Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

05.– 14. April 2019 Kölner Fest für Alte Musik 2019 - Music. My Love

facebook teaser 04Die Kölner Gesellschaft für Alte Musik e.V. präsentiert ihr renommiertes Festival diesmal mit einem neuen Leitungsteam und vielen neuen Programmschwerpunkten.

Neuer künstlerischer Leiter ist der Dirigent und Kirchenmusiker Christoph Spering, der zusammen mit Mélanie Froehly, seit Oktober 2018 neue Geschäftsführerin der Kölner Gesellschaft für Alte Musik e.V., auf einer ersten Pressekonferenz das Programm und das veränderte Konzept des Festivals vorstellte.

Das Kölner Fest für Alte Musik wird sich ab dem 5. April 2019 für 10 Tage erstmals musikalisch mitten in und quer durch die Stadt bewegen, um die Musik direkt zu ihrem Publikum zu bringen. Mit einbezogen sind diesmal zahlreiche kleine und große Veranstaltungsorte und Partner, wie Dommusik, Philharmonie, Hochschule für Musik und Tanz, WDR, Deutschlandfunk, Kirchengemeinden und die Mülheimer Nacht.

Zu einigen Veranstaltungen ist der Eintritt kostenlos!

Unter dem Motto: "Vom Dom quer durch die Stadt bis in die Philharmonie – von Johann Sebastian Bach über Richard Wagner bis zu improvisierter Musik" laden hochkarätige Kölner und internationale Ensembles ein zu einer Reise in neue Klangräume und zu noch unentdeckten und bekannten Werken.
So wird das musikalische Spektrum der sogenannten "Alten Musik" ausgeweitet und reicht in 2019 vom Mittelalter bis zur Spätromantik, mit Ausflügen in den Jazz und vom Solorezital bis zur großen Orchesterbesetzung.

Einige der zahlreichen Höhepunkte werden sein:

- Zwei Konzerte im Hohen Dom zu Köln bei freiem Eintritt

- Das Eröffnungskonzert am 05.04.2019 im Kölner Dom mit Johann Rosenmüllers Requiem MISSA PRO DEFUNCTIS, Ltg. Roland Wilson.

- Am 12.04.2019 die JOHANNES-PASSION (Heinrich Schütz) mit dem Knabenchor am Kölner Dom, Ltg. Eberhard Metternich.

- Die szenische Interpretation der Wesendonck-Lieder von Richard Wagner. (Altes Pfandhaus)

- Das Familienkonzert ZAMUS FAMILY mit dem Titel "Lüge oder Wahrheit" (ZAMUS)

- Education-Projekte

- Ein großes Finalwochenende mit dem ganztägigen MUSIC. MY LOVE - MARATHON in der Innenstadt: ca. 25 Kurzkonzerte an verschiedenen Orten. (Sa. 13.04.2019, Start 12.30 Minoritenkirche)

- Zum Abschluss am So.14.04.2019 in der Kölner Philharmonie: Händels "MESSIAH", für den Christoph Spering Altmeister Trevor Pinnock gewinnen konnte.

Kartenvorverkauf ab 14. Dezember 2018 bei: www.kölnticket.de/ T .0221-2801 und bei ZAMUS tickets@zamus.de / T. 0221-9874379

 

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

   Anzeige

 

weitere Beiträge

Musik / Film

KOWSKY – ALBUM – BLINDER FLECK

kowski blinder fleckWer 2019 glaubt, die Gitarre sei längst sechs Fuß unter der Erde, hat sich geschnitten und zwar an den sechs Saiten von KOWSKY-Mastermind Marcus Ziegenrücker. So quicklebendig und ausgefeilt wie bei ihm wurde die Klampfe hierzulande lange nicht me...


weiterlesen...

The Years of Change 1989-1991. Mittel-, Ost- und Südosteuropa 30 Jahre danach

LBM03 Years if Change Webbanner rz 2 R220X0Neuer Programmschwerpunkt der Bundeszentrale für politische Bildung auf der Leipziger Buchmesse / Umbrüche in Europa 1989 und deren Folgen werden in Diskussionsrunden reflektiert

Deutschland, Tschechien, Ungarn, Polen, Rumänien und die Slowakei st...


weiterlesen...

19.02.2019 Pattern and Politics: Lubaina Himid im Gespräch mit Anja Casser

spreadDie Künstlerin Lubaina Himid wurde 2017 mit dem Turner Prize ausgezeichnet. Im Museum Ludwig sind einige ihrer Arbeiten in einem eigenen Raum installiert: Gemälde und Papierarbeiten, die von Himids Kampf für die Repräsentation von Schwarzen in der...


weiterlesen...

24.02.2019 Finissage mit Führung und Konzert zur Ausstellung "Karlheinz Stockhausen - Klang Bilder"

Sämtliche CDs der Stockhausen Editon alle Cover nach Entwürfen von Karlheinz Stockhausen Foto Victor Carl DahmenZur Finissage der Ausstellung "Klang Bilder" von Karlheinz Stockhausens besonderen Notationen, seiner "Musikalischen Graphik" im Kunstmuseum Villa Zanders, werden der Pianist Ivan Pavlov sowie Denise van Leeuwen am Bassetthorn und der Trompeter Va...


weiterlesen...

"Starke Veedel – Starkes Köln" Rat beschließt ein Integriertes Stadtentwicklungskonzept

bilder fittosize 758 426 0d311596f36004eafac0a6c5491e72d8 logo 758 426px 320Der Rat der Stadt Köln hat am Donnerstag, 14. Februar 2019, das Integrierte Stadtentwicklungskonzept (ISEK) für den Sozialraum "Ostheim und Neubrück" beschlossen. Dies ist ein weiterer wichtiger Schritt in Richtung Umsetzung des Gesamtprogramms "S...


weiterlesen...

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat Februar 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 5 1 2 3
week 6 4 5 6 7 8 9 10
week 7 11 12 13 14 15 16 17
week 8 18 19 20 21 22 23 24
week 9 25 26 27 28

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok