das Kultur und Nachrichtenmagazin

Bombenfund - Evakuierung läuft - Anlaufstelle im Apostelngymnasium eingerichtet, Krankentransporte sind unterwegs

radius Feuerwehr und Rettungsdienst im Großeinsatz - 310 Einsatzkräfte in Lindenthal - umliegende Städte und Kreise unterstützen.

Die Evakuierungsmaßnahmen im Bereich der Uniklinik laufen auf Hochtouren. Rund 310 Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr, der Freiwilligen Feuerwehr und der Hilfsorganisationen evakuieren mit mehr als 85 Fahrzeugen Teile der Uniklinik, und das Altenheim St. Anna. Darüber hinaus unterstützen seit den frühen Morgenstunden die Rettungskräfte Anwohner, die mobil eingeschränkt sind, dabei, in die Anlaufstellen zu kommen. Dazu sind neben Rettungsfahrzeugen ein Bus der Kölner Verkehrsbetriebe und der Betreuungsbus der Feuerwehr im Einsatz.

Für die Beförderung der teils nur liegend zu transportierenden Patientinnen, Patienten, Bewohnerinnen und Bewohner werden mehrere Patiententransportzüge der umliegenden Kreise und Städte eingesetzt. Hier sind seit dem frühen Morgen Einsatzkräfte aus Aachen, dem Rheinisch-Bergischen-Kreis, Leverkusen, Euskirchen und der Städteregion Aachen unterstützend tätig. In Bonn stehen weitere überörtliche Einheiten auf Abruf. Das Ordnungsamt sorgt mit Straßensperrungen für den nötigen Platz für die Rettungsfahrzeuge, so dass die Evakuierungen schnell voranschreiten.

Verlegungstransporte innerhalb der Uniklinik sind aktuell abgeschlossen. Es wurden insgesamt 63 Transporte mit Rettungswagen durchgeführt. Für den Transport von zehn intensivmedizinpflichtigen Patienten wurden drei Spezialfahrzeuge mit besonderer medizinischer Ausstattung genutzt. Die Gesamtzahl aller Transporte beträgt 297.

Alle weiteren Patientinnen und Patienten wurden in Eigenregie durch die Uniklinik intern verlegt.

Bei dem gestern gefundenen Blindgänger handelt es sich um einen zehn Zentner schweren Blindgänger mit Heckaufschlagzünder aus dem Zweiten Weltkrieg. Von den Evakuierungsmaßnahmen sind allein in der Uniklinik rund 550 Patienten und etwa 8.000 Mitarbeiter betroffen. Daneben gut 5.800 Bewohnerinnen und Bewohner im Stadtteil Lindenthal.

Kampfmittelräumdienst plant Entschärfung gegen 15 Uhr

Die Evakuierungsmaßnahmen der Stadt in Lindenthal sind abgeschlossen, derzeit läuft noch die Evakuierungsüberprüfung innerhalb des Uniklinik-Geländes.

Der Kampfmittelräumdienst schätzt, die Bombe gegen 15 Uhr entschärfen zu können. Günstigstensfalls kann die Entschärfung auch bereits etwas früher beginnen. Für die Entschärfung selbst ist eine Dauer von circa 60 Minuten angesetzt.

In der Anlaufstelle für Anwohner im Apostelgymnasium (Biggestr. 2) halten sich aktuell etwa 250 Personen auf.

Weitere Hinweise/Informationen unter: https://www.stadt-koeln.de/politik-und-verwaltung/presse/eilmeldung/index.html?id=1579786600

Quelle: Stadt Köln / Inge Schürmann / Christian Heinisch

 

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

weitere Beiträge

Soziales und Leben

Mein Tier ist entlaufen – was tun? Tipps für die Suche nach Ihrem vermissten Tier

TASSOEin lauter Knall, eine spannende Geruchsspur oder eine offene Tür – es gibt viele Gründe warum Haustiere entlaufen. Jährlich werden etwa 77.000 Katzen und 39.000 Hunde, die bei TASSO registriert sind, vermisst gemeldet. Für Tierhalter ist das eine...


weiterlesen...

Fargo sorgt für positive Vibes in seinem neuen Song

fargoEr macht Popmusik, sagt er, dabei kann man ihn auch mit gutem Gefühl einen Rapper nennen. Aber einen mit Mops statt Bulldogge. Ein Familien-Papa aus Berlin Schöneweide, der gerne lacht und andere zum Lachen bringt. Seine Songs gehen ins Ohr und we...


weiterlesen...

US-Country-Star Lee Brice kündigt sein neues Album Hey World an

lee briceNASHVILLE, TN. / LONDON, UK. – (14. September 2020) – Der US-amerikanische Country-Sänger und Curb-Records-Künstler Lee Brice veröffentlicht am 20. November 2020 sein neues Album Hey World. Der Release der Songsammlung, bestehend aus 15 Stücken, f...


weiterlesen...

Johannes Oerding veröffentlich neue Single "Ungeschminkt" - Special Edition von "Konturen" erscheint im Oktober

johannes oerdingJOHANNES OERDINGs sechstes Studio-Album KONTUREN meldete nur 12 Wochen nach dem Release Ende 2019 Gold und war das erste #1-Album seiner gesamten Karriere. Selbst für einen gestandenen Musiker wie Oerding muss es ein Triumph sein, wenn ausgerechne...


weiterlesen...

Ehrlich Brothers Tour geht weiter: Shows in Düsseldorf und Köln finden am Wochenende statt!

ehrlich brothersAuf diese Nachricht haben Ehrlich Brothers Fans sehnsüchtig gewartet. Jetzt steht fest: Die DREAM & FLY Tour wird ab sofort fortgesetzt: Die Shows in Düsseldorf und Köln finden wie geplant am kommenden Wochenende statt!
Sowohl das Gesundheitsamt al...


weiterlesen...

weitere Informationen

Musik / Film

LARS FIERO "UNSTOPPABLE"

unstoppableUNSTOPPABLE: LARS FIERO GEWINNT DEN INTERCONTINENTAL MUSIC AWARD UND IST FINALTEILNEHMER DER NETFLIX-SHOW „SING ON GERMANY“. NEUES MUSIKVIDEO „UNSTOPPABLE“.

Beim Kölner Musiker Lars Fiero läuft es derzeit richtig gut. Im letzten Jahr gewann er nac...


weiterlesen...

Neuer Film der Bürgervereinigung Rodenkirchen über die St. Maternus Kirche zum Tag des Offenen Denkmals

denkmalZum Tag des Offenen Denkmals am 13.9.20 veröffentlichte die Bürgervereinigung Rodenkirchen einen Video-Film über die Kirche St. Maternus. Die Corona-Pandemie und der deshalb digital gefeierte Tag des offenen Denkmales 2020 bewogen die Bürgerverein...


weiterlesen...

VCD begrüßt die Umgestaltung des Eigelsteins zwischen Torburg und Dagobertstraße

VCDKöln, den 15. September 2020: Vor dem Brauhaus „Em Kölsche Boor" sind bei sonnigem Wetter die Veränderungen am deutlichsten sichtbar: viele Tische sind besetzt, Fußgänger*innen flanieren Richtung Eigelstein-Torburg oder Richtung Hauptbahnhof, Radf...


weiterlesen...

Streets of Rage 4-Update jetzt verfügbar – bislang 1,5 Millionen Einheiten heruntergeladen

streets of ragePARIS, 7. September  2020 – Der Publisher und Co-Entwickler Dotemu hat zusammen mit den Co-Entwicklern Lizardcube und Guard Crush Games einen neuen Patch für Streets of Rage 4Streets of Rage 4 veröffentlicht, der fast 80 Updates, Fehlerbehebungen ...


weiterlesen...
landmann ausstellung.jpg
Samstag, 26.Sep 10:00 - 22:00 Uhr
Ausstellung "An der Frau" LANDMANN-31

gaffel wiesn.jpg
Samstag, 26.Sep 11:00 - Uhr
„O‘zapft is“ mit Gaffel Wiess

Kunsthaus Troisdorf.jpg
Samstag, 26.Sep 15:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "KAZEM HEYDARI - RETROSPEKTIVE"

landmann ausstellung.jpg
Sonntag, 27.Sep 10:00 - 22:00 Uhr
Ausstellung "An der Frau" LANDMANN-31

Förderverein Bauspielplatz logo.jpg
Sonntag, 27.Sep 10:30 - 19:00 Uhr
Nachhaltigkeitsfestival im Bauspielplatz Friedenspark

Kunsthaus Troisdorf.jpg
Sonntag, 27.Sep 11:00 - 14:00 Uhr
Ausstellung "KAZEM HEYDARI - RETROSPEKTIVE"

gaffel wiesn.jpg
Sonntag, 27.Sep 11:00 - Uhr
„O‘zapft is“ mit Gaffel Wiess

landmann ausstellung.jpg
Montag, 28.Sep 10:00 - 22:00 Uhr
Ausstellung "An der Frau" LANDMANN-31

yogalex.jpeg
Montag, 28.Sep 10:00 - 11:30 Uhr
Yoga Kurs III. 2020 Köln Kalk - Level 1 – 2

gaffel wiesn.jpg
Montag, 28.Sep 11:00 - Uhr
„O‘zapft is“ mit Gaffel Wiess

lebeART Video

VIDEO! Köln-InSight.TV besuchte den Bartmaler Marco FiggenVideo Kunst und Kultur
Marco Figgen Bartmaler

Mit seinem 170 cm langen Bart, den er als Pinsel nutzt, erregt Marco Figgen überall Aufsehen. Nac...


weiterlesen

Werbung

lebeART Kalender

Letzter Monat September 2020 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 36 1 2 3 4 5 6
week 37 7 8 9 10 11 12 13
week 38 14 15 16 17 18 19 20
week 39 21 22 23 24 25 26 27
week 40 28 29 30

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.