Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Fahrscheinfreier Tag und andere Visionen der Kölner Verkehrsplanung – Podiumsdiskussion

0001 1024x483EINLADUNG ZUR PODIUMSDISKUSSION DER GRUPPE BUNT IM RAT DER STADT KÖLN am 29. Mai 2018 Fahrscheinfreier Tag und andere Visionen der Kölner Verkehrsplanung
Vor zwei Jahren hat der Rat der Stadt Köln durch unsere Initiative einen fahrscheinfreien Tag beschlossen. Dieser wird am 3. Juni dieses Jahres erstmalig in einer deutschen Großstadt getestet. Die kostenfreie Nutzung des ÖPNV für alle Bürgerinnen und Bürger schien zuvor in Köln undenkbar. Nicht erst seit der jüngsten Initiative der Bundesregierung für einen freien Personennahverkehr spielt der Gedanke des solidarisch finanzierten fahrscheinlosen ÖPNV u. a. für die Feinstaub- und Stickoxide-Reduzierung eine Rolle. Mobilität sollte für alle gerecht und günstig finanziert werden.

In den kommenden Jahrzehnten wird unsere Stadt um weitere 200.000 Einwohner wachsen. Deshalb steht Köln vor gewaltigen Herausforderungen u. a. im Bereich des Personennahverkehrs. Noch in diesem Jahr wird über die neue Ost-West-Achse entschieden. Zurzeit werden weitreichende Fahrverbote diskutiert und immer mehr autofreie Zonen in der Stadt geplant. Es ergeben sich viele Fragen, z. B., ob der Fahrradverkehr nach dem Vorbild der fahrradfreundlichsten Stadt Europas, Kopenhagen, gefördert werden soll.

Was davon sind Luftblasen? Was sind echte Zukunftsperspektiven? Reichen die angekündigten Milliarden der Bundesregierung für den ÖPNV? Oder ist es Zeit für deutlich mehr?

Über Erwartungen, Perspektiven und Visionen über den „Fahrscheinfreien Tag“ hinaus sprechen:

- Andrea Blome, Beigeordnete für Mobilität und Verkehrsinfrastruktur der Stadt Köln
- Jürgen Fenske, Vorstandsvorsitzender der Kölner Verkehrs-Betriebe (KVB)
- Thomas Hegenbarth, Sprecher der Ratsgruppe BUNT im Rat der Stadt der Köln
- Thomas J. Mager, Inhaber des Kölner Büros „tjm-consulting mobilitätsmanagement“
- Dr. Klaus Esser, Wirtschafts- und Verkehrsberatung (KE-Consult)
- Prof. Heiner Monheim, Verkehrswissenschaftler und Geograph

Moderation: Dr. Ute Symanski, RADKOMM e.V. und DEINE FREUNDE

Veranstalter: Ratsgruppe BUNT im Rat der Stadt Köln

Veranstaltungsort: Altes Pfandhaus, Karthäuserwall 20, 50678 Köln

Quelle Text: By Ingo Luff in Allgemein 2018 / https://www.bunt-koeln.de

 

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

   Anzeige

 

weitere Beiträge

Musik / Film

The Great VHS Battle - Grailknights Live in Grailham City - Release: 01.11.2019

image001Kurz bevor ihrer anstehenden Tour mit Feuerschwanz veröffentlichen die Grailknights ihren zweiten Livemitschnitt sowohl in Bild als auch Ton am 01.11.2019.

Die Video- und Audioaufnahmen sind im Mai in Grailham City, der Heimatstadt der fünf Knight...


weiterlesen...

08.11.2019 Future Talk #3 // Networking

https cdn.evbuc.com images 73494477 221635339739 1 originalAkquisition, Information, Kommunikation und Inspiration: Digitales und analoges Netzwerken ist für DesignerInnen, ArchitektInnen und verwandte Berufsgruppen unentbehrlich. Der Future Talk #3 von KölnDesign e. V. beschäftigt sich in der DESIGN POST...


weiterlesen...

Denkmalpfleger kämpften erbittert, aber erfolglos: Abriss des Ermelerhauses 1966 war nicht zu verhindern

LKB St2f 6 Ermelerhaus 1950Berlin – Dass die DDR-Oberen bei der Durchsetzung ihrer städtebaulichen Pläne für ihre Hauptstadt Ost-Berlin auch mit Baudenkmälern nicht zimperlich waren, bewiesen sie mehrfach. Stand der stalinistischen Architektur ein Altbau im Weg, wurde er – ...


weiterlesen...

Langer Donnerstag im Museum Ludwig am 03.10.2019 Nicholas Grafia und Mikolaj Sobczak: PARASITE EVE

langer donnserstagPerformance und Künstlergespräch zur Ausstellung Transcorporealities

Auch am Feiertag des 3. Oktober ist im Museum Ludwig wieder Langer Donnerstag ab 17 Uhr. Diesmal gibt es ein Programm zur neuen Ausstellung Transcorporealities im Foyer des Museu...


weiterlesen...

Mandoki Soulmates musikalische Rebellen – das Doppelalbum »Living In The Gap + Hungarian Pictures« ab 11.10.19

living in the gabDie Mandoki Soulmates, allesamt legendäre Größen des Rock und Jazz, beziehen auf ihrem neuen Doppelalbum „Living in the Gap + Hungarian Pictures“ eindringlich zu gesellschaftlichen Veränderungen Stellung. Ein Album, das sich durch eine Eigenschaft...


weiterlesen...

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat Oktober 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 40 1 2 3 4 5 6
week 41 7 8 9 10 11 12 13
week 42 14 15 16 17 18 19 20
week 43 21 22 23 24 25 26 27
week 44 28 29 30 31

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok