das Kultur und Nachrichtenmagazin

Werner Ruhoff zum Militäreinsatz in Lybien

pace_wikipediader schlechten Nachrichten aus Japan nicht genug:

leider ist nun auch in Libyen der schlimmste Fall eingetreten,  dass der dortige Bürgerkrieg sich zu einem Krieg mit internationaler  Beteiligung ausdehnt. Nach der sehr frohen Stimmung, die während  des Abends im Kulturbunker mit den ausgezeichneten Darbietungen junger KünstlerInnen und altbekannten Hasen sowie hervorragenden  Musikgruppen aus unterschiedlichsten Ländern herrschte, und noch voller Frohsinn über diese von www.friedensarten.de organisierte  Veranstaltung, vernahm ich gestern Morgen in den  Nachrichten, dass die "Allianz der Willigen" wieder einmal zugeschlagen hat - gegen einen Gegner, den sie (vor allen Dingen Frankreich) Jahre  lang mit Waffen versorgt hat. Es geht nicht um die moralische Verteidigung eines Diktators wie Gaddafi, sondern um die Frage, ob die Parteinahme in einem mit Waffen ausgetragenen Bürgerkrieg durch beide Kriegsparteien  eine sinnvolle Maßnahme ist, den Krieg zu beenden und einer dauerhaften  Friedenslösung den Weg zu ebnen, was bisher weder in Afghanistan noch  im Irak durch den kriegerischen Einsatz der "Willigen" gelungen ist.
In den ersten beiden Meldungen, die ich im Radio verfolgte, war auch von ca. 50 Menschen die Rede, die während der Bombardierungen  ums Leben gekommen sind und dass die indische Regierung dagegen Protest erhoben hat. Später verschwand diese Meldung.

Was bei all den Meldungen vollkommen untergegangen ist: in einer Meldung der Süddeutschen Zeitung vom 14.März fordert der vom  "Westen" unterstützte afghanische Präsident Karsai:
 "Die Nato soll gehen."

Ich sende ich Euch die Stellungnahme des Kasseler Friedensratschlags, zu der Frage Flugverbotszone über Libyen. Sie wird sicherlich eine  Grundlage sein, auf der in zahlreichen Friedensgruppen und Initiativen diskutiert wird.

Ich wünsche trotz aller Unerfreulichkeiten einen guten Start in die Woche.

Werner Ruhoff

Friedensinitiative Köln-Mülheim


 

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

You have no rights to post comments

weitere Beiträge

Musik / Film

TB5 – „Windmühlen stehlen“ – ein deutschsprachiges Poprock Album von drei Männern, zwei Frauen und einem berühmten Produzenten

hl 11479346620„Windmühlen stehlen“ ( physische Album VÖ: 29.04.22, digital am 24.06.22 ) „Direkt in dein Herz“ (Single VÖ 29.04.22) 

TB5 sind ein bunter Haufen mit Sänger und Sängerin als Doppelspitze und einer Frau am Bass. Fünf sehr unterschiedliche, sympathi...


weiterlesen...

Kaffee-Tempel mit Charme - Sinan Özer führt das Café Klar in Ehrenfeld

Sinan Özer. Inhaber des Cafés Klar. Foto Regina NußbaumKöln-Ehrenfeld. Auf der Suche nach einem schönen Café in ruhiger Lage, entdeckte unsere Redakteurin Regina Nußbaum ein wahres Juwel: Das Café Klar in der Ehrenfelder Klarastraße 3, nur 30 Schritte entfernt von der lebhaften Venloer Straße im Herze...


weiterlesen...

Malteser bieten Kurzschulung „Sensibilisierung Demenz“ für Angehörige

Malteser LogoSchulungsangebot am 7. Juni im Malteser Schulungszentrum 

Köln, 02. Mai 2022. Am Dienstag, den 7. Juni 2022, bieten die Malteser Demenzdienste eine Kurzschulung „Sensibilisierung Demenz“ für Angehörige von demenziell veränderten Menschen an. 

Inha...


weiterlesen...

Blumenthaler heißt jetzt Kleines Gericht - Lokal im Agnesviertel eröffnet am 1. Mai mit neuem Konzept und langem Tünn als „Türsteher“

Kleines Gericht   Das Team   Pitt Lüddecke   Jacqueline Haid   Simon Stahl v.l.n.rKöln, 28. April 2022 – Das Blumenthaler heißt jetzt Kleines Gericht. Am 1. Mai wird das Lokal im Agnesviertel neu eröffnet. Betreiber sind Pitt Lüddecke, der zuvor in verschiedenen Szeneobjekten gearbeitet hat, und Simon Stahl vom Ringströßje in A...


weiterlesen...

MARY GAUTHIER (er)findet die Liebe: Grammy-nominierte Künstlerin mit überwältigendem neuem Album "Dark Enough To See The Stars"

MARY GAUTHIER Clover Networking MediaNashville, TN - Am 3. Juni veröffentlicht die für einen Grammy nominierte Singer/Songwriterin und erfolgreiche Autorin Mary Gauthier ihr neues Album "Dark Enough To See The Stars" (Thirty Tigers). 
 
Im Laufe ihrer acht Studioalben hat sich Mary G...


weiterlesen...

weitere Informationen

Gesundheit und Bildung

Aktuelles CHE Hochschulranking: Alanus Hochschule in Architektur und Erziehungswissenschaft in der Spitzengruppe

siegel che ranking 2022 allgemeinDas Ergebnis des aktuellen Hochschulrankings des Centrums für Hochschulentwicklung (CHE), das im neuen ZEIT Studienführer 2022/23 und ab heute in den digitalen Studienorientierungsangeboten von ZEIT ONLINE erscheint, bezeugt der Alanus Hochschule ...


weiterlesen...

Technische Übergabe des neuen Campus Leverkusen an die TH Köln

TH KölnNach mehrjähriger Bauzeit ist der Neubau des Campus Leverkusen der TH Köln in der Neuen Bahnstadt Opladen fertig gestellt worden. Der Bau- und Liegenschaftsbetrieb des Landes NRW, Niederlassung Köln, konnte das Gebäude nun für die Vorbereitung der...


weiterlesen...

Alanus Hochschule präsentiert sich bei der 13. Bonner Wissenschaftsnacht „nach(haltig)geforscht“

alanus logoBei der 13. Bonner Wissenschaftsnacht am 12. und 13. Mai präsentieren Hochschulen, Forschungsinstitutionen und wissenschaftliche Einrichtungen aus der Wissenschaftsregion Bonn wieder Spannendes und Interessantes aus Wissenschaft und Forschung. Die...


weiterlesen...

Fortbildung und Qualifikation beim Freizeitleitermarkt: Jugendliche machen sich fit für Ihr Ehrenamt

KJA Köln   TUV   FLM   Für eine blühende Stadt   Herstellen von SeedbombsKöln, 17.05.2022. Am vergangenen Samstag hat die KJA Köln zu ihrem „Freizeitleitermarkt“ in die Kölner Südstadt eingeladen. Von 10 - 18 Uhr kamen 50 Jugendleiter*innen aus Köln und dem Rhein-Erft-Kreis um die Geschäftsstelle der KJA Köln und das J...


weiterlesen...
linie T´Rhytmus Raum Struktur.jpg
Mittwoch, 18.Mai 15:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung - Linie Rhythmus Raum Struktur

neopop karte waltz the mall solo.JPG
Freitag, 20.Mai 16:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung "Waltz The Mall" - Neopop

linie T´Rhytmus Raum Struktur.jpg
Samstag, 21.Mai 15:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung - Linie Rhythmus Raum Struktur

neopop karte waltz the mall solo.JPG
Samstag, 21.Mai 16:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung "Waltz The Mall" - Neopop

linie T´Rhytmus Raum Struktur.jpg
Sonntag, 22.Mai 14:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung - Linie Rhythmus Raum Struktur

neopop karte waltz the mall solo.JPG
Sonntag, 22.Mai 16:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung "Waltz The Mall" - Neopop

neopop karte waltz the mall solo.JPG
Freitag, 27.Mai 16:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung "Waltz The Mall" - Neopop

neopop karte waltz the mall solo.JPG
Samstag, 28.Mai 16:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung "Waltz The Mall" - Neopop

neopop karte waltz the mall solo.JPG
Sonntag, 29.Mai 16:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung "Waltz The Mall" - Neopop

logo alanus hochschule.jpg
Mittwoch, 01.Jun 19:15 - 21:00 Uhr
Vortragsreihe: Praxisforum Gemeinwohl-Ökonomie

lebeART Video

VIDEO - Künstler Dein Veedel (3) Belgisches Viertel - Katrin BergmannVideo Künstler Dein Veedel
Videobeitrag

Künstler Dein Veedel stellt in jeder Folge einen Kölner Künstler und dessen alltägliches Umfeld g...


weiterlesen

Werbung

lebeART Kalender

Letzter Monat Mai 2022 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 17 1
week 18 2 3 4 5 6 7 8
week 19 9 10 11 12 13 14 15
week 20 16 17 18 19 20 21 22
week 21 23 24 25 26 27 28 29
week 22 30 31

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.