das Kultur und Nachrichtenmagazin

LISTENING / HEARING Internationales Symposium b o n n h o e r e n

image003Vorträge, Gespräche, Konzerte, Soundwalks
Auf dem internationalen Symposium LISTENING / HEARING der Beethovenstiftung für Kunst und Kultur der Bundesstadt Bonn werden vom 20. – 23. Oktober 2021 internationale und nationale Expert*innen und die ehemaligen Bonner Stadtklangkünstler*innen über vier Tage im LVR-LandesMuseum den aktuellsten Stand der Hörforschung und die Rolle des Hörens und Zuhörens in unserer Gesellschaft diskutieren.

Die Expert*innen kommen aus einer Vielzahl von Disziplinen, die sich seit langem oder zum Teil auch erst seit neuestem mit dem Phänomen »hören« beschäftigen: es sind Geisteswissenschaftler*innen aus den Bereichen Psychologie, Soziologie, Philosophie, Musikwissenschaften, Sound Studies, Kunst- und Architekturgeschichte, Anthropologie, Geschichte und Kommunikationstheorie und Naturwissenschaftler*innen aus den Bereichen Physik, Biologie, Neurologie und Akustik. Mit den ehemaligen Bonner Stadtklangkünstler*innen kommen auch jene zu Gehör, die das Hören nicht vordringlich erforschen, sondern vielmehr verändern und herausfordern wollen.
Dementsprechend bilden Konzerte und Performances einen wichtigen Teil des Gesamtprogramms.
Beethoven dient dem Symposium als Referenzpunkt: als Komponist, der als erster das Hören von Musik als eine absolute Erfahrung begriffen und von überkommenen funktionellen Aufgaben wie Unterhaltung und Gotteslob abkoppelt hat.
Das Symposium versteht sich als Abschluss, Summe und Erweiterung des Projekts »bonn hoeren« auf alle Disziplinen, die sich heute forschend und gestaltend mit dem Hören auseinandersetzen.

Mit den ehemaligen Bonner Stadtklangkünstler*innen:

Sam Auinger, Max Eastley, Bill Fontana, Gordon Monahan, Andreas Oldörp, Stefan Rummel, Erwin Stache, Akio Suzuki, Maia Urstad, Edwin van der Heide

sowie mit den internationalen Expert*innen:

Barry Blesser, Gernot Böhme, Joseph Clarke, Christoph Cox, Helga de la Motte-Haber, Stefan Evers, Anne Holzmüller, Bernhard Leitner, Sandra Müller, Sven Oliver Müller, Jonas Obleser, Jens Gerrit Papenburg, Lucia Ronchetti, Hartmut Rosa, Linda-Ruth Salter, Holger Schulze, Richard Sennett, Jonathan Sterne

Konzept & Leitung: Carsten Seiffarth & Raoul Mörchen

LISTENING / HEARING Internationales Symposium b o n n h o e r e n
Mi. 20. - Sa. 23. Oktober 2021
LVR-LandesMuseum Bonn (20. -23.10.2021)

Eröffnungsveranstaltung: Mi. 20.10.2021 um 20 Uhr
Vorträge / Gespräche: Do. 21. / Fr. 22. / Sa. 23.10.2021 jeweils 10-13 und 15-18 Uhr
Zentrifuge Bonn (Haus der Luft- und Raumfahrt) Bad Godesberg
Konzertperformance: Fr. 22.10.2021 um 20 Uhr

Den genauen Programmablauf finden Sie hier

Eintritt frei!
Der Zugang ist generell nur nach vorheriger Anmeldung und nach den 3 G – Regeln, bzw. nach den tagesaktuellen Corona-Regeln möglich.

Reservierung/Anmeldung erbeten unter: info@beethovenstiftung-bonn.de

Veranstaltungsorte:

LVR-LandesMuseum Bonn Colmantstraße 14-16, 53115 Bonn
Zentrifuge Bonn
(im Haus der Luft- und Raumfahrt) Godesberger Allee 70, 53175 Bonn – Bad Godesberg

www.bonnhoeren.de

LISTENING / HEARING ist ein Projekt von b o n n h o e r e n der Beethovenstiftung für Kunst und Kultur der Bundesstadt Bonn
Gefördert von BTHVN2020 (Beethoven Jubiläums GmbH). Mit freundlicher Unterstützung des LVR-LandesMuseum Bonn

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

weitere Beiträge

Musik / Film

Paria – "Wear Me Out" Kann ein umweltfreundlicher Song auch über Liebe sein?

cover wear me out paria MCSWir alle haben das eine abgenutzte Lieblings-T-Shirt, was zu Tode geliebt wurde. Sei es ein T-Shirt, das du deinem Vater gestohlen hast, ein Band-T-Shirt, oder ein Kleidungsstück, das dich an eine Zeit deines Lebens erinnert, welche du nicht verge...


weiterlesen...

"Neugier" als Thema der aktuellen Ausgabe des Museumsmagazins

bilder pressefotos 2021 das magazin museen köln 02 2021 titel 320Heft liegt kostenlos aus und ist auch online erhältlich!

"Neugier" ist das Thema der aktuellen Ausgabe von "museenkoeln – Das Magazin", die ab Mitte November kostenlos in den Museen und an zahlreichen anderen öffentlichen Orten wie zum Beispiel Bü...


weiterlesen...

DYMD - Echoes

Cover Dymd   EchoesNewcomer DJ & Producer Duo Dymd veröffentlicht ihre neue Single „Echoes“.

Angefangen haben die 20 und 22 Jahre alten Brüder Julian und Oliver bereits vor einigen Jahren: Anfangs auf dem MacBook eigenen Programm „GarageBand“. Schnell fuchsten sich ...


weiterlesen...

MARILLION: “An Hour Before It’s Dark” – der lang ersehnte Nachfolger des Erfolgs-Albums „F E A R“ erscheint weltweit am 04.03.2022 bei earMUSIC.

marillionDie erste Single „Be Hard On Yourself“ ist ab sofort verfügbar. 

earMUSIC freut sich über die Veröffentlichung des 20. Studioalbums von Marillion: „An Hour Before It’s Dark” erscheint am 04. März 2022. Ab heute gibt es einen ersten Einblick in das...


weiterlesen...

Koalitionsvertrag: Menschenrechte verankert, Amnesty International wird Umsetzung kritisch begleiten

amnesty logoAmnesty International begrüßt, dass die künftige Regierung an zahlreichen Stellen Menschenrechte als Orientierung für ihre Innen- und Außenpolitik im Koalitionsvertrag festgeschrieben hat. Gleichzeitig sieht die Menschenrechtsorganisation in ander...


weiterlesen...

weitere Informationen

Soziales und Leben

Deutschland: „Koalitionsvertrag macht auf den ersten Blick Mut“

amnesty logoAmnesty International in Deutschland zur Vorstellung des Regierungsprogramms von SPD, Bündnis90/Die Grünen und FDP 

Markus N. Beeko, Generalsekretär von Amnesty International in Deutschland, sagt zum heute vorgestellten Koalitionsvertrag: „Auf den...


weiterlesen...

23.11.2021 Salongespräche - Warum ist die Landschaft schön? Die Spaziergangswissenschaft von Lucius Burckhardt

c Peter TollensWir sind heute so mobil wie nie zuvor. Auto, Bahn und Flug bringen uns an jeden Ort der Welt. Das hat nicht nur unsere sichtbare Umgebung in Form von Straßen, Bahnstrecken, Flughäfen und Ansiedlungen verändert, sondern auch unseren Blick auf die W...


weiterlesen...

ARMIN VAN BUUREN x THE STICKMEN PROJECT No Fun

Cover Armin van Buuren  The Stickmen Project   No FunArmin van Buuren ist bekannt dafür mit außergewöhnlichen Acts zusammenzuarbeiten und seine brandneue Veröffentlichung „No Fun“ unterstreicht das noch einmal eindrucksvoll. Für die Single hat sich der niederländische DJ- und Produzent mit der Socia...


weiterlesen...

THE KELLY FAMILY kommen 2022 mit der Weihnachtsparty des Jahres zurück!

kellyDie Mega Christmas-Show – natürlich mit vielen Kelly-Hits

Sie sind ein Musik-Phänomen, eine Bank in den Charts und ein wunderbares
Beispiel dafür, was Familie neben reiner Blutsverwandtschaft alles sein kann:
Inspiration, Motor, Mission, Berufung, L...


weiterlesen...
something to live for Ausstellung.jpg
Dienstag, 30.Nov 14:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Mittwoch, 01.Dez 10:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Donnerstag, 02.Dez 14:00 - 20:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Freitag, 03.Dez 14:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Samstag, 04.Dez 10:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Sonntag, 05.Dez 11:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Dienstag, 07.Dez 14:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Mittwoch, 08.Dez 10:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Donnerstag, 09.Dez 14:00 - 20:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Freitag, 10.Dez 14:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

lebeART Video

VIDEO - Der Kaufmann von Venedig moderne Fassung. Jugendliche, Rapper und SchauspielerVideo Kunst und Kultur
Videobeitrag

Selda Güven-Strohhäcker von Köln-InSight.TV war für Euch im ZAK-Theater Köln.
"Der Kaufmann von Ve...


weiterlesen

Werbung

lebeART Kalender

Letzter Monat November 2021 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 44 1 2 3 4 5 6 7
week 45 8 9 10 11 12 13 14
week 46 15 16 17 18 19 20 21
week 47 22 23 24 25 26 27 28
week 48 29 30

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.