das Kultur und Nachrichtenmagazin

Ehrenfelder Kinogeschichte(n) Leo, Urania und Primus, Rochus und Astörchen

urania geschichteKöln  Das „Leo“ in der Leostrasse, „Astoria“ und „Kino in den Rosenhöfen“ in Bickendorf, „Primus“ und „Helios“ an der Venloerstrasse, das „Kolibri“ in Vogelsang - 15 Lichtspielhäuser hatte der Stadtbezirk früher, sie leben in Straßennamen fort oder im Gedächtnis der Ehrenfelder. Ihre Geschichte ist auch die des Stadtteils: nach dem Krieg brachte das Kino Ablenkung und Abenteuer, große Gefühle und Stadtluft in die Vororte; und mit zunehmendem Wohlstand der Kölner*innen konkurrierte es mit dem Fernseher und dem Videorecorder, dem Volkswagen – als Mittel der Naherholung – und den immer erschwinglicheren Fernreisen. Das kommerzielle Schachtelkinoprogramm mit Erotikstreifen und Prügelfilmen sicherte nur kurzfristig das Überleben. Heute ist das „Cinenova“ das einzige Kino Ehrenfelds…

Die Ausstellung
Der Filmjournalist Amin Farzanefar hat in Büchern, Archiven und Schuhkartons nach Fotos gestöbert und mit der Fotografin Anemone Träger die alten Gebäude aufgesucht. Beim Lokaltermin ergaben sich oft weitere Hinweise und Spuren – die Suche nach alten Kinos öffnete Herzen und Türen. Im Dezember 2019 kam es zu einer ersten Foto-Ausstellung im Kulturbunker Körnerstraße 101. Zwei Jahre später bietet die Ausstellung in Bickendorf eine weitere Möglichkeit zum Austausch und zum Mitbringen von alten Fotos, Programmheften, Erinnerungen. Das Projekt der alten Ehrenfelder Kinos bleibt eine ständige offene Arbeit.

Zur Vernissage spricht der vormalige Bezirksbürgermeister Josef Wirges
Weitere Infos auf Facebook: Ehrenkino

Vernissage: Donnerstag, 29.12. 20:00 Uhr
Öffnungszeiten: ab 3. Januar 10.00–12.00 Uhr / 10.00 –19.00 Uhr
außer Mittwochnachmittag
Veranstaltungen:
Freitag   14.1.2022 Filmvorführung im Friedrich-Ebert-Saal
Sonntag 16.1.2022. Führung Ehrenfelder Kinogeschichte. 12.00 – 14.00 Uhr
 
Amin Farzanefar: Filmjournalist, Ausstellungskurator
Anemone Träger: Fotografin
Philipp Gabriel: Fotograf
Parisa Karimi: Multimediale Künstlerin
Rosanna D‘Ortona: Ausstellungsdesign
Joachim Sperl: Grafiker
Lale Konuk: Projektleitung
 
Veranstalter: Allerweltskino e.V. in Kooperation mit Veedelsmanagement Ehrenfeld e.V. und Köln im Film e.V..

https://kultur-im-veedel.de

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

weitere Beiträge

Event-Tipp

23.06.2022 Reihe "Music@Urania" Beyond The Roots feat. Markus Stockhausen

music ät uraniaDas Ensemble Beyond The Roots hat mit Unterstützung des Musikfonds ein neues Programm mit Eigenkompositionen und Bearbeitungen original orientalischer Stücke zusammengestellt. Dabei gibt es viel Spielraum für Improvisation und intuitives Gestalten...


weiterlesen...

New-Country Senkrechtstarter JIMMIE ALLEN mit neuem Album "Tulip Drive" am 24.Juni 2022

JIMMIE ALLEN Tulip DriveDer mehrfach mit Platin ausgezeichnete Singer/Songwriter Jimmie Allen kündigt sein drittes Album an. "Tulip Drive" erscheint am 24. Juni 2022 über Stoney Creek Records/BBR Group. Die erste Single des Albums — das Stück "Down Home" — ist bereits&nb...


weiterlesen...

Ausschreibungsstart im Wettbewerb „Aktiv für Demokratie und Toleranz“ 2022

bPb LogoGesucht werden zivilgesellschaftlich engagierte Projekte aus ganz Deutschland - Einsendeschluss ist der 30. September 2022 

Das Bündnis für Demokratie und Toleranz – gegen Extremismus und Gewalt (BfDT) zeichnet mit dem bundesweiten Wettbewerb „Akt...


weiterlesen...

Sanierung der Mülheimer Brücke - Rund 280 Anlieger*innen nahmen an Baustellen-Führungen teil

copyright Tatjana ZieschangIm Rahmen der Gesamtinstandsetzung der Mülheimer Brücke wird in den kommenden Monaten die 1929 fertiggestellte rechtsrheinische Rampe abgebrochen und neu gebaut. Um für Verständnis für die Baumaßnahme zu werben und die Anlieger*innen über bereits ...


weiterlesen...

Preisträger von "KölnEngagiert 2022" stehen fest

koeln egagiertOberbürgermeisterin Reker und Laura Wontorra zeichnen Engagierte aus

Aus 123 Bewerbungsvorschlägen wurden durch eine unabhängige Jury die Preisträger*innen von "KölnEngagiert 2022", dem Ehrenamtspreis der Stadt Köln, ausgewählt. Den Preis erhalten...


weiterlesen...

weitere Informationen

Musik / Film

TB5 veröffentlichen Album "Windmühlen stehlen

Coverfoto TB5 Album Windmühlen stehlenTB5 sind ein bunter Haufen mit Sänger und Sängerin als Doppelspitze und einer Frau am Bass. Fünf sehr unterschiedliche, sympathische Musiker, die sich nicht nur musikalisch, sondern auch optisch von der typischen deutschen Popband unterscheiden.

A...


weiterlesen...

Großbritannien/USA: Auslieferung würde Assange in große Gefahr bringen

amnesty logoBERLIN, Juni 2022 – Die britische Innenministerin Priti Patel hat die Auslieferung von Julian Assange an die USA genehmigt. Dort soll er unter dem Anti-Spionagegesetz angeklagt werden. Die internationale Generalsekretärin von Amnesty International...


weiterlesen...

Ausstellung "Kein Platz für Gewalt gegen Frauen und Mädchen"

stadt Koeln LogoFallbeispiele und Infos zum Kölner Hilfesystem in der Magistrale des Stadthauses

Von Montag, 27. Juni, bis Freitag, 9. September 2022, präsentiert das Amt für Gleichstellung von Frauen und Männern der Stadt Köln in der Magistrale des Stadthauses D...


weiterlesen...

Gaffels Fassbrause gibt es jetzt auch in der Schweiz

Gaffel Fassbrause Schweiz Migros Foto Gustav Gerig AG  honorarfreiKöln, 27. Juni 2022 – Gaffels Fassbrause gibt es jetzt auch rheinaufwärts in der Schweiz. Importeur ist die Gustav Gerig AG, die den Einzel- und Großhandel in der Schweiz und im Fürstentum Liechtenstein beliefert. Angeboten werden die Geschmacksri...


weiterlesen...
Peter Szalc Ukraine II.jpg
Freitag, 01.Jul 11:00 - Uhr
Peter Szalc – Black Waves

Plakat Witten.JPG
Samstag, 02.Jul 11:00 - 19:00 Uhr
FUN JOKER‘s XXL-HÜPFBURGEN-SPASS

Peter Szalc Ukraine II.jpg
Samstag, 02.Jul 11:00 - Uhr
Peter Szalc – Black Waves

ausstellung Ostwind.jpg
Samstag, 02.Jul 16:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung "OSTWIND"

Plakat Witten.JPG
Sonntag, 03.Jul 11:00 - 19:00 Uhr
FUN JOKER‘s XXL-HÜPFBURGEN-SPASS

Peter Szalc Ukraine II.jpg
Sonntag, 03.Jul 11:00 - Uhr
Peter Szalc – Black Waves

kunstraum Ausstellung 383.jpg
Sonntag, 03.Jul 15:00 - 18:00 Uhr
linear \\ dimensional

ausstellung Ostwind.jpg
Sonntag, 03.Jul 16:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung "OSTWIND"

Plakat Witten.JPG
Montag, 04.Jul 11:00 - 19:00 Uhr
FUN JOKER‘s XXL-HÜPFBURGEN-SPASS

Peter Szalc Ukraine II.jpg
Montag, 04.Jul 11:00 - Uhr
Peter Szalc – Black Waves

lebeART Video

VIDEO - Künstlerportrait Malmime "Die Vergebung"Video Kunst und Kultur
Videobeitrag

Köln-InSight.TV hatte die Möglichkeiten den kurdisch/deutschen Kölner Künstler Malmime bei der En...


weiterlesen

Werbung

lebeART Kalender

Letzter Monat Juli 2022 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 26 1 2 3
week 27 4 5 6 7 8 9 10
week 28 11 12 13 14 15 16 17
week 29 18 19 20 21 22 23 24
week 30 25 26 27 28 29 30 31

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.