das Kultur und Nachrichtenmagazin

DPolG: Rechtsextremismus ist große Herausforderung für die Sicherheitsbehörden

reiner wendtMit Bestürzung und Anteilnahme hat die Deutsche Polizeigewerkschaft (DPolG) auf die Mordtaten in Hanau reagiert. DPolG Bundesvorsitzender Rainer Wendt: „Unsere Gedanken sind in diesen Stunden bei den Opfern und ihren Angehörigen. Diese schreckliche Gewalttat führt uns einmal mehr die Zerbrechlichkeit unserer Gesellschaft vor Augen. Unser Dank gilt überdies den polizeilichen Einsatzkräften vor Ort, die in einer unklaren Lage umsichtig und besonnen gehandelt haben.

Bevor mögliche politische Forderungen erhoben werden können, müssen erst einmal die Ermittlungen abgewartet werden. Auch übereilte Urteile seien jetzt fehl am Platz.“ so Wendt. „Weil der mutmaßliche Täter wohl Sportschütze war, darf das nicht dazu führen, nun alle Sportschützen unter Generalverdacht zu stellen.“

„Vor allem seit der Mordserie des NSU haben es unsere Sicherheitsbehörden mit großen Herausforderungen hinsichtlich rechtsextremer Straftaten und Morde zu tun. Von Seiten des Gesetzgebers wurde darauf auch in den letzten Jahren reagiert - sowohl die Polizeien von Bund und Ländern als auch die Verfassungsschutzbehörden wurden personell und strukturell besser ausgestattet. Das jüngst auf den Weg gebrachte Gesetz zur Bekämpfung von Hasskriminalität im Internet ist zudem ein Beispiel dafür, dass die Gefahren, die im Netz lauern ernster genommen werden. Die Sicherheitsbehörden müssen aber auch in die Lage versetzt werden, im Netz mehr Präsenz zu zeigen. Mehr Cyberspezialisten bei der Polizei würden es ermöglichen, frühzeitig gefährliche Entwicklungen zu erkennen und zu reagieren.“

Quelle Text/Foto: https://www.dpolg.de

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

weitere Beiträge

Musik / Film

#GemeinsamGegenCorona #StayAtHome

Bernd Breiter DSC9559 final be Copyright by azzato.com m- Frankfurter Eventunternehmer veröffentlicht emotionales Video
- „Die Welt steht still” wird über Nacht mehr als 150.000 Mal geklickt
- Likes und Gänsehaut-Kommentare aus allen Generationen und Branchen
- Schauspieler, DJs, Clubs, Bars & Restaurants...


weiterlesen...

Teamplayer gesucht - Ordnungsdienst startet Bewerberkampagne

stadt Koeln LogoAuf den städtischen Informationsanlagen startet ab heute, Dienstag, 31. März 2020, die neue Bewerberkampagne des Ordnungsdienstes der Stadt Köln. Der Ordnungsdienst macht damit auf die Möglichkeit des Quereinstiegs für Berufsfremde aufmerksam. Ben...


weiterlesen...

Bleiben Sie zu Hause! Digitalangebot der Stadtbibliothek für alle Kölnerinnen und Kölner

bilder stadtbibliothek 16 9zb eingang 768Die Stadtbibliothek unterstützt den Aufruf der Stadt Köln und der Bundesregierung, möglichst zu Hause bleiben und nur in wirklich wichtigen Fällen das Haus zu verlassen. Ab Samstag, 21. März 2020, bleibt daher auch die Außenrückgabe der Zentralbib...


weiterlesen...

REWE West und Geschenkgutscheine.io unterstützen die Tafel Köln Bedürftige können jetzt in REWE-Märkten Wertgutscheine einlösen

www.tafel.geschenkgutscheine.io IIKöln, 27. März 2020 – Unter dem Motto „WIR für die TAFEL“ startet das Kölner Unternehmen Geschenkgutscheine.io gemeinsam mit der Kölner Tafel Stiftung und der REWE West eine besondere Charity-Aktion. 

Aufgrund der Corona-Krise gibt es zurzeit nich...


weiterlesen...

1.540 bestätigte Fälle in Köln

stadt Koeln Logo18 Todesfälle – 116 Patienten in stationärer Quarantäne

Zur aktuellen Lage: Mit Stand heute , Mittwoch, 1. April 2020, 16 Uhr, gibt es auf dem Gebiet der Stadt Köln den insgesamt 1.540. bestätigten Corona-Virus-Fall. 116 Corona-Patienten befinden ...


weiterlesen...

weitere Informationen

Nachrichten und Doku

Kreativ durch Corona: Nachbarn sehen gemeinsam Filme und feiern mit Balkon Kölsch – Feeling wie im Open-Air-Kino

Corona Hinterhof Party I Foto Gaffel honorarfreiKöln, 27. März 2020 – Im Belgischen Viertel in Köln feiern die Nachbarn trotz Corona! Filmklassiker werden auf eine freie Hauswand projiziert. Von ihren Hinterhof-Balkonen aus werden die Spielfilme verfolgt.

„Wir haben uns gefragt, wie man trotz d...


weiterlesen...

Um Familien zu entlasten: Mal-Wettbewerb: „Familie gewinnt“

familie gewinntKöln, 27.03.2020. Der Diözesanrat der Katholiken im Erzbistum Köln ruft in der gegenwärtigen Zeit alle Kinder auf, sich mit einem tollen Familienbild am Mal-Wettbewerb „Familie gewinnt“ zu beteiligen. „Zeigt uns, was ihr gerade ohne Kindergarten o...


weiterlesen...

Röki & Eldest Souls erfüllen das Steam Spiele Festival mit Mythen, Abenteuern und alten Göttern

roekiWerft einen ersten Blick in zwei herausragende Indie Spiele, die United Label im Laufe dieses Jahres veröffentlichen wird. 

United Label ist stolz an der Frühlingsedition des Steam Spiele Festivals teilzunehmen, das in der Woche stattfindet, in de...


weiterlesen...

1.431 bestätigte Fälle in Köln

stadt Koeln Logo14 Todesfälle - Physische Kontakte zu älteren Menschen strikt meiden

Zur aktuellen Lage: Mit Stand heute, Dienstag, 31. März 2020, 15:30 Uhr, gibt es auf dem Gebiet der Stadt Köln den insgesamt 1431. bestätigten Corona-Virus-Fall.

109 Corona-Patie...


weiterlesen...
fuhrwerkswaage.jpg
Donnerstag, 02.Apr 10:00 - 21:00 Uhr
"Das Einzige, was bleibt"

blaues blut.jpg
Donnerstag, 02.Apr 11:00 - 15:00 Uhr
BLAUES BLUT - Lars Teichmann @ Kunst2 Heidelberg

female positions.jpg
Donnerstag, 02.Apr 12:00 - 19:00 Uhr
Female Positions @ 30works

fuhrwerkswaage.jpg
Freitag, 03.Apr 10:00 - 18:00 Uhr
"Das Einzige, was bleibt"

blaues blut.jpg
Freitag, 03.Apr 11:00 - 18:00 Uhr
BLAUES BLUT - Lars Teichmann @ Kunst2 Heidelberg

CAAL 202.JPG
Freitag, 03.Apr 12:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "CARLOS ALBERT - RAUM UND FARBE"

female positions.jpg
Freitag, 03.Apr 12:00 - 19:00 Uhr
Female Positions @ 30works

kunstraume.jpg
Freitag, 03.Apr 15:30 - 18:30 Uhr
Ausstellung "Berge begegnen sich nicht 2"

fuhrwerkswaage.jpg
Samstag, 04.Apr 10:00 - 18:00 Uhr
"Das Einzige, was bleibt"

blaues blut.jpg
Samstag, 04.Apr 11:00 - 15:00 Uhr
BLAUES BLUT - Lars Teichmann @ Kunst2 Heidelberg

lebeART Video

VIDEO - Bhutan Heilige Kunst aus dem Himalaya im Museum für Ostasiatische KunstVideo Kunst und Kultur
Buthan_ausstellung_ostasiatisches_museum1099

Köln InSight war zu Gast im Museum für Ostasiatische Kunst in Köln und berichtet über die Ausstel...


weiterlesen

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

lebeART Kalender

Letzter Monat April 2020 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 14 1 2 3 4 5
week 15 6 7 8 9 10 11 12
week 16 13 14 15 16 17 18 19
week 17 20 21 22 23 24 25 26
week 18 27 28 29 30

Anzeige

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.