das Kultur und Nachrichtenmagazin

Leipzig streamt

leipzig streamtDas Programm zur Leipziger Buchmesse im Livestream / Vom 11.-13. März 2020 / Mit einer langen virtuellen Lesenacht und vielen anderen Programmpunkten / Link zum Stream: www.bpb.de/leipzig-streamt / #leipzigstreamt

Gemeinsam mit Partnern wie der Sächsischen Landeszentrale für politische Bildung und vielen spannenden Gästen streamen bpb-Pressesprecher Daniel Kraft, Autor und Moderator Gunnar Sohn und unser Team live aus Bonn. Am Mittwoch eröffnen wir den Stream ab 17 Uhr mit dem Direktor der Leipziger Buchmesse Oliver Zille und diskutieren mit Verlegern, was die Absage der Messe für sie bedeutet. Im Anschluss daran folgt die lange virtuellen Lesenacht. Bis Mitternacht lesen mehr als zehn Autorinnen und Autoren ihre Texte und Gedichte. Mit dabei sind u.a. Nikodemus Schnabel (Zuhause im Niemandsland: Mein Leben im Kloster zwischen Israel und Palästina), Ferda Ataman (Ich bin von hier. Hört auf zu fragen!) und Almut Schnerring und Sascha Verlan (Equal Care. Über Fürsorge und Gesellschaft).

Am Donnerstag und Freitag findet dann das ursprünglich geplante Programm der Buchmesse statt: Unter anderem analysieren wir die europäischen Medien mit Korrespondentinnen und Korrespondenten von eurotopics, schalten live zu den Democracy Slams in Leipziger Schulen und sprechen anlässlich der APuZ „Lausitz“ mit Beteiligten und Menschen vor Ort direkt im Live Stream.

Auch aus dem Programm "The Years of Change – 1989-1991" können verschiedene Diskussionen in den virtuellen Raum übertragen werden. U.a. dabei sind Wladimir Kaminer, Sofi Oksanen, Rimantas Kmita, Dubravka Stojanovic uvm.

So bringen wir die Leipziger Buchmesse in diesem Jahr in ihr Wohnzimmer oder Büro.

Das vollständige Programm "Leipzig streamt - Trotzdem!" der bpb finden Sie unter: www.bpb.de/leipzig-streamt #leipzigstreamt

Pünktlich zu unserem Stream erscheint auch die neue Ausgabe des bpb:magazins – kostenlos bestellbar unter: www.bpb.de/bpbmagazin. Dort können Sie sich auch Zuhause einen Überblick über die aktuellen Publikationen sowie über das Multimedia-Angebot der bpb verschaffen.

Auf einen Blick:
Leipzig streamt - Trotzdem! Streamingprogramm der bpb
Zeit: 11. März ab 17 Uhr, bis 13. März bis18 Uhr
Livestream unter: www.bpb.de/leipzig-streamt und www.facebook.com/bpb.de

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

weitere Beiträge

Soziales und Leben in Köln

Erleichterung: Jugendzentren öffnen wieder

2020 05 11   KJA Köln   OKJA   Bürgermeister Andreas Wolter r und Georg Spitzley l TischtennisKölns Bürgermeister Andreas Wolter am Kickertisch

Köln, 11.05.2020. Nach sechs Wochen öffnen in dieser Woche die zehn Kinder- und Jugendeinrichtungen der KJA Köln wieder ihre Türen. „Wir freuen uns sehr, dass wir die temporäre Schließung, die wir ...


weiterlesen...

Neuartiges Ladesystem für die Elektromobilität

TH Logo scharfDie TH Köln und die AixControl GmbH haben in einem gemeinsamen Forschungsprojekt ein zweistufiges Schnellladesystem für die Elektromobilität entwickelt. Dank des neuartigen Aufbaus kann in der Ladeelektronik auf eine Leistungsstufe verzichtet werd...


weiterlesen...

Devolver Digital und Free Lives veröffentlichen Gladiatoren-Simulator GORN für PlayStation VR

gorn1Gladiatoren-VR-Sim GORN’ zieht auch auf PlayStation VR in die Schlacht

Blut, Dreck und Nippel – VR war nie schöner!

Die unabhängigen Entwickler von Free Lives (Broforce, Genital Jousting) und der reichlich virtuelle Publisher Devolver Digital (ebe...


weiterlesen...

Florian Silbereisen präsentiert DAS GROSSE SCHLAGERFEST.XXL – DIE PARTY DES JAHRES 2021

silbereisenDas Beste zum Jubiläum: So viele Stars wie nie! So nah wie nie!

Liebe Schlagerfreunde,es hat ein bisschen gedauert, aber heute können wir euch endlich die Ersatztermine für die zwölf Shows unserer Tournee „DAS GROSSE SCHLAGERFEST.XXL“ präsentieren...


weiterlesen...

Hütte Rockt Festival 14 - Dann eben im nächsten Jahr …

plakat2021 500Georgsmarienhütte 15.05.2020 - Der erste Schock ist überwunden, ändern kann man an dieser Situation eh nichts mehr! Den Kopf in den Sand stecken und schmollen ist ebenfalls keine Option! Daher möchten wir nicht nur über den neuen Termin informiere...


weiterlesen...

weitere Informationen

Kunst und Kultur in Köln

DIE SIEGER DES STUDIERENDEN-FOTOWETTBEWERBS VON STRÖER, DER KISD KÖLN INTERNATIONAL SCHOOL OF DESIGN UND DER PHOTOSZENE STEHEN FEST

Ekaterina Bobrova I am a walking billboardGemeinsam mit unserem Medienpartner Ströer und der Köln International School of Design (KISD) hat die Photoszene im Wintersemester 2019/20 ein Fotoprojekt umgesetzt. Studierende von Prof. Iris Utikal und Prof. Michael Gais haben sich in selbststän...


weiterlesen...

Rettet den Regenwald.e.V. "Keine Geschäfte mehr mit dem Papierkonzern APP!"

papierkonzernDer indonesische Papierkonzern APP zerstört seit Jahren Regenwälder und missachtet die Rechte der Bevölkerung. Der jüngste Vorwurf: Am 4. März wurde über Feldern und Gärten im Dorf Lubuk Mandarsah Gift versprüht. Umweltschützer und Menschenrechtle...


weiterlesen...

BUCHTIPP: Brunhild Berg "Die Weisheit der Steine von Atlantis"

die weisheit der steineIn diesem Buch beschreibt Brunhild Berg die Geschichte und Wirkung der Steine von Atlantis. Die Steine haben positive Auswirkungen auf unseren physischen und emotionalen Körper. Durch die Übertragung ihrer Schwingungen werden Körper und Geist harm...


weiterlesen...

Fall Guys stürzt und stolpert mit neuem Gameplay-Trailer in Richtung Beta

fguys- Bewerbungen ab sofort unter fallguys.com möglich -

Das unaufhaltsame Team aus Mediatonic und Devolver Digital lädt Fans auf der ganzen Welt dazu ein, sich ihnen anzuschließen, um einen Vorgeschmack auf das Chaos zu bekommen, das uns alle in Fall...


weiterlesen...
fuhrwerkswaage.jpg
Donnerstag, 28.Mai 10:00 - 21:00 Uhr
"Das Einzige, was bleibt"

menschenrechts.jpg
Donnerstag, 28.Mai 19:00 - Uhr
DEGROWTH – VISIONEN FÜR EINE BESSERE WELT (ONLINE) - Buchvorstellung und Diskussion

stadt land fluss.jpg
Donnerstag, 28.Mai 20:20 - Uhr
STADT#LAND#BUS

fuhrwerkswaage.jpg
Freitag, 29.Mai 10:00 - 18:00 Uhr
"Das Einzige, was bleibt"

CAAL 202.JPG
Freitag, 29.Mai 12:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "CARLOS ALBERT - RAUM UND FARBE"

fuhrwerkswaage.jpg
Samstag, 30.Mai 10:00 - 18:00 Uhr
"Das Einzige, was bleibt"

devilfree.jpg
Samstag, 30.Mai 19:00 - Uhr
Sympathy for The Devil - Kein Tanz-Kein Club-Nur Hören!

fuhrwerkswaage.jpg
Sonntag, 31.Mai 10:00 - 18:00 Uhr
"Das Einzige, was bleibt"

fuhrwerkswaage.jpg
Montag, 01.Jun 14:00 - 21:00 Uhr
"Das Einzige, was bleibt"

fuhrwerkswaage.jpg
Dienstag, 02.Jun 10:00 - 21:00 Uhr
"Das Einzige, was bleibt"

lebeART Video

VIDEO - Andreas Kümmert LIVE in der Galerie-Graf-Adolf und im Gespräch mit KölnInsight.TVVideo Musik
kuemmert_in_concert

Der Würzburger Musiker Andreas Kümmert präsentierte am 18.09.2010 sein neues Album "smilin`in cir...


weiterlesen

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

lebeART Kalender

Letzter Monat Mai 2020 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 18 1 2 3
week 19 4 5 6 7 8 9 10
week 20 11 12 13 14 15 16 17
week 21 18 19 20 21 22 23 24
week 22 25 26 27 28 29 30 31

Anzeige

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.