das Kultur und Nachrichtenmagazin

Der Mülheim 2020 - Skandal

muelheim 2020 logovon: Initiative Rettet Mülheim 2020 - Rettet unsere Veedel (RuV)

Köln, den 21.05.2012

Die Landtagswahl  ist vorbei, Rot-Grün hat gesiegt, die SPD dabei triumphiert. Nun heißt es für den Bürger, den Gürtel enger zu schnallen.
Denn bereits jetzt ist klar, dass Ministerpräsidentin Kraft in den Neuwahlen hoffte, eine klare Mehrheit für ihr Sparprogramm zu bekommen.
Das ist nun geschafft und jetzt geht es ans Sparen.

Der Mülheim 2020 - Skandal

Peinlich, dass gerade jetzt die Landesregierung feststellen muss, dass eines ihrer gehätschelten Vorzeigekinder von Rot-Grün, das Mülheim 2020
- Programm, in Köln nur ansatzweise umgesetzt wird.
Angeblich soll die EU daran schuld sein. Das stimmt aber schon deshalb nicht, weil eine Unzahl von Gemeinden, auch in NRW, das Soziale Stadt-Programm klaglos umsetzten und Millionen an Zuschüssen in die Gemeindekassen holten.

Nicht so in Mülheim. Hier hat eine kleine Clique aus Politikern und Verwaltungsbeamten, denen das Programm von Anfang an nicht passte, dafür gesorgt, dass die Leuchtturmprojekte nicht umgesetzt werden. Hier scheinen mächtige Interessen im Spiel zu sein.

Zuallererst das Gelände des alten Güterbahnhofs. Hier waren Wohnen und Arbeiten geplant, preiswerter Wohnraum durch Selberbauen und niedrigschwellige Arbeitsplätze, so ein Baurecyclinghof und ein deutsch-türkisches Geschäftshaus.

All das wird nicht stattfinden. Vielmehr geht der Zuschlag an eine Firma in Rösrath mit interessanten Teilhabern. Bis heute hat Michael Zimmermann sein Versprechen nicht eingehalten, OSMAB und seine Hintermänner im Veedelsbeirat vorzustellen. Die Planungen der Firma sind unbekannt. Damit fällt das Herzstück von Mülheim 2020 und damit das ganze Programm.

Das Wirtschaftsbüro ist bis heute nicht eröffnet. Wirtschaftsförderung soll nach Meinung der herrschenden Mülheimer Politiker offensichtlich nicht stattfinden, jedenfalls nicht auf der Industriebrache Alter Güterbahnhof. Im Mülheim-Programm ist die Begleitung und Entwicklung von Unternehmen auf der Brache ein Kernthema des Wirtschaftsbüros, in der Ausschreibung ist merkwürdigerweise kein Wort mehr davon zu lesen.
Das Bildungsbüro ist gerade gestartet, kommt aber viel zu spät in Gang und kann seine Versprechen nicht mehr einlösen.

Das ganze Programm ist gefährdet, die EU droht  auszusteigen. Um das Desaster zu verschleiern, haben Fuchs, Oster und Co. nun beschlossen, konkrete Anfragen nach dem Stand des Projektes im Veedelsbeirat nicht mehr zu beantworten.

Wir fragen deshalb öffentlich als Bürger?
Wieviel von den 40 Millionen Euro sind bisher abgerufen worden und ins Viertel geflossen?
Wieweit wurden die Ziele von Mülheim 2020, nämlich Mülheim in den Bereichen Bildung und Beschäftigung an den städtischen Durchschnitt heranzuführen, bisher erreicht?

Wir gehen davon aus, dass Projektleiter Hans Oster (SPD), auch diesmal keine Auskunft geben wird. Wir Bürgerinnen und Bürger können uns den Rest dann denken, denn Schweigen ist auch eine Antwort.

Initiative Rettet Mülheim 2020 - Rettet unsere Veedel (RuV)

ruv@ina-koeln.org">ruv@ina-koeln.org
http://rettet-unsere-veedel.ina-koeln.org

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

You have no rights to post comments

weitere Beiträge

Nachrichten und Doku

NIGHT of the JUMPs Berlin 2020 Freestyle of Nations in der Mercedes-Benz Arena

Team WorldDrei Teams mit den besten FMX- und MTB-Sportlern der Welt kämpfen um die Mannschafts-WM in Berlin

Über 300 NIGHT of the JUMPs® Events weltweit vor über drei Millionen begeisterten Fans in 20 Jahren. Krasse Rekorde, spektakuläre Stunts und Trickpre...


weiterlesen...

19.02.2020 Mahnwache und Gerichtsverhandlung - Berufungsprozess in Koblenz „Widerständige Alte“

atombomben„Widerständige Alte“ mit Zivilem Ungehorsam für Abzug der US-Atomwaffen und Beitritt Deutschlands zum UN-Atomwaffenverbotsvertrag

Berufungsprozess in Koblenz am 19.2.2020 ab 10:00 Uhr gegen fünf Senior*innen wegen „Go-In“ auf die Startbahn des Bun...


weiterlesen...

Aktuelle Informationen zum Coronavirus - Keine weiteren Coronavirus-Verdachtsfälle in Köln

stadt Koeln LogoDie Stadt Köln ist auf das mögliche Auftreten des neuartigen Coronavirus (2019-nCoV) vorbereitet. Das Kölner Gesundheitsamt orientiert sich dabei an den aktuellen Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts (RKI) und am Pandemieplan. Bestätigt sich das...


weiterlesen...

27.02.2020 DIE ABENTEURER - DINZLER Kaffeerösterei Irschenberg

b mulo francel ensembles abenteurer presse 03 l KopieDie seltenen Konzerte der ABENTEURER sind kleine Kostbarkeiten.
Ein purer Genuss für alle Abenteuerlustigen!

musica della strada
Archaisch... ungewöhnlich... intensiv:
Zirkuskapelle oder neapolitanische Serenadenspieler, balkanische Hochzeits-Combo o...


weiterlesen...

Queenz of Piano veröffentlichen »Ode To Joy / Happy« Video (Beethoven meets Pharrell Williams)

queenz of pianoDie Queenz of Piano verbinden die Virtuosität und Tiefe klassischer Musik mit der Atmosphäre eines Popkonzerts. In Zeiten, in denen es nicht mehr nur Goethe, sondern auch Fack ju Göhte gibt, sprengen die beiden Pianistinnen die Grenzen zwischen Ba...


weiterlesen...

weitere Informationen

Event-Tipp

Felix Oliver Schepp live

HiRNKLOPFEN Pressetext Pressestimmen vitaFelix Oliver Schepp liefert ein Kabarettkonzert, das es in sich hat: virtuos, poetisch, relevant – und dabei immer lebensbejahend und unverschämt locker. Er singt von Kindern, die bis zur Kritikunfähigkeit hochgelobt werden und bittet den Heiligen...


weiterlesen...

K-Pop-Phänomen Monsta X liefern mit "All About Luv" ein brandneues Album!

MonstaxSpätestens seit den Welterfolgen von BTS und Blackpink ist K-Pop als das ganz große globale Musik-Phänomen im internationalen Chart-Mainstream angekommen – Musikfans in Europa und den USA scheinen gar nicht genug zu bekommen vom supereingängigen H...


weiterlesen...

U13 des FC Rheinsüd Köln steigt in höchste Spielklasse auf

jjfbdlabgnblppkcKöln, 13. Februar 2020. Die U13 des FC Rheinsüd Köln hat es geschafft: Unter mehr als 300 Mannschaften des Mittelrheinkreises hat es die Truppe unter die Top 6 gebracht: die Mittelrheinliga.

In der höchsten Spielklasse für diese Altergsruppe warte...


weiterlesen...

Premiere: DNA von Dennis Kelly - Schauspielstudierende der Alanus Hochschule bringen Drama auf die Bühne

DNA Foto Celine GrunerWie wählen wir unsere Anführer? Und warum entscheiden wir uns, ihnen zu folgen? Bühne frei für das packende Theaterstück DNA von Dennis Kelly – eine Geschichte über Tyrannei, Schuld, Freundschaft und Loyalität. Premiere ist am Samstag, 15. Februar...


weiterlesen...

lebeART Video

VIDEO - Summerjam Festival 2018 - Sagt DANKE!Video Musik
summerjam 2018

Liebe Summerjam Freunde, das Summerjam Team möchte sich an dieser Stelle bei allen bedanken, dass...


weiterlesen

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

lebeART Kalender

Letzter Monat Februar 2020 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 5 1 2
week 6 3 4 5 6 7 8 9
week 7 10 11 12 13 14 15 16
week 8 17 18 19 20 21 22 23
week 9 24 25 26 27 28 29

Anzeige

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.