das Kultur und Nachrichtenmagazin

Kunst und Wissenschaft erleben: Tage der offenen Tür an der Alanus Hochschule

Foto 2 Tage der offenen Tür Alanaus HochschuleAm 27. und 28. März lädt die Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft in Alfter bei Bonn zu ihren Tagen der offenen Tür ein: Unter dem Motto „Augen.Blick.Mal“ präsentiert die staatlich anerkannte Hochschule wieder ein abwechslungsreiches Programm: Führungen durch die Ateliers, aktuelle Bühnenprojekte der Schauspiel- und Eurythmiestudierenden, Ausstellungen, Workshops. Zusätzlich finden viele Informationsveranstaltungen zu den Voll- und Teilzeit-Studienangeboten statt: Architektur, Bildende Kunst, Eurythmie, Lehramt Kunst, Kunsttherapie, Kunstpädagogik, Pädagogik, Kindheitspädagogik, Waldorfpädagogik, Philosophie, BWL und Nachhaltiges Wirtschaften. Am Samstag stellen Rektor und Kanzler die Hochschule bei Campusführungen vor.

Auf dem Campus I – Johannishof können sich Interessierte bei Mappenberatungen und Atelierführungen über das Kunststudium informieren. Die jüngeren Gäste sind eingeladen, im Kinderatelier kreativ zu werden. Wer sich zurücklehnen und eine Aufführung genießen möchte, kann zum Beispiel „DNA“ von Dennis Kelly sehen: Am Samstagabend inszenieren Schauspielstudierende ein packendes Theaterstück über Tyrannei, Schuld, Freundschaft und Loyalität. Los geht es um 19.30 Uhr im Großen Saal. Am zweiten Standort der Hochschule, dem Campus II – Villestraße, präsentieren Studierende der Architektur mit Modellen, Plänen und Skizzen ihre aktuellen Studienprojekte. Auch die Kunsttherapeuten öffnen ihre Ateliers, und Studierende des Studiengangs Kunst-Pädagogik-Therapie zeigen ihre Werke in einer Ausstellung im Hauptgebäude.

Das komplette Programm ist ab Ende Februar unter www.alanus.edu/augenblickmal zu finden.

Zeit: Freitag, 27. März, ab 11 Uhr, und Samstag, 28. März, ab 10 Uhr

Veranstaltungsorte:
Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft
Campus I – Johannishof
Campus II – Villestraße
53347 Alfter bei Bonn

Foto: (c)Charlotte Fischer

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

weitere Beiträge

Event-Tipp

Jazz meets World Music: CultConcerts@Urania | La Dumazz Quintett am 11.10.2020

CultConcerts FB Anzeige Slideshow LaDumazzQuintettDie erfolgreiche Konzert-Reihe CultConcerts@Urania geht auch 2020 weiter. Der Kölner Jazz-Gitarrist und Komponist Epaminondas Ladas holt wieder herausragende internationale und lokale Jazz- und Worldmusiker auf die Bühne des Urania Theaters. Das A...


weiterlesen...

Corona-Virus: Inzidenzzahl auf 54,8 gestiegen

stadt Koeln LogoCorona-Virus: Inzidenzzahl auf 54,8 gestiegen Krisenstab beschließt unter anderem erweiterte Maskenpflicht in der Öffentlichkeit

Zur aktuellen Lage: Mit Stand heute, Samstag, 10. Oktober 2020, gibt es auf dem Gebiet der Stadt Köln den insgesamt 5....


weiterlesen...

Friedrich Jr. veröffentlicht zweite Single "Kapitän" aus kommendem Album

freidrich jrHinter Friedrich Jr. steckt der deutschsprachige Singer-/Songwriter und Gitarrist Jan Hamann. „Ich ließ mich von meinen Vorfahren inspirieren“, erklärt der Norddeutsche, „die Akkordeon spielten und häufig den Zweitnamen Friedrich trugen.“ Dieses I...


weiterlesen...

Captain Jack feat. Loona - Sunny Side Of Life

Cover SunnySideOfLifeCaptain Jack, die 90er Ikone hat in Zusammenarbeit mit der Latin-Queen Loona den Sommerhit 2020 auf’s Parkett gelegt. Bei „Sunny Side Of Life“ treffen tropische Housebeats auf melodische Synthi-Chords. Der Captain rappt mit extravaganter Stimme un...


weiterlesen...

Mit innerer Stärke Krisen in Chancen umwandeln "Delia Dittrich" Interview-Reihe zum Thema Resilienz

Delia Dittrich Regisseurin Referentin und Medientrainerin Foto syh682Die Regisseurin, Referentin und Medientrainerin Delia Dittrich spricht im 3. Interview unserer Reihe über das Thema Resilienz (psychische Abwehrkraft) mit Regina Nußbaum über die Gefahren der negativen Dauerberieselung durch alle Formen der Medien...


weiterlesen...

weitere Informationen

Musik / Film

MATTHIAS REIM “Nächster Sommer” out now/ Album “MR20 XXL” VÖ 23.10.2020

mathias reim XXLEigentlich hätte Matthias Reim in den letzten Monaten genügend Gründe dafür gehabt, den Erfolg seines aktuellen Albums MR20 in aller Ruhe zu genießen. Ende Oktober 2019 veröffentlicht, erklomm seine 20. Studioeinspielung nicht nur auf Anhieb die T...


weiterlesen...

Neues Album der Swing Aces - das beste Weihnachtsgeschenk der Welt

Swing AcesDie neue CD ist da!
Die Swing Aces waren fleißig!
10 swingende, gut klingende Swing Songs, die sofort ins Herz gehen ... und dann in die Füße. Happy Feet also!

Swing macht glücklich. Auch im Jahre 2020!

Dabei haben wir uns wieder wunderschöne Songs ...


weiterlesen...

18 Jahre kunst im carrée

kunst careeVom 24.10.-8.11. präsentieren 83 Künstleran 71 Ausstellungsorten ihre vielschichten Kunstwerke zum Thema: „Glücksmomente!“ – Voyeuristische Aus- und Einblicke in unseren Alltag mit seinen kleinen und großen Glücksmomenten.

Die Vielfältigkeit der W...


weiterlesen...

Gastro-Edition von SCHICKE SCHEIBE für Innenräume Rein in die gute Stube!

schicke scheibeKöln, 6. Oktober 2020. Kaum eine Branche leidet stärker unter den Corona-Beschränkungen als die Gastronomie. Mit sinkenden Temperaturen wird es daher überlebensnotwendig sein, den Schutz der Gäste im Inneren zu gewährleisten - ohne die Anzahl der ...


weiterlesen...

lebeART Video

Interview mit Udo Kier und Ed LachmannVideo Kunst und Kultur
insight_logo_50


Sabine Teichmann und Dirk Conrads von Köln InSight.TV im Gespräch mit Udo Kier und Ed Lachmann.

...
weiterlesen

Werbung

lebeART Kalender

Letzter Monat Oktober 2020 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 40 1 2 3 4
week 41 5 6 7 8 9 10 11
week 42 12 13 14 15 16 17 18
week 43 19 20 21 22 23 24 25
week 44 26 27 28 29 30 31

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.