das Kultur und Nachrichtenmagazin

Abschied vom Perfektionismus

regina-nussbaum- Er lauert überall und strapaziert uns und andere: Der Perfektionismus. Stets ermahnt er uns, uns noch mehr anzustrengen, gerne auch, uns zu verausgaben. Der perfekte Mann, die perfekte Frau – Zerrbilder des Egos. Wie sollten die denn sein? Das ist ja wohl Illusion pur. Wenn wir Menschen erleben, die meistens abgehetzt von einem Termin zum anderen springen und ständig stöhnen, „Ich bin so im Stress“, dann existiert oft ein gnadenloser Anspruch an sich selbst im Selbstverständnis. Da der Perfektionismus eine persönliche Realität ist, kann er selten von außen nachvollzogen werden. Ich war erstaunt, als ich neulich von einer Bekannten hörte, dass sie keine Freunde mehr zu sich nach Hause zum Essen einlädt, weil sie sich mit den Vorbereitungen völlig verausgabt. Als ich ihr sagte, es kann doch jeder etwas mitbringen, da geht es doch um zusammen Spaß haben, schaute sie so irritiert, dass ich das Thema wechselte. Offensichtlich ging es bei ihr um etwas anderes.

Das Unperfekte lädt das Mensch-Sein ein. Die Anstrengung, allen eigenen und fremden Erwartungen gerecht zu werden, hat wenig mit Selbstachtung und Selbstbewusstsein zu tun. Vielmehr sind es Haltungen, die manche als innere Antreiber bezeichnen. Fiese Biester. Gnadenlos flüstern sie uns ungefragt ins Ohr: „Mach es allen Recht, mach es schneller, streng Dich an, sei perfekt, sei stark.“ Diese inneren Dialoge überfordern uns und andere. Wir können sie umformulieren. Wie wäre es zum Beispiel mit „Ich mache es auf meine Weise und in meinem Rhythmus“? Das klingt nicht nur bekömmlicher, sondern ist es auch. Bei mir hat es 40 Jahre gedauert, bis ich die Perfektionistin in mir umgestaltet habe. Damit lebt es sich wirklich leichter.

Autor: Regina Nußbaum

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

weitere Beiträge

Soziales und Leben

Hongkong: „Sicherheitsgesetz“ bedeutet fundamentalen Angriff auf die Menschenrechte

amnesty logoBundesregierung muss Festlandchina und Hongkong an menschenrechtliche Verpflichtungen unter dem UN-Pakt über bürgerliche und politische Rechte erinnern

BERLIN, 27.05.2020 – Das geplante „Sicherheitsgesetz“, welches am Donnerstag vom chinesischen N...


weiterlesen...

22.05.- 20.06.2020 Ausstellung "Abgeformt - Marcel Friedrich Weber/Stefan Rosendahl" Galerie Pamme-Vogelsang

rosendahl nasenUnter dem Titel „Abgeformt“ zeigen wir vom 22. Mai bis zum 20. Juni eine Dialogausstellung mit Arbeiten von Marcel Friedrich Weber und Stefan Rosendahl.

Gemeinsam ist den Bildhauern, dass sie mit dem Mittel der Abformung Mensch und Welt zu ergründ...


weiterlesen...

Berufsausbildung mit Sprachen statt Studium? Übersetzer- und Dolmetscherschule bietet individuelle Beratungsgespräche

dolmetscher schuleWer nach dem Schulabschluss eine Berufsausbildung mit Sprachen sucht, kann sich bei der Übersetzer- und Dolmetscherschule Köln persönlich oder telefonisch beraten lassen. Beim Beratungstermin vor Ort können Interessierte auch die Räume und technis...


weiterlesen...

EL CAPON - SHUT UP CHICKEN

Cover El Capon   Shut Up ChickenDIE #SHUTUPCHICKENCHALLENGE AUF TIKTOK HAT BEREITS ÜBER 17 MILLIONEN AUFRUFE

EL CAPON ist das Starhuhn des Jahres 2020!
Kein Wunder, der Gockel kann sich sehen lassen. Mit seinem wilden Hüftschwung, der unwiderstehlichen Fönfrisur und seiner verrüc...


weiterlesen...

Das Digitale in der Architektur - Vortragsreihe der Fakultät für Architektur der TH Köln

TH Logo scharfDie wöchentliche Vortragsreihe architectural tuesday der Fakultät für Architektur der TH Köln findet in diesem Semester angesichts der Corona-Krise im Internet statt. Vom 26. Mai bis 16. Juni 2020 sprechen die Referentinnen und Referenten aus Arch...


weiterlesen...

weitere Informationen

Musik / Film

Neeki veröffentlicht ihr neues Album "Tanz dich frei"

neekiMusikalisch zwischen The Cranberries und Wir sind Helden einzuordnen, kommt Neeki mit einer gewaltigen Portion an desillusioniertem Mädchen-Pop um die Ecke. Dieser ist so gnadenlos melodisch, dass ein Weghören unmöglich scheint, wenn Neekis markan...


weiterlesen...

18.000 Euro für die Kölner Gastroszene – sehr erfolgreiche Spendenaktion der Cölner Hofbräu Früh

2020 05 20 Scheckübergabe Spendenaktion2 Euro je 100 Liter verkauftem Flaschenbier sammelte die Cölner Hofbräu Früh, damit Kneipen, Bars, Cafés, Brauhäuser, Restaurants und Clubs in Köln erhalten bleiben. Jetzt übergab die Brauerei das Geld an die IG Kölner Gastro und an KLUBKOMM.

Köln...


weiterlesen...

Déepalma Ibiza 2020 Mixed by Yves Murasca and Rosario Galati

DPLMDC024 Cover square format 3000px KopieAm 12. Juni veröffentlicht Déepalma Records eine neue Ausgabe seiner gefeierten Ibiza- Compilation-Reihe, für deren Zusammenstellung und Mix Labelchef Yves Murasca und sein musikalischer Weggefährte Rosario Galati verantwortlich zeichnen. Erhältli...


weiterlesen...

DIE SIEGER DES STUDIERENDEN-FOTOWETTBEWERBS VON STRÖER, DER KISD KÖLN INTERNATIONAL SCHOOL OF DESIGN UND DER PHOTOSZENE STEHEN FEST

Ekaterina Bobrova I am a walking billboardGemeinsam mit unserem Medienpartner Ströer und der Köln International School of Design (KISD) hat die Photoszene im Wintersemester 2019/20 ein Fotoprojekt umgesetzt. Studierende von Prof. Iris Utikal und Prof. Michael Gais haben sich in selbststän...


weiterlesen...

lebeART Video

VIDEO FriedensARTen 2010 im Kulturbunker Mülheim!Video Musik
dezz_deniz_friedensarten

Wie kann ein Friedensfest gelungener enden? Mr. Shirazy, der aus dem Iran stammt, schickte dessen...


weiterlesen

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

lebeART Kalender

Letzter Monat Mai 2020 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 18 1 2 3
week 19 4 5 6 7 8 9 10
week 20 11 12 13 14 15 16 17
week 21 18 19 20 21 22 23 24
week 22 25 26 27 28 29 30 31

Anzeige

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.