das Kultur und Nachrichtenmagazin

Probenstart des DRUGLAND THEATERS

Drugland Flyer.....Ein kontinuierlichen wöchentlichen Theaterangebot für Menschen mit Suchterfahrungen in Köln!

Nachdem SKM Köln, VISION e.V. und der Sommerblut Kulturfestival e.V. im Mai 2019 die gleichberechtigte Kooperation „DRUGLAND THEATER“ ins Leben riefen, starten nun die ersten Proben für die im Mai 2021 stattfindenden Aufführungen im Rahmen des Sommerblut Kulturfestivals.

Anfang dieses Jahres konnte über die Aktion Mensch endlich die Förderung des Kölner Theaterprojektes gesichert werden. Bei dem Projekt handelt es sich um ein fortlaufendes, inklusives Theaterangebot für Menschen mit Suchterfahrungen in Form eines regelmäßigen, wöchentlichen Probenangebots mit dem Ziel der Teilnahme am Sommerblut Kulturfestival im nächsten Jahr.

Seit dem 3. September treffen sich die Teilnehmenden jeden Donnerstag im Freien Werkstatt Theater in der Kölner Südstadt, um gemeinsam mit dem Regisseur ein biografisches Theaterstück zu entwickeln. Das regelmäßige Arbeiten in einer bunten Gruppe mit einem gemeinsamen Ziel – einer Aufführung – soll einerseits das Selbstwertgefühl der Teilnehmenden steigern, ein Ort zur Entfaltung von Fähigkeiten und Potentialen sein und so neue Lebensperspektiven wecken. Andererseits soll durch das intensive Erlebnis der Aufführung auch das Publikum auf emotionaler Ebene erreicht werden. Die Teilnehmenden stehen als Expertinnen und Experten ihrer speziellen Lebenswelten auf der Bühne und erzählen dem Publikum persönliche Geschichten aus der eigenen Biografie. So sollen Vorurteile gegenüber Menschen mit Suchterfahrungen abgebaut und neue Sichtweisen auf die „Drogenproblematik“ gewonnen werden.

Diese Form von Theaterarbeit ermöglicht gesellschaftliche Teilhabe für Menschen mit und ohne Suchterfahrung. Die gemeinsame Arbeit gestaltet sich respektvoll, wertschätzend und auf Augenhöhe.

Aktuell ist das Projekt noch offen für neue Teilnehmende. Interessierte können bis Ende dieses Jahres zu den offenen Proben jeden Donnerstag um 15:30 Uhr im Freien Werkstatt Theater (Zugweg 10, 50677 Köln, Hinterhof zweiter Stock) kommen oder sich bei der Projektleitung melden.

Web: www.drugland.de - www.facebook.com/DruglandTheater

Projektleitung: Jürgen Fais - Tel. 0157/34 53 85 65 - Email: juergenfais@gmail.com

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

weitere Beiträge

Nachrichten und Doku in Köln

Corona-Virus: Inzidenzzahl liegt bei 167,9

stadt Koeln LogoAktuell sind 2.197 Kölnerinnen und Kölner mit dem Corona-Virus infiziert

Zur aktuellen Lage: Mit Stand heute, Mittwoch, 18. November 2020, gibt es auf dem Gebiet der Stadt Köln den insgesamt 16.175 (Vortag: 15.878) bestätigten Corona-Virus-Fall. D...


weiterlesen...

Robbie Williams mit neuem Song “CAN’T STOP CHRISTMAS” & Re-Edition seines Albums “The Christmas Present”

robbie williams„Can’t Stop Christmas“ ist eine fröhliche Version des traditionellen Weihnachtsliedes mit frechem Text, der sich auf das ungewöhnliche Jahr 2020 bezieht.
Unterlegt mit einer schwungvollen Melodie und Glockensounds wird er in dieser besonderen Zeit ...


weiterlesen...

Am 27.11.2020 vor dem Bozener Landesgericht: Pestizidprozess gegen Karl Bär geht weiter

umweltEntscheidung über Expertenanhörung – oder Rückzug der Anzeigen?

München/Bozen, 25.11.2020: Der Südtiroler Prozess wegen übler Nachrede gegen Karl Bär, den Agrarreferenten des Umweltinstituts München, geht weiter. Am 27.11. wird ab 09.30 Uhr der zw...


weiterlesen...

LEAs Musik steckt voller Leben - mal leicht, mal melancholisch, aber immer ganz klar: LEA

lea treppenhaus cover   c Julia steinerMit Hits wie „Leiser“, „Immer wenn wir uns sehn“, „110 (Prolog)“ und „Treppenhaus“ gehört LEA zu den erfolgreichsten Künstlerinnen Deutschlands. Ihre Lieder erzählen wie vertonte Tagebucheinträge aus ihrem Leben: persönlich, verletzlich, stark und...


weiterlesen...

CUBE SESSION

cube sessionIn Zeiten wo Veranstaltungen & Konzerte aufgrund der Corona Pandemie seit Monaten nicht stattfinden können und Künstler, Veranstalter, Clubs, Crews, Agenturen & lokale Mitarbeiter zum Däumchen drehen verdammt sind, müssen neue Wege gegangen werden...


weiterlesen...

weitere Informationen

Nachrichten und Doku

MMC Studios unterstützen UFA SHOW & FACTUAL bei der Postproduktion von "Expedition Arktis"

2 Expedition ArktisAm 16. November 2020 feierte die High-End-Dokumentation "Expedition Arktis" von Philipp Grieß im Rahmen der ARD-Themenwoche "#Wieleben – Bleibt alles anders" ihre Premiere in DAS ERSTE. 4,23 Millionen Zuschauer ab 3 Jahren verfolgten die größte Ar...


weiterlesen...

10. Todestag von Irene Ludwig am 28. November 2020

museum ludwig10. Todestag von Irene Ludwig am 28. November 2020

Am 28. November jährte sich der Todestag von Prof. Dr. h. c. Irene Ludwig zum zehnten Mal. Die Kunstsammlerin und Mäzenatin hat gemeinsam mit ihrem Mann, Professor Dr. Dr. h.c. mult. Peter Ludwig ...


weiterlesen...

Neues Album der Swing Aces - das beste Weihnachtsgeschenk der Welt

Swing Aces10 fröhliche Swing Klassiker zum schwofen und mitswingen.
In diesen Zeiten also genau das Richtige für die nötige gute Laune!
Dazu ein schickes Video.

Schaut mal hier: www.swingaces.de/happyfeet

Das muss die Welt aber auch erfahren! Und da kommt ihr...


weiterlesen...

1LIVE Krone 2020: LEA, Fynn Kliemann, Seeed, Mark Forster, Felix Jaehn, Kontra K, Provinz und Gemischtes Hack gewinnen

01 1LIVE Krone 2020 Die Show  LEA 1200Sonderedition von Deutschlands größtem Radiopreis begeistert Hörer*innen und Musiker*innen gleichermaßen

Die Gewinnerin und Gewinner der 21. 1LIVE Krone stehen fest. Am Samstag (21. November 2020) wurden die begehrten Preise in einer sechsstündige...


weiterlesen...
menschen am lenauplatz.jpg
Montag, 30.Nov 10:00 - 22:00 Uhr
Ausstellung "Menschen am Lenauplatz"

russische Avantgarde Museum Ludwig.jpg
Dienstag, 01.Dez 10:00 - 18:00 Uhr
Russische Avantgarde im Museum Ludwig – Original und Fälschung

menschen am lenauplatz.jpg
Dienstag, 01.Dez 10:00 - 22:00 Uhr
Ausstellung "Menschen am Lenauplatz"

russische Avantgarde Museum Ludwig.jpg
Mittwoch, 02.Dez 10:00 - 18:00 Uhr
Russische Avantgarde im Museum Ludwig – Original und Fälschung

menschen am lenauplatz.jpg
Mittwoch, 02.Dez 10:00 - 22:00 Uhr
Ausstellung "Menschen am Lenauplatz"

Louis Stettner Infocus Galerie.jpg
Mittwoch, 02.Dez 16:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung "Louis Stettner - Early Joys"

louis-stettner_madison-avenue_ny_1976_c3a56.jpg
Mittwoch, 02.Dez 16:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung "Louis Stettner - Early Joys"

russische Avantgarde Museum Ludwig.jpg
Donnerstag, 03.Dez 10:00 - 18:00 Uhr
Russische Avantgarde im Museum Ludwig – Original und Fälschung

menschen am lenauplatz.jpg
Donnerstag, 03.Dez 10:00 - 22:00 Uhr
Ausstellung "Menschen am Lenauplatz"

Louis Stettner Infocus Galerie.jpg
Donnerstag, 03.Dez 16:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung "Louis Stettner - Early Joys"

lebeART Video

VIDEO - Ausnahmetalent Julien Falk in KölnVideo Musik
portrait_julien_falk

Melanie Martins von Köln-InSight.Tv traf das Ausnahmetalent Julien Falk zu einem Interview in Köl...


weiterlesen

Werbung

lebeART Kalender

Letzter Monat November 2020 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 44 1
week 45 2 3 4 5 6 7 8
week 46 9 10 11 12 13 14 15
week 47 16 17 18 19 20 21 22
week 48 23 24 25 26 27 28 29
week 49 30

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.