Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Hallo Leben - Live 2019 - Sotiria - Tourverlegung in den November 2019

Unbenannte Anlage 01484Die musikalische Erbin des Grafen von UNHEILIG auf ihrer ersten Solo-Tour

Berlin, 05.02.2019 – Die Tour von Sotiria - der musikalischen Erbin des Grafen von Unheilig - und ihrer Band muss leider in den Herbst 2019 verschoben werden.
Aufgrund familiärer Umstände, die den Bandleader und Produzenten Henning Verlage betreffen, kann dieser die geplanten Termine im März und April nicht wahrnehmen. Henning begleitet Sotiria schon ihre gesamte musikalische Laufbahn. Er ist nach wie vor ein wichtiger Bestandteil in der Entstehung ihrer Songs, Arrangements und Live Performances.

„Auch wenn ich mich unglaublich auf die Tour im Frühjahr gefreut habe, steht es für mich außer Frage, dass meine erste Solo Album Tour mit Henning stattfinden muss. Er ist ein großer Teil meines musikalischen Schaffens und ich möchte ihn auf der Bühne nicht missen”, so Sotiria.

Daher ist es für die Künstlerin und die gesamte Crew selbstverständlich, die Live Termine auf einen späteren Zeitpunkt zu verlegen. Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit, oder können an der Vorverkaufsstelle zurückgegeben werden, an der sie erworben wurden.

Die neuen Termine auf einem Blick:
20.11.2019 Osnabrück Rosenhof
21.11.2019 Bochum Zeche
22.11.2019 Köln Die Kantine
23.11.2019 München Technikum
25.11.2019 Dresden Alter Schlachthof
26.11.2019 Berlin Columbia Theater
27.11.2019 Hamburg Gruenspan
28.11.2019 Beverungen Stadthalle
29.11.2019 Delbrück Stadthalle

Sotiria – Hallo Leben
Als geheimnisvolle Frontfrau der Pop-Rock-Formation Eisblume hat Sotiria vor ein paar Jahren bereits ein europaweites Publikum verzaubert. Nach einer kurzen Schaffenspause begann für die charismatische Sängerin im vergangenen Jahr ein völlig neues Kapitel: Mit „Hallo Leben“ veröffentlichte Sotiria im Oktober 2018 ihr Solo-Debüt. Sie tritt damit das Erbe des Grafen von UNHEILIG an, mit ihm hat sie das Album geschrieben und produziert. Der Graf und Sotiria kennen sich bereits seit 2011. „Der Graf hat mir Mut gemacht, das zu tun, wofür mein Herz schlägt und mir dabei geholfen, meine Gefühle in Musik zu übersetzen“, so Sotiria.

Weitere Infos zu Sotiria und “Hallo Leben Live 2019” gibt es auf www.semmel.de

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

   Anzeige

 

weitere Beiträge

Kunst und Kultur in Köln

15.02.2019 Finissage & Heimatabend "Ist genug Mülheim für alle da?"

20170408 112008 Genug Muelheim fuer AlleImmer, wenn linksrheinisch etwas schief läuft (und das ist häufiger der Fall), kramen die dortigen Denker in der Geschichte herum und erinnern daran, dass „diese Stadt seit über 700 Jahren eine Stadt der bürgerlichen Selbstverwaltung“ ist. Sie wis...


weiterlesen...

MAMA – das Erfurter Elektro-Indie Duo – Debütalbum "White Water" ab 15.02.19 – "Back Home" Video out now

DIGITAL Back Home White Water 3500png KopieAm 15.02. veröffentlicht das Erfurter Elektro-Indie Duo MAMA sein Debütalbum „White Water“ und seine neue Single „Back Home“. Auf dem Album treffen in 13 Tracks tanzbarer Synthie-Pop auf geballten Singer-Songwriter Charme. Andreis emotionale Gänse...


weiterlesen...

11.03.2019 "Bikes versus Cars (OmU)" Filmpalette

4042564166293 237x334Mobilität ist weltweit zum Ausdruck von Freiheit, Unabhängigkeit, Wohlstand, Individualität und Selbstbestimmung geworden. Mobi-lität spielt sich weitgehend im öffentlichen Raum ab, einem Gut, das uns allen gehört und über dessen Nutzung wir uns g...


weiterlesen...

4. Staffel der mehrfach preisgekrönten Historienserie Poldark – mit Sahneschnitte Aidan Turner in der Titelrolle VÖ: 22.02.2019

Poldark„Alle finden Aidan Turner unglaublich sexy – bis auf Aidan Turner. Aidan Turner ist ein seriöser Schauspieler und bescheidener Mensch, aber er weiß, dass ein Held mit tollen Muskeln ab und an sein Shirt ausziehen muss...“ – Rebecca Eaton, Executiv...


weiterlesen...

01.03.- 31.03.2019 Die 68elf artbox präsentiert "Jennifer Lubahn - Vor Ort" Work in Progress

LubahnEchte und manipulierte Reflexionen im Glas, Lichtspiele, das Rattern der Bahn, Bilder und Geräusche der Nachbarschaft.
Ausschnitthaft saugt der kleine Ausstellungsraum alles in sich auf.
Im März wird die Künstlerin Jennifer Lubahn „vor Ort“ künstler...


weiterlesen...

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat Februar 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 5 1 2 3
week 6 4 5 6 7 8 9 10
week 7 11 12 13 14 15 16 17
week 8 18 19 20 21 22 23 24
week 9 25 26 27 28

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok