das Kultur und Nachrichtenmagazin

EM Halbfinale (2008) Deutschland – Türkei

deutschland_tuerkeiSpielbericht einer fußballunsachverständigen Deutschen




Die Stimmung ist angeheizt. Die niederen Instinkte werden mobilisiert. Was angesichts der allgemeinen Euphorie nicht schwer ist. Ich will Männer kämpfen sehen! Bald geht’s los. Mein Tip: 4:3 für Deutschland.
Alle reden und reden wann geht’s los?
Nun marschieren sie ein.
Unsere Jungs wirken entschlossen und kämpferisch. Von den Türken braucht man nicht reden, die sind zäh und siegesbewusst.
Die Hymne der Türkei erklingt: Schön, alle singen mit. Fatih Terim ist mir vom Bildschirm her sehr sympathisch. Er zeigt sich überaus emotional und äußert sich dennoch überlegt und fair.
Die deutsche Hymne erfüllt das Stadion: „Einigkeit, und Recht und Freiheiheit...“ alle können den Text. Wow!
Danach folgt eine gute Aktion der UEFA, die einfach passt wie die Faust aufs Auge. „Unite against racism“. Beide Kapitäne halten ein kurze Rede darüber, dass sie verurteilen, andere Menschen, wegen ihres anders sein zu diskriminieren. Am Ende ist jeder ein anderer Mensch. Sehr gute Aktion.
Aber nu wolln wir Fußball sehen!
6. Min: Mertesacker schießt den Ball ins Aus. Warum? Er hat einen Pfiff aus dem Publikum gehört und dachte der käme vom Schiri. Ha, wir sind eben alles nur Menschen und keine Computerspielfiguren. Zum Glück ist die brenzlige Situation nicht mit einem Tor für die Türkei belohnt worden.
7. Min: Schuss aufs deutsche Tor...Lehmann hält. Heijeijei. Die Türken greifen an.
13. Min: Lattenschuss... dann Schuss vorbei – fast ein Tor für die TÜRKEI!
14. Min: 3. Ecke für unsere Gegner! Was ist los? Es ist ein Power Play der Türken. Deutschland ist verunsichert. Habt ihr Angst vor eurem Können? Ihr seid die Favoriten, kämpft!
17. Min: Schweini tut was, kommt aber nicht durch. Gut weiter so!
18. Min: Jetzt ist Lahm am Ball...Flanke...Ballack...Ecke...die Türken haben den Ball wieder...nix.
21. Min: Kommentar von Bela Rethy: „Lahm findet allmählich ins Spiel.“ – Ja guten Morgen. Haste dir auch schon die Zähne geputzt?
22. Min: Tor für die Türkei durch Ugur Boral – NEIN!!! Das glaub ich nicht. So will ich das nicht sehen!
Flanke – Schuss vor die Latte – Ball kommt zurück zu Boral und das Ergebnis ist nun aktenkundig.
AUFWACHEN!!!altNun führt das türkische Team. Das ist ungewohnt für sie. Sonst sind sie immer hinterhergerannt. Es ist ein Unterschied, ob man die Macht hat und mit ihr umgehen muss oder ob man sie erlangen will.
26. Min: Schon wieder Ecke Türkei
27. Min: TOOOOR! TOR DURCH SCHWEINI!alt
Wie im Viertelfinale. Vorbereitet durch uns Poldi, Schweinsteiger rennt in der Mitte durch und macht das Ding mit dem Außenrist rein.
Gut! Gut! Gut! Alles wieder drin. Puh.
29. Min: Mein Blutdruck ist wieder auf Durchschnittsrasen herunter...wir haben einen Freistoß auf eine weißrote Spielertraube. Das erinnert mich an die Fußballspiele in der Schule, 2. Klasse. Alle rennen hinter dem Ball hinterher.
Jetzt ist das Spiel heiß. Ein hin und her.
33:33 Min: Langer Pass von Hitzelsberger auf Poldi, er spielt nach vorn...noch ein Mann vorm Tor, drüben steht der Kollege.. gib ab! Nein, schießt selber...vorbei.
Poldi du bis de Beste, aber manchmal einfach in der falschen Position.
38. Min: Freistoß Türkei aus gefährlicher Distanz. Was für ein Schuss...Lehmann hält. Souverän. So will ich dich sehen. Jens du bistn Killer.
40. Min: Rolfes stößt mit einem türkischen Spieler am Kopf zusammen. Beide bluten. Das ist ja wie aufm Schlachtfeld.
Klose schießt den Ball hinter sich und vor ihm ist das Tor. Süßer, wahrscheinlich hast du hinten `nen knackigen Po, aber deine Augen sind immer noch vorn.
Oh, Rolfes hat wohl eine Platzwunde und muss behandelt werden. Wir sind eben nicht mehr im Neandertal.
45. Min: Der Verletzte kommt zurück ins Spiel. Zum Glück ist alles wieder gut.
Pfiff – Pause
Die Frage von Bela Rethy kann ich nur weitergeben:
„Wer ist hier eigentlich der Favorit?“ Wenn das so weiter geht, dann verlieren wir das Spiel. Die Türkei hat gut gespielt, hat die Deutschen nicht zum Zuge kommen lassen und sich dann selber Chancen erarbeitet. Ola, wer hätte das gedacht. Nu isch de Jogi gefragt. Das war nix bis jetzt.

2. Halbzeit:
Los geht’s damit, dass Frings eingewechselt wird. Für wen eigentlich? Egal. Ich find den gut. Gebrochene Rippe, macht nix. Er wird das Team gut unterstützen.
47. Min: Poldi geht, kämpft mit dem Ball, schöner Antritt, diesmal Flanke...ins Nichts. Macht nichts, weiter so.
48. Min: Die Tormänner schießen sich erst mal den Ball zu. Ist ja schön, dass ihr so weit schießen könnt...
50. Min: Jetzt geht das wieder los. Freistoß für die Türkei...Lehmann hält. Super!
51. Min: Löw flippt aus, auf der Bank. Keiner geht mit, wenn einer den Ball hat..
Lahm liegt am Boden im Strafraum, FOUL! Der hat den umgehaun!!! Das ist`n klarer Elfer. Wenn der am Boden liegt, dann is er auch gefoult worden. Das muss Schirikollege doch pfeifen!
53. Min: Jetzt wird auch noch der Frings gefoult. Dafür gibt’s aber ne gelbe Karte. Gut dass er wieder aufsteht.
55. Min: Hitzelsberger schießt aufs Tor...knapp drüber. Gute Aktion. Der macht das klasse heute.
57. Min: Endlich mal ein Freistoß für Deutschland. Ballack...du kannst das...ach nix in die Mauer. Was ist los mit Capitano? Du bist der vom Volk am meisten geachtete Ossi, noch vor Angela Merkel. Die sitzt übrigens im Publikum. Heut fehlts irgendwie.
63. Min: Bild + Ton weg. Eine Störung??? alt
Das Bild ist weg! Das Bild ist weg! DAS BILD IST WEG! DAS BILD IST WEG!
Das Bild ist weg! Das Bild ist weg! DAS BILD IST WEG! DAS BILD IST WEG!
Das Bild ist weg! Das Bild ist weg! DAS BILD IST WEG! DAS BILD IST WEG!
Das Bild ist weg! Das Bild ist weg! DAS BILD IST WEG! DAS BILD IST WEG!

Das glaub ich jetzt nicht... Radio an... Mist auf WDR2 kommt Musik. MUSIK??? WIE KÖNNT IHR MUSIK SPIELEN???? Wo das Seelenheil aller deutschen und türkischen und türkischdeutschen und deutschtürkischen Bürger von der Liveberichterstattung dieses Spiels abhängt!
Auf welchem Hörfunkkanal übertragen die die Spiele live? Auf Mittelwelle...Wie geht das jetzt nochmal? Ich muss den Sender suchen! Ich verklag euch auf alle meine vom Munde abgesparten GEZ-Gebühren...
Ah, jetzt kommt der Ton im Fernsehen wieder. Na immer hin. Nur gut, dass Bela Rethy kommentiert, der kann das auch in alter Radiomanier. Aber ich will was sehen!!! Kann mich gar nicht auf die Stimme konzentrieren...Wenigstens bleibt man auf dem Laufenden.
67. Min: Ah Bild ist wieder da! Puh. Mann oh Mann. Ok. Konzentration wieder aufnehmen und Emotionen auf das Spiel lenken. Es wird aber auch nicht besser davon.
Die Türken kicken da den Schweini aus. Was ist los?
DEUTSCHLAND!(klatsch,klatsch,klatsch)
DEUTSCHLAND!(klatsch,klatsch,klatsch)
DEUTSCHLAND!(klatsch,klatsch,klatsch)
macht doch was. Spielts Fußball.
73. Min: Bugur spielt Friedrich aus...Schuss...Lehmann hält. Konter Hitzelsberger... schießt...knapp am Tor vorbei. Der Junge ist fleißig.
75. Min: Löw explodiert gleich, und darf weder mitspielen, noch rauchen.
77. Min: BILD WEG – TON WEG!!!!!!!! Ich kriesch die Krise.
TON WIEDER DA: Gut den Spielverlauf krieg ich mit...ach da ist ja das Bild auch wieder. Vom Schweizer Fernsehen. Ist mir doch egal und wenn mir einer die Kommentare dazu jodelt, stört mich das auch nicht. Aber Bela Rethy ist wundersamer Weise zu hören. Die Schwitzer haben mal wieder ihr eigenes Süppchen gekocht...daher sind die unabhängig vom Stromausfall im Sendezentrum in Wien. Der Rest der Welt sieht nix.
Weiter geht’s..
79. Min: TOOOR!!! Tor durch Klose. Ja! Ja! Ja!alt Wir schaffens nach Wien. Jaaa! Klosefrau Miroslavengeist...Der macht so geile Kopfballtore. Unglaublich, wie hoch der springen kann.
Aber die Türkische Mannschaft ist mehr als gefährlich...gerade in den Schlussminuten. Die zeigen Moral, die können beißen und die spielen gut. Nur nicht reindrängen lassen..
Mist schon wieder Ecke für die Türkei...nix. Gut.
Noch 10 Minuten
noch mal Ecke Türkei...nix. Gut. Durchatmen.
Poldi versuchts noch mal...nix.
Noch 5 Minuten...
Die Türken sind gefährlich...
86. Min: Tor Türkei nein!!! Das will ich nicht sehen!alt
Die mit ihren Last-minute-Toren. Shit. Wir hätten aufpassen müssen. Durchatmen. Noch ist nix verloren, dann geht’s halt in die Verlängerung.
Was ist das? Ein Flitzer auf dem Spielfeld. Bow. Die Ordner knallen den rabiat um und 5-6 Rambos stürzen sich auf den drauf. Das ist ja heftigst. Der ist doch kein Schwerverbrecher. Mann oh Mann. Der arme Kerl. Auch wenn die Stimmung hochkocht und wir bei Bergvölkern zu Gast sind...
88. Min: Ballverlust Hitzelberger! Wen solsch verhaun! Da wird man aggresiv. Das ist nicht zu fassen!
90.Min: TOOOOOOR! TOOOOR! TOOOOR!altalt alt
Phillip Lahm machts klar. Ja,ja,ja. Baby komm zu mir. Ich mach dich glücklich! Der wollte das Tor machen, und dann hat er’s auch gemacht. Mit Siegeswillen und dem Vertrauen aufs eigene Können. So einfach ist das.
WIR HABEN DAS LAST-MINUTE-TOR GEMACHT! WIR HABEN DAS LAST-MINUTE-TOR GEMACHT! WIR HABEN DAS LAST-MINUTE-TOR GEMACHT! WIR HABEN DAS LAST-MINUTE-TOR GEMACHT! WIR HABEN DAS LAST-MINUTE-TOR GEMACHT! WIR HABEN DAS LAST-MINUTE-TOR GEMACHT! alt
Und zwar ein richtiges korrektes, in der tatsächlich letzten Minute der regulären Spielzeit (passt doch zu uns Deutschen).
Zittern...oh nein Freistoß Türkei...übers Tor.
Pfiff. Aus. Das Spiel ist aus.
3:2 für Deutsche Land!
Deutschland ist im Finale!alt
Watn Spiel. Mit mehr Glück als Verstand haben wirs geschafft. Die türkische Nationalelf hat echt eine riesen EM gespielt.

Ilka Baum

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

You have no rights to post comments

weitere Beiträge

Nachrichten und Doku in Köln

1002. bestätigter Fall in Köln

stadt Koeln LogoViertes Todesopfer – Physische Kontakte zu älteren Menschen strikt meiden!

Zur aktuellen Lage: Mit Stand heute, Mittwoch, 25. März 2020, 16 Uhr, gibt es auf dem Gebiet der Stadt Köln den insgesamt 1002. bestätigten Corona-Virus-Fall. 43 dieser Inf...


weiterlesen...

1.540 bestätigte Fälle in Köln

stadt Koeln Logo18 Todesfälle – 116 Patienten in stationärer Quarantäne

Zur aktuellen Lage: Mit Stand heute , Mittwoch, 1. April 2020, 16 Uhr, gibt es auf dem Gebiet der Stadt Köln den insgesamt 1.540. bestätigten Corona-Virus-Fall. 116 Corona-Patienten befinden ...


weiterlesen...

Sparkling präsentieren das Video zu Alive - Remix von Hiro Ama (Teleman)

abgestumpftSchließe deine Augen und atme tief ein. Fühlst du dich lebendig?

Abgestumpft von der alltäglich, überbordenden Flut an Information und Anforderungen, schalten wir in den Maschinen-Modus. Um in einer immer schnelleren Welt zu funktionieren, um imme...


weiterlesen...

AVAION - When you go

Cover AVAION   When you goMit seiner Vorgänger-Single „Pieces” eroberte der Multiinstrumentalist und Songwriter AVAION die Welt der elektronischen Musik im Sturm. Der Song fand seinen Weg bis in die (von AVAIONs Heimat Süddeutschland aus gesehen) entlegensten Regionen der ...


weiterlesen...

ALEX GUESTA & ILITSYA - Open Up To You

Cover Alex Guesta  ILITSYA   Open Up To YouAlex Guesta, der bereits bekannt wurde durch Tracks mit Pitbull, sowie Remixes für Nicole Scherzinger (The Pussycat Dolls), Kelly Rowland (Destiny‘s Child) & Alex Gaudino produzierte, geht diesmal mit einer freshen und absolut zeitgemäßen Deep Hou...


weiterlesen...

weitere Informationen

Musik / Film

NORA EN PURE & LIKA MORGAN - In The Air Tonight

Cover Nora En Pure  Lika Morgan   In the Air TonightDas unumstrittene Multitalent NORA EN PURE veröffentlicht ihre erste Single im neuen Jahrzehnt und setzt mit ihrer Version von Phil Collins Mega Hit IN THE AIR TONIGHT neue Maßstäbe. Mit LIKA MORGAN, die den legendären Gesang des Originals alle Eh...


weiterlesen...

„Mit Abstand das beste Kölsch“: Neue Social Media-Kampagne der Privatbrauerei Gaffel geht auf die aktuelle Situation ein

203030 Mit Abstand das beste Kölsch Schreenshot Gaffel honorarfreiKöln, 30. März 2020 – Wie man in Zeiten von Corona auf die aktuelle Situation eingehen und eine positive Aussage für die Marke treffen kann, zeigt die neue Social Media-Kampagne der Privatbrauerei Gaffel.

„Mit Abstand das beste Kölsch!“, heißt der...


weiterlesen...

1.748 bestätigte Fälle in Köln

stadt Koeln LogoBisher 27 Todesfälle – Trotz schönen Wetters Kontaktverbot beachten!

Zur aktuellen Lage: Mit Stand, Samstag, 4. April 2020, 16 Uhr, gibt es auf dem Gebiet der Stadt Köln den insgesamt 1.748. (Vortag 1.715) bestätigten Corona-Virus-Fall.

131 Corona...


weiterlesen...

Corona-Virus: Hilfe für wohnungslose und drogenabhängige Menschen

stadt Koeln LogoBetreuung ist sichergestellt, Angebote sind zum Teil eingeschränkt

Die Einrichtungen für wohnungslose und drogenabhängige Menschen in Köln sind mit wenigen Ausnahmen weiterhin geöffnet - allerdings mit Einschränkungen. Diese sind nötig, um das Inf...


weiterlesen...
fuhrwerkswaage.jpg
Donnerstag, 09.Apr 10:00 - 21:00 Uhr
"Das Einzige, was bleibt"

blaues blut.jpg
Donnerstag, 09.Apr 11:00 - 15:00 Uhr
BLAUES BLUT - Lars Teichmann @ Kunst2 Heidelberg

fuhrwerkswaage.jpg
Freitag, 10.Apr 10:00 - 18:00 Uhr
"Das Einzige, was bleibt"

blaues blut.jpg
Freitag, 10.Apr 11:00 - 18:00 Uhr
BLAUES BLUT - Lars Teichmann @ Kunst2 Heidelberg

CAAL 202.JPG
Freitag, 10.Apr 12:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "CARLOS ALBERT - RAUM UND FARBE"

kunstraume.jpg
Freitag, 10.Apr 15:30 - 18:30 Uhr
Ausstellung "Berge begegnen sich nicht 2"

fuhrwerkswaage.jpg
Samstag, 11.Apr 10:00 - 18:00 Uhr
"Das Einzige, was bleibt"

blaues blut.jpg
Samstag, 11.Apr 11:00 - 15:00 Uhr
BLAUES BLUT - Lars Teichmann @ Kunst2 Heidelberg

087KunstforumStClemens.jpg
Samstag, 11.Apr 14:00 - 17:00 Uhr
Frühjahrsausstellung im Kunstforum St.Clemens

fuhrwerkswaage.jpg
Sonntag, 12.Apr 10:00 - 18:00 Uhr
"Das Einzige, was bleibt"

lebeART Video

VIDEO: Köln-InSight traf "Broken Blaze" beim EMERGENZA-Bandwettbewerb im Underground KölnVideo Musik
Broken Blaze_klein

Am 03. März spielten „Broken Blaze“ auf dem EMERGENZA-Bandwettbewerb im Kölner Club „Underground“...


weiterlesen

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

lebeART Kalender

Letzter Monat April 2020 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 14 1 2 3 4 5
week 15 6 7 8 9 10 11 12
week 16 13 14 15 16 17 18 19
week 17 20 21 22 23 24 25 26
week 18 27 28 29 30

Anzeige

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.