das Kultur und Nachrichtenmagazin

Deine Sitzung huldigt wieder dem Mett: Alternative Karnevalssitzung feiert am 14.01.2022 Premiere

Foto Deine Sitzung honorarfrei„God save the Mett“ forderte das Ensemble von Deine Sitzung 2019. Nach Pause im letzten Jahr reist die alternative Karnevalssitzung wieder zurück in die Zeit des goldenen Metts und der spektakulären Rekorde.

In dieser Session kämpft Elke Pohn gegen das Kölsch-Verbot. Mirlene Boes zeigt im Opiumkeller Mettropolis, dass ebasa Lindbergh als erster Mensch am Blauen Band über den Rhein fliegt. Udo Schild besiegt die spanische Grippe und das Winkemariechen winkt am schwarzen Freitag dem Dow Jones nach. Dazu spielt das Salon-Orchester der Liebe den Charleston, Zwölftonmusik und dadaistische Tuschs, und die Pink Poms bringen burleske Tänze auf die Bretter.

Zu den Veranstaltungen im Brunosaal und in den Balloni-Hallen kommen wechselnde Gäste wie Philipp Oebel, Rene Steinberg, Jan van Weyde, Jürgen Becker oder Barbara Ruscher als moderne Houdini's.

Aber Star des Abends wird natürlich einmal mehr das Mett sein – so stellte sich durch einen sensationellen Dachbodenfund im Kölner Norden heraus, dass Mett in den 1920-er Jahren deutlich würziger und grüner war. Darauf ein dreifaches: Backen, Hacken und Mett!

Gaffel und Deine Sitzung sind seit 2009 eng verbunden. Die Produktpalette der Brauerei kommt auf den Veranstaltungen zum Ausschank. „Wir freuen uns, dass die coronabedinte Unterbrechung nichts an Kreativität eingebüßt hat“, sagt Gaffel Produktmanager Sebastian Lenninghausen.

Termine:
Brunosaal, Klettenberggürtel:
14. Januar (Premiere) – 30. Januar 2022
Balloni, Ehrenfeldgürtel:
11. Februar- 13. Februar

Vorverkauf: www.deine-sitzung.de

Quelle: DIE KOELNER Agentur für Public Relations

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

weitere Beiträge

Event-Tipp

20.01.2022 Ladies' Night

ladies night kunstmuseum villa zandersEine spannende Ausstellung und viele kunstinteressierte Ladies: beste Voraussetzungen für einen anregenden Abend im Museum. Im Vordergrund steht der kommunikative Austausch, bei dem die Eindrücke der Teilnehmerinnen als Basis der Kunstbetrachtung ...


weiterlesen...

Für eine Kirche ohne Angst @Out In Church – Katholische Arbeitgeber veröffentlichen Broschüre

OutInChurchNach einem Jahr der Vorbereitung ist gestern #OutInChurch an die Öffentlichkeit gegangen. Eine Initiative von 125 LGBTIQ+ Personen in der Katholischen Kirche, die für Anerkennung und gegen Diskriminierung eintreten.

Wir, die Katholischen Jugendage...


weiterlesen...

TH Köln – Themen und Termine vom 27. Januar 2022

TH KölnDonnerstag, 27. Januar 2022
„‚Schlag die Profs‘- Live-Übertragung einer Spieleshow am Campus Gummersbach der TH Köln“

TH Köln, Live-Übertragung, 18.00 bis 21.00 Uhr, Twitch/YouTube

Studierende des Wahlpflichtfachs „Studioproduktion – Livesendung“...


weiterlesen...

07.02.- 04.03.2022 Gemeinschaftsausstellung "EINFACH KUNST!"

einfach kunst Flyer Vorderseite KopieDie Volkshochschulen in Deutschland und anderen Ländern ermöglichen es auch Menschen ohne Qualifikation, wie z.B. das Abitur, sich in vielen Richtungen „akademisch“ weiterzubilden. Augenzwinkernd könnte man behaupten, dass dort auch „Nicht-Akademi...


weiterlesen...

Gaffel Kölsch gibt zu Karneval ein Partyfässchen voller Musik heraus

220125 Tanzpaar EhrenGarden präsentiert Karnevalsfässchen Foto Gaffel honorarfrei 1Köln, 25. Januar 2022 – Die Gaffel-Partyfässchen zur 5. Jahreszeit haben Kultcharakter und genießen einen hohen Stellenwert bei den kölschen Jecken. 

Das Motto der diesjährigen Sonderedition lautet: „Kölsch ist Musik im Glas“. Das Partyfässchen is...


weiterlesen...

weitere Informationen

Event-Tipp

TH Köln – Themen und Termine vom 24. bis 30. Januar 2022

TH KölnDienstag, 25. Januar 2022
„architectural tuesday | Prof. Martin Haas“

TH Köln, Online-Vortrag, 19.00 bis 21.00 Uhr

Der fünfte Termin der Veranstaltungsreihe „architecual tuesday“ der Fakultät für Architektur der TH Köln mit dem Titel „Zerstöre mi...


weiterlesen...

Die Foo Fighters präsentieren ihren Trailer zu STUDIO 666

studio 666 poster sony musicIn STUDIO 666 zieht die legendäre Rockband Foo Fighters in ein Herrenhaus in Encino, das von einer grausamen Rock'n'Roll-Geschichte geprägt ist, um ihr mit Spannung erwartetes zehntes Album aufzunehmen. Im Haus angekommen, sieht sich Dave Grohl mi...


weiterlesen...

Thorsteinn Einarsson "Bridges Burn" Acoustic

Thorsteinn Einarsson Cpver MCSThorsteinn Einarsson veröffentlicht beeindruckende "Bridges Burn" Acoustic und Remix Versionen und kündigt sein drittes Album "EINARSSON." (VÖ 25.03.) an.

Nachdem Thorsteinn Einarsson mit seiner im Frühsommer 2021 erschienenen Hit-Single „Shackles...


weiterlesen...

Nachhaltige Campusentwicklung der TH Köln in Deutz - Öffentliche virtuelle Informationsveranstaltung

TH KölnDie TH Köln bereitet den ersten Bauabschnitt für den Neubau des Campus Deutz vor. Dies ist der Auftakt zu einem Großprojekt zur Modernisierung und Erneuerung des Campus Deutz. In der anstehenden Phase sollen ein neues Hörsaalzentrum und ein Fakult...


weiterlesen...
something to live for Ausstellung.jpg
Freitag, 28.Jan 14:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Samstag, 29.Jan 10:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Sonntag, 30.Jan 11:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

lebeART Video

Interview mit der sympathischen Sängerin Aura Dione auf der Pressekonferenz zu soundaccountVideo Musik
Videobeitrag

Köln InSight 10. März 2010

Aura Dione präsentierte auf einer Pressekonferenz am Mittwoch, 10.03.2...


weiterlesen

Werbung

lebeART Kalender

Letzter Monat Januar 2022 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 52 1 2
week 1 3 4 5 6 7 8 9
week 2 10 11 12 13 14 15 16
week 3 17 18 19 20 21 22 23
week 4 24 25 26 27 28 29 30
week 5 31

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.