das Kultur und Nachrichtenmagazin

04.06.1989 - Tiananmen-Massaker

massakerWas hat sich vor 29 Jahren in Peking, Partnerstadt von Köln ereignet?

In Taipeh musste ich an Teresa Teng erinnern, weil das Tiananmen-Massaker auch ihr Leben geändert hatte. Ihre Eltern flohen vor Kommunisten nach Taiwan und sie kam in Taiwan zur Welt. Durch ihr Leben und Werk lerne ich in Deutschland die Republik China kennen.

Die Freiheit in Deutschland erlaubt mir, die folgende Erkenntnis zu gewinnen:

Im Jahr 1920 liess Lenin eine Kommunistische Partei in China heimlich gründen.

Mit Hilfe der Kommunisten aus aller Welt hat die KP Chinas insgesamt dreißig Jahre gebraucht, um mit Propaganda, Gewalt und Spionage den 1948 gewählten Präsidenten Chiang Kai-shek und etwa 2 Millionen Chinesen auf die Insel Taiwan zu vertreiben.

Die Bevölkerung im Festlandchina verlor Schritt für Schritt die Menschenrechte und Freiheit, die vor 1949 in der Republik China und Tibet existiert hatten. Die Republik China, die im Jahr 1911 gegründet wurde und jetzt auf der Insel Taiwan existiert, ist der erste demokratische Staat in der chinesischen Geschichte und in ganz Asien. Damals wurde der Kommunismus in der Republik China verboten, aber die Freiheit in der Demokratie wurde von Moskau missbraucht.

Nach der Machtergreifung wurde alles unter die Führung der Kommunisten gebracht, jeder Widerstand wurde brutal unterdrückt.

Am 15. April 1989 starb der ehemalige Parteisekretär Hu Yaobang (1915-1989).

Mit vierzehn wurde Hu von der Propaganda dazu verleitet, sich für den Kommunismus einzusetzen. Er wurde während Maos Kulturrevolution auch verfolgt. Nach seiner Rehabilitierung setzte er sich für eine Demokratisierung ein. Wegen seiner liberalen Haltung wurde Hu nach dem ersten Studentenprotest im Jahr 1986 entmachtet. Sein Tod brachte die Studenten wieder auf die Straße, um erneut unabhängige Vereinigungen und eine freie Presse zu fordern.

Nachdem ihre Proteste erfolglos blieben und die kommunistische Volkszeitung sogar unter der Überschrift „Dem Aufruhr muss man klar und deutlich entgegentreten‟ eine Diffamierung veröffentlichte, traten die Studenten in einen Hungerstreik.

Der Mut und die Selbstaufgabe der Studenten bewegten Millionen Chinesen auf die Straße zu gehen, um gegen Korruption, die Vetternwirtschaft, die Propaganda usw. zu demonstrieren.

Die Personen um den damaligen Parteisekretär Zhao Ziyang (1919 - 2005) wurden der Reihe nach entmachtet oder verhaftet, weil sie bereit waren, sich auf Dialoge mit den Demonstranten einzulassen. Sieben Tage nach dem Hungerstreik verhängte das Regime den Ausnahmezustand.

Ab dem 3. Juni wurde der einmalige Volksaufstand mit Panzern niedergewalzt, wie 1953 in Ostberlin, 1956 in Ungarn und 1968 in Prag.

Die Generation, zu der ich gehöre, ist während der roten Kulturevolution geboren und erlebte das Massaker als Schock des Lebens, weil wir den roten Terror davor nicht kannten. Die Propaganda der KP hatte uns ein falsches Bild über die Republik China und das Sowjetchina gezeigt. Wir wussten nicht, dass die KP bereits 80 Millionen Todesopfer gefordert hatte.

Tausende von Menschen meiner Generation wurden seit dem 3. Juni massakriert oder verletzt. Noch mehr Menschen wurden verhaftet oder ins Exil gezwungen.

Am 28. Mai 1989 kam schon eine der Studentenführer zu der Erkenntnis: „Wenn dieses unmenschliche Regime nicht umgestürzt wird, wird das chinesische Volk keine Hoffnung haben, die ganze Nation wird keine Hoffnung haben‟.

Mittlerweile teilen über 306,192,995 Chinesen ihre Meinung. Es gibt eine Webseite, die ihre Austritte aus der KP und deren Kinder- und Jugendorganisation registriert.
http://tuidang.epochtimes.com/

"Davon bekommt man in Deutschland kaum mit, warum?"

Das Tiananmen-Massaker, das ich, XU Pei als Germanistikstudentin in Düsseldorf zu sehen bekam:

Verfasst von XU Pei
Homepage: http://xu-pei.bluribbon.de/willkommen-welcome/

 

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus


Warning: Parameter 2 to modChrome_artarticle() expected to be a reference, value given in /homepages/1/d16699007/htdocs/Datentransfer/templates/lebeart_magazin/html/modules.php on line 39

Warning: Parameter 3 to modChrome_artarticle() expected to be a reference, value given in /homepages/1/d16699007/htdocs/Datentransfer/templates/lebeart_magazin/html/modules.php on line 39

weitere Beiträge

Soziales und Leben

UN-Menschenrechtsrat / Philippinen: Mögliche Verbrechen gegen die Menschlichkeit müssen untersucht werden

amnesty logoNeuer Amnesty-Bericht: Erschreckendes Ausmaß der außergerichtlichen Hinrichtungen im sogenannten Anti-Drogenkrieg legt nahe, dass es sich dabei um Verbrechen gegen die Menschlichkeit handelt. UN-Menschenrechtsrat muss bei seiner 41. Sitzung in Gen...


weiterlesen...

19.07. - 24.07.2019 Ausstellung "50 Jahre Mondlandung" Galerie K49

K49 Tholen Kirchner MailDirekt am Eingang des Raums für Kreative hängt das scheinbar betonschwere Bild mit dem Fußabdruck von Neil Armstrong auf dem Mond. Auch Mondstaub scheint vom Werk zu rieseln – doch es ist nur Vulkanasche vom Mount St. Helens.

Dies ist ein Hinweis ...


weiterlesen...

Preisträger von „KölnEngagiert 2019“ stehen fest - OB Reker und Frank Schätzing überreichen die Urkunden beim Ehrenamtstag

csm KoelnEngagiert 2019 d5e604804cAus 178 Vorschlägen hat eine unabhängige Jury die Preisträgerinnen und Preisträger von "KölnEngagiert 2019", dem Ehrenamtspreis der Stadt Köln, ausgewählt. Neben vier Einzelpersonen zeichnete sie drei Gruppen, zwei Schulen und ein Unternehmen aus....


weiterlesen...

CityLeaks Urban Art Festival 2019

city leaks logoDas diesjährige CityLeaks Urban Art Festival trägt den Titel re:public. Es findet vom 31.08. bis zum 21.09.2019 in Köln statt. Henriette Reker, Oberbürgermeisterin der Stadt Köln, übernimmt die Schirmherrschaft.

Wie sich unsere Städte entwickeln, ...


weiterlesen...

C2C presents und SOUND OF NASHVILLE präsentieren: GERMANY COUNTRY MUSIK WEEK 2019

image001Bereits im Mai diesen Jahres wurde über die SOUND OF NASHVILLE Konzertreihe bekannt gegeben, dass die Crème de la Crème des Country-Genres im Oktober 2019 im Zeichen der COUNTRY MUSIC WEEK in den Städten Frankfurt, Berlin, Hamburg und Köln zu erle...


weiterlesen...

Warning: Parameter 2 to modChrome_artarticle() expected to be a reference, value given in /homepages/1/d16699007/htdocs/Datentransfer/templates/lebeart_magazin/html/modules.php on line 39

Warning: Parameter 3 to modChrome_artarticle() expected to be a reference, value given in /homepages/1/d16699007/htdocs/Datentransfer/templates/lebeart_magazin/html/modules.php on line 39

weitere Informationen

Gesundheit und Bildung

Uni auf Probe in Kanada - Kurzstudium ermöglicht Einblick in Wirtschaftsthemen

ilsc toronto students nathan phillips square 6Ob vor dem Studium oder einem Fachrichtungswechsel — Abiturienten und Studenten können am kanadischen Greystone College ein Kurzstudium in Business Communications oder International Business Management absolvieren. Laura Brausen, Bildungsberaterin...


weiterlesen...

MC-proMedia IHR professioneller Partner

mc promediaSie wollen den Kreis ihrer Kunden und Interessenten erweitern?
MC proMedia verwirklicht Präsentationen im Bereich Internet, Video, Radio sowie Printmedien.

Sie haben eine Idee und wollen sie Realität werden lassen?
MC proMedia bietet zielorientierte...


weiterlesen...

39. Heidekauler Straßenfest: familiär und gemütlich!

Abend PresseKöln-Raderthal. Am 06.07.2019 feierten die Anwohner des Heidekauls mit Gästen ihr 39. Straßenfest nach dem Motto "Dabei sein statt nur wohnen". Bei sommerlichen Temperaturen auf der Festwiese schmeckten Kaffee, Kuchen, Gegrilltes und kalte Getränk...


weiterlesen...

Umgestaltung der Rheinuferpromenade - Aufwertung für den Abschnitt zwischen Deutzer Brücke und Malakoffturm

245px Malakow Turm am Rheinauhafen Köln 2Der Rat der Stadt Köln hat in seiner Sitzung am 9. Juli 2019 die Verwaltung mit der Neugestaltung der linksrheinischen Rheinuferpromenade zwischen Deutzer Brücke und Malakoffturm beauftragt. Die Fußgängerzone, die auch für den Radverkehr freigegeb...


weiterlesen...

Warning: Parameter 2 to modChrome_artblock() expected to be a reference, value given in /homepages/1/d16699007/htdocs/Datentransfer/templates/lebeart_magazin/html/modules.php on line 39

Warning: Parameter 3 to modChrome_artblock() expected to be a reference, value given in /homepages/1/d16699007/htdocs/Datentransfer/templates/lebeart_magazin/html/modules.php on line 39

lebeART Video

Video - Künstlerportrait SAXA und Helmut BrandtVideo Kunst und Kultur
helmut-erklaert

Diese Präsentation enstand im Rahmen der Gemeinschaftsausstellung: "Am Anfang war das Wort. Und a...


weiterlesen

Warning: Parameter 2 to modChrome_artblock() expected to be a reference, value given in /homepages/1/d16699007/htdocs/Datentransfer/templates/lebeart_magazin/html/modules.php on line 39

Warning: Parameter 3 to modChrome_artblock() expected to be a reference, value given in /homepages/1/d16699007/htdocs/Datentransfer/templates/lebeart_magazin/html/modules.php on line 39

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV


Warning: Parameter 2 to modChrome_artblock() expected to be a reference, value given in /homepages/1/d16699007/htdocs/Datentransfer/templates/lebeart_magazin/html/modules.php on line 39

Warning: Parameter 3 to modChrome_artblock() expected to be a reference, value given in /homepages/1/d16699007/htdocs/Datentransfer/templates/lebeart_magazin/html/modules.php on line 39

Werbung


Warning: Parameter 2 to modChrome_artblock() expected to be a reference, value given in /homepages/1/d16699007/htdocs/Datentransfer/templates/lebeart_magazin/html/modules.php on line 39

Warning: Parameter 3 to modChrome_artblock() expected to be a reference, value given in /homepages/1/d16699007/htdocs/Datentransfer/templates/lebeart_magazin/html/modules.php on line 39

Warning: Parameter 2 to modChrome_artblock() expected to be a reference, value given in /homepages/1/d16699007/htdocs/Datentransfer/templates/lebeart_magazin/html/modules.php on line 39

Warning: Parameter 3 to modChrome_artblock() expected to be a reference, value given in /homepages/1/d16699007/htdocs/Datentransfer/templates/lebeart_magazin/html/modules.php on line 39

Anzeige

 


Warning: Parameter 2 to modChrome_artblock() expected to be a reference, value given in /homepages/1/d16699007/htdocs/Datentransfer/templates/lebeart_magazin/html/modules.php on line 39

Warning: Parameter 3 to modChrome_artblock() expected to be a reference, value given in /homepages/1/d16699007/htdocs/Datentransfer/templates/lebeart_magazin/html/modules.php on line 39

lebeART Kalender

Letzter Monat Juli 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 27 1 2 3 4 5 6 7
week 28 8 9 10 11 12 13 14
week 29 15 16 17 18 19 20 21
week 30 22 23 24 25 26 27 28
week 31 29 30 31

Warning: Parameter 2 to modChrome_artblock() expected to be a reference, value given in /homepages/1/d16699007/htdocs/Datentransfer/templates/lebeart_magazin/html/modules.php on line 39

Warning: Parameter 3 to modChrome_artblock() expected to be a reference, value given in /homepages/1/d16699007/htdocs/Datentransfer/templates/lebeart_magazin/html/modules.php on line 39

Anzeige

 


Warning: Parameter 2 to modChrome_artnostyle() expected to be a reference, value given in /homepages/1/d16699007/htdocs/Datentransfer/templates/lebeart_magazin/html/modules.php on line 39

Warning: Parameter 3 to modChrome_artnostyle() expected to be a reference, value given in /homepages/1/d16699007/htdocs/Datentransfer/templates/lebeart_magazin/html/modules.php on line 39
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok