das Kultur und Nachrichtenmagazin

„Lügenpresse“ in Deutschland

China luegeIn einem Rechtsstaat wie Deutschland sind die Medien eigentlich keine „Lügenpresse“, nur in den Unrechtsstaaten wie in der DDR und ihren Bruderstaaten wie z.B. der sogenannten Volksrepublik China sind die Medien als Lügenpresse zu bezeichnen. Denn die Kommunisten missbrauchen die Medien systematisch, um die Bevölkerung zu betrügen. Jedes Medium in meinem Herkunftsland steht unter der kommunistischen Führung. Jeder Mensch wird gezwungen, die systematischen Lügen mitzutragen. Menschen, die sich gegen die KP-Lügen wehren, landen im Gefängnis oder begehen Selbstmord,wenn sie nicht rechtzeitig in die freiheitliche Welt auswandern, wie ich.

Bedauerlicherweise gibt es in Deutschland Medien und Menschen, die kommunistisch, nationalistisch bzw. rassistisch oder islamistisch indoktriniert sind. Für sie zählen nicht die Fakten, sondern ihre jeweiligen Ideologien.
Da ich nach Wahrheit strebe, gerate ich immer wieder in Konflikt mit diesen Medien bzw. diesen Menschen.

Mittlerweile lese ich ungern deutschsprachige Berichte in Bezug auf China, weil ich keine Lust habe, Gegendarstellungen anbieten zu wollen, die nie zugelassen wurden. Ein Beispiel für meine Bemühungen: halloniedersachsen@ndr.de

Betreff:“Wen Jiabao auf der Hannover Messe" 2012

Sehr geehrter Herr A. und Herr H.,

vielen Dank für Ihren Bericht über "Wen Jiabao auf der Hannover Messe".
Ich bedauere, dass ich Frau Prof. Casper nicht direkt widersprechen konnte bzw. durfte.

Rotchina hat sich nach dem Zusammenbruch der kommunistischen Diktaturen in der Sowjetunion und ihren Kolonialstaaten wie der DDR von einem linkstotalitären Regime zu einem rechtstotalitären Regime entwickelt.

Unter KP-Führung gibt es keine Marktwirtschaft, sondern eine Machtwirtschaft, wie ich schon seit Jahren öffentlich erkläre.
Siehe http://www.dradio.de/dlf/sendungen/interview_dlf/911465/

Viele Chinesen fliehen aus dem Land wie viele Deutsche vor Hitler oder aus der DDR. Auch in Deutschland gibt es jetzt viele chinesische Asylanten.
Darunter kenne ich zwei Chinesen, die ein Visum für Hannover Industriemesse bekamen und danach in Deutschland Asyl beantragten.

Als Schriftstellerin fühle ich mich verpflichtet, sie in der deutschen Öffentlichkeit zu vertreten und die Grundwerte insbesondere die Menschenrechte zu verteidigen.

Ich kann jedenfalls Sie über die authentische Lage in Rotchina informieren, die meines Erachtens von den Propagandisten der KP Chinas vertuscht wird.

Sechs Monate vor dem Pekinger-Massaker 1989 bin ich zum Studium nach Deutschland gekommen und kann nach meiner Germanistik-Promotion 1996 nicht mehr zurückkehren, obwohl ich zweimal versucht habe.

Quelle: XU Pei / http://xu-pei.bluribbon.de/willkommen-welcome/

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

You have no rights to post comments

weitere Beiträge

Nachrichten und Doku in Köln

Corona-Virus: Hilfe für wohnungslose und drogenabhängige Menschen

stadt Koeln LogoBetreuung ist sichergestellt, Angebote sind zum Teil eingeschränkt

Die Einrichtungen für wohnungslose und drogenabhängige Menschen in Köln sind mit wenigen Ausnahmen weiterhin geöffnet - allerdings mit Einschränkungen. Diese sind nötig, um das Inf...


weiterlesen...

INFOS zu YOGAKURSEN mit Alexander Meyen

Alexander20Meyen20PortraitneuALLE Kurse werden in den nächsten für mindestens 21 Tagen ausgesetzt.

Im April werden die Kurse Montags in Kalk und Dienstag in Mülheim voraussichtlich fortgesetzt.

Die Vormittagskurse für Senioren werden nach den Osterferien fortgesetzt:

Dienstag...


weiterlesen...

ESKEI83 feat. H. Kenneth - Walk Away

Eskei83 EP WalkAway RZ 3000pxNeue Single von FAMOUZ-Signing ESKEI83! Als Follow-Up zu seiner Rave-Hymne „What U R“, die Mitte Februar erschien, legt der DJ/Producer nun eine brandneue Single vor – „Walk Away“ ist ein fantastischer Mix aus Future Bass und Modern Pop. Die Vocal...


weiterlesen...

„Mit Abstand das beste Kölsch“: Neue Social Media-Kampagne der Privatbrauerei Gaffel geht auf die aktuelle Situation ein

203030 Mit Abstand das beste Kölsch Schreenshot Gaffel honorarfreiKöln, 30. März 2020 – Wie man in Zeiten von Corona auf die aktuelle Situation eingehen und eine positive Aussage für die Marke treffen kann, zeigt die neue Social Media-Kampagne der Privatbrauerei Gaffel.

„Mit Abstand das beste Kölsch!“, heißt der...


weiterlesen...

Kontor Sports liefert perfekten Soundtrack für #HomeWorkout

Playlist Cover Kontor SportsHamburg, 20. März 2020: Regelmäßig Sport zu treiben, trägt dazu bei das Immunsystem zu stärken und ist in Zeiten von Corona wichtiger denn je. Dass sich Musik positiv auf das Trainingsergebnis auswirkt, ist ebenfalls hinlänglich bekannt. Kontor Re...


weiterlesen...

weitere Informationen

Nachrichten und Doku in Köln

Beruhigungsmittel bei drei Pferden nachgewiesen - Ergebnisse der Kontrollen im Rosenmontagszug liegen vor

stadt Koeln LogoDie Ergebnisse der vom Umwelt- und Verbraucherschutzamt am diesjährigen Rosenmontag, 24. Februar 2020, bei den eingesetzten Pferden vorgenommenen Blutproben liegen nun vor. Dabei waren die Proben von drei Pferden positiv. Bei diesen drei Pferden w...


weiterlesen...

Joachim Witt "Rübezahls Rückkehr" VÖ Verschiebung auf den 08.05.2020!!!!!

witt ruebezahlJoachim Witt ist wieder da. Stärker und konsequenter denn je. Im 71. Lebensjahr und passend zum 40. Jubiläum seines ersten Hitalbums „Silberblick“ mit dem NDW-Hit „Der Goldene Reiter“, steigt er als Rübezahl erneut zu den Sterblichen hinab und ver...


weiterlesen...

#wirbleibenzuhause Festival

wirbeleibenzuhause festivalWIR BLEIBEN ZU HAUSE FESTIVAL - Langeweile? Von wegen.

Eine Tourabsage folgte der Nächsten. Doch am Sonntag, den 22. März könnt ihr trotzdem den ganzen Tag Musik hören und noch besser: Live Sessions streamen!
U.a. mit Mathea, Lea, Lotte und Johanne...


weiterlesen...

Das #wirbleibezuhause Festival geht in die zweite Runde!

wirbelibenzuhauseSchon letzte Woche Sonntag war das #wirbleibenzuhause Festival ein riesen Erfolg:

Acht Künstler, vier Stunden Musik – und alles for free live zu dir nach Hause: am 22. März gaben sich ab 18 Uhr Mathea, Michael Schulte, Lotte, Nico Santos, Álvaro S...


weiterlesen...
fuhrwerkswaage.jpg
Mittwoch, 01.Apr 10:00 - 21:00 Uhr
"Das Einzige, was bleibt"

blaues blut.jpg
Mittwoch, 01.Apr 11:00 - 15:00 Uhr
BLAUES BLUT - Lars Teichmann @ Kunst2 Heidelberg

CAAL 202.JPG
Mittwoch, 01.Apr 12:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "CARLOS ALBERT - RAUM UND FARBE"

female positions.jpg
Mittwoch, 01.Apr 12:00 - 19:00 Uhr
Female Positions @ 30works

kunstraume.jpg
Mittwoch, 01.Apr 15:30 - 18:30 Uhr
Ausstellung "Berge begegnen sich nicht 2"

fuhrwerkswaage.jpg
Donnerstag, 02.Apr 10:00 - 21:00 Uhr
"Das Einzige, was bleibt"

blaues blut.jpg
Donnerstag, 02.Apr 11:00 - 15:00 Uhr
BLAUES BLUT - Lars Teichmann @ Kunst2 Heidelberg

female positions.jpg
Donnerstag, 02.Apr 12:00 - 19:00 Uhr
Female Positions @ 30works

fuhrwerkswaage.jpg
Freitag, 03.Apr 10:00 - 18:00 Uhr
"Das Einzige, was bleibt"

blaues blut.jpg
Freitag, 03.Apr 11:00 - 18:00 Uhr
BLAUES BLUT - Lars Teichmann @ Kunst2 Heidelberg

lebeART Video

Videopräsentation zur Ausstellung "Neue Rahmenbedingungen"Video Kunst und Kultur
Verfuehrer

Eigentlich wächst alles organistisch. Genauso wie ein Baum, wachsen auch eine Meinung, eine Firma...


weiterlesen

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

lebeART Kalender

Letzter Monat April 2020 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 14 1 2 3 4 5
week 15 6 7 8 9 10 11 12
week 16 13 14 15 16 17 18 19
week 17 20 21 22 23 24 25 26
week 18 27 28 29 30

Anzeige

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.