Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Nordrhein-Westfalen stellt erstmals Lagebild vor - DPolG: Wir brauchen ein bundesweites Lagebild zur Clan-Kriminalität

csm Drogen dealen e26d1fe539Der nordrhein-westfälische Innenminister Herbert Reul (CDU) hat heute das erste Lagebild zur Clan-Kriminalität in seinem Bundesland vorgestellt. Damit werden Zusammenhänge bei dieser besonderen Form der Organisierten Kriminalität erstmals detailliert deutlich. DPolG Bundesvorsitzender Rainer Wendt lobte die Erstellung des Lagebilds, gleichzeitig sei dies aber nur ein Anfang, um Clan-Kriminalität endlich wirksam zu bekämpfen.

„Erpressung, Prostitution, Drogenhandel, Geldwäsche – wir reden nicht von Klein-Kriminalität, wie Herbert Reul richtig sagt, sondern über schwere Straftaten. Diese werden auch nicht nur in Nordrhein-Westfalen begangen, sondern in allen Bundesländern mit teilweisen Verbindungen ins Ausland. Deshalb brauchen wir dringend ein bundesweites Lagebild, das vom BKA erstellt werden muss. Davor steht jedoch erstmal eine einheitliche Definition dessen, was Clan-Kriminalität ist.“

Parallel dazu brauchen wir schnellstmöglich eine gemeinsame Strategie von Bund und Ländern, die die Kriminalität von Clans systematisch angeht. Der DPolG Landesvorsitzende von Nordrhein-Westfalen, Erich Rettinghaus fordert neben einem gemeinsamen, nachhaltigen Vorgehen der staatlichen Behörden, endlich die vollständige Beweislastumkehr in Bezug auf zweifelhaftes Vermögen einzuführen. „Nicht der Staat muss nachweisen, woher Besitz und Vermögen kommt, sondern der Tatverdächtige.“

Pressemitteilung vom 15. Mai 2019 - https://www.dpolg.de/
Foto: Ralf Geithe_Fotolia / Quelle. dpolg

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

   Anzeige

 

weitere Beiträge

Kunst und Kultur in Köln

Langer Donnerstag im Museum Ludwig am 03.10.2019 Nicholas Grafia und Mikolaj Sobczak: PARASITE EVE

langer donnserstagPerformance und Künstlergespräch zur Ausstellung Transcorporealities

Auch am Feiertag des 3. Oktober ist im Museum Ludwig wieder Langer Donnerstag ab 17 Uhr. Diesmal gibt es ein Programm zur neuen Ausstellung Transcorporealities im Foyer des Museu...


weiterlesen...

Jana Crämer & Batomae

batomeSonderfolge im Podcast „Schweigen ändert nichts“ zum "Europäischen Depressionstag" am 01. Oktober 2019

Jana Crämer und Batomae stellen in ihrem Podcast „Schweigen ändert nichts“ nicht nur Tabuthemen wie Essstörung, Mobbing und Selbsthass in den Fo...


weiterlesen...

Ausstellung "Schultze Projects #2: Avery Singer" Museum Ludwig Köln

schultzeAnlässlich der zweiten Ausgabe der Reihe Schultze Projects hat die US-amerikanische Künstlerin Avery Singer ein neues, ortsspezifisches Werk für das Treppenhaus des Museum Ludwig geschaffen. Die siebenteilige Arbeit ist über siebzehn Meter lang un...


weiterlesen...

LET’S DANCE - Die Live-Tour 2019

sc 2018 sc bill landscapeLet’s Dance Live-Tour: Finaler Cast steht - Deutschland-Premiere am 08. November in Riesa

Hamburg, 09.10.2019 – Vom 08. bis zum 29. November wird Deutschlands beliebteste Tanzshow „Let’s Dance“ zum ersten Mal auch durch die größten Arenen Deutschl...


weiterlesen...

Aufbruch Fahrrad - Fahrradgesetz im Verkehrsausschuss des NRW Landtags gefordert

aufbruch fahrradMit der Forderung nach einem Fahrradgesetz für Nordrhein-Westfalen haben die Vertrauenspersonen der Volksinitiative Aufbruch Fahrrad den Verkehrsausschuss wachgeklingelt. In der Anhörung, die am 02. Oktober 2019 im NRW Landtag stattfand, nutzten D...


weiterlesen...

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat Oktober 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 40 1 2 3 4 5 6
week 41 7 8 9 10 11 12 13
week 42 14 15 16 17 18 19 20
week 43 21 22 23 24 25 26 27
week 44 28 29 30 31

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok