Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Für ein sauberes Mülheim - Feinstaub runter - Sitzung der Bezirksvertretung am 21.01.2013 - Für die Gesundheit unserer Kinder - Durchgangsverkehr raus aus Mülheim

2010-12 18cm kopf 20rettet 2020Seit dem Bau der Mülheimer Brücke kennen Mülheimer Parteien nur ein Ziel:
Möglichst viel Verkehr durch Mülheim zu lenken. Der Wiener Platz , der
Boulevard am Clevischen Ring, die Flaniermeile Frankfurter Straße wurden
dem Wunsch der Kölner geopfert, möglichst schnell mit dem Auto auf die A3
zu gelangen.
Das ist heute nicht mehr nötig. Ein neunspuriger Autobahnring und eine
sechsspurige Stadtautobahn machen es möglich, Mülheim großräumig und
zügig zu umfahren. CDU und SPD, die selbsternannten Autoparteien, ficht das
nicht an. Sie wollen immer noch mehr Verkehr hereinholen, obwohl die
Feinstaubbelastung am Clevischen Ring schon seit langem die zulässigen
Werte übersteigt. Die Gesundheit unserer Kinder und Alten, die Gefahr von
Asthma und Lungenkrebs, ist für SPD, CDU und Verwaltung offensichtlich
nicht so wichtig.

Das muss anders werden. Wir fordern die Bezirksvertreter auf zubeschließen,
dass Mülheim, insbesondere im Bereich Clevischer Ring, Wiener Platz,
Frankfurter Straße, für den Durchgangsverkehr gesperrt wird.
Der Durchgangsverkehr nach Deutz und zur Innenstadt ist über den Autobahnring, die Stadtautobahn, über den östlicher Zubringer und die Severinsbrücke zu führen.
Der Verkehr in den Kölner Norden ist über das Kreuz Köln-Nord und die
Industriestraße zu lenken.

Die Verwaltung wird beauftragt, den Rückbau des Clevischen Rings, auf eine
Spur für PKW und LKW zu prüfen, die zweite Spur soll für Bus und Taxi reserviert bleiben. Dadurch soll es möglich werden, dass die Menschen aus dem Mülheimer Norden endlich wieder zügig mit dem ÖPNV zum Wiener Platz
gelangen können und nicht stundenlang im Stau stehen. Die Radwege sind
großzügig auszubauen, damit möglichst viele Bürger auf das umweltfreundlichste Verkehrsmittel umsteigen können.

Kommen Sie am Montag den 21.Januar um 17:00 Uhr zur Sitzung der
Bezirksvertretung am Wiener Platz, Köln-Mülheim ins Bezirksrathaus

Unterschreiben Sie - sammeln Sie Unterschriften!!!

Unterschriften per E-Mail, Fax, Brief oder abgeben bei:
Bürgerinitiative »Rettet Mülheim 2020 - Rettet unsere Veedel«, c/o Heinz Weinhausen (V.i.S.d.P.), Institut f. Neue Arbeit, Düsseldorfer Straße 74, 51063 Köln, den 19.01.2013
Mobil 0160-97 94 92 20, Fax 640 31 98, E-Mail: ruv@ina-koeln.org, Web: http://rettet-unsere-veedel.ina-koeln.org

 

Quelle Text und Foto: http://rettet-unsere-veedel.ina-koeln.org/download/20130119_ruv_-_clevischer-unterschriften.pdf

 

 

 

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

   Anzeige

 

weitere Beiträge

Event-Tipp

GRENZGANG präsentiert: Thementag Afrika im Rautenstrauch-Joest-Museum

Presse grenzgang Heinrich Geuther Guinea Liberia Sierra Leone 3Das Rautenstrauch-Joest-Museum und GRENZGANG zeigen beim Thementag am Sonntag, 27.01.2019 von 10 bis 18 Uhr die Vielfalt Afrikas. Livemusik sorgt für Stimmung, Vorträge und Workshops zu aktuellen Themen laden ein zum Mitdiskutieren und drei GRENZG...


weiterlesen...

Hockney/Hamilton Expanded Graphics - Neuerwerbungen und Arbeiten aus der Sammlung, mit zwei Filmen von James Scott 19. Januar – 14. April 2019

hockneyKunstvermittelnde Filme können Kunst verkleinern und banalisieren, sie können sie aber auch erweitern und vergrößern – wie die ersten Filme des britischen Kunstfilm-Pioniers James Scott (*1941).Das Museum Ludwig bringt sie in Dialog mit den Werken...


weiterlesen...

Jan Böhmermann & das Rundfunk Tanzorchester Ehrenfeld: Grimme-Preis Spezialnominierung – ab 22.01.19 auf "Ehrenfeld ist überall"-Tour

boemermannDie Nominierungen für den 55. Grimme-Preis stehen fest. Dabei kann sich Jan Böhmermann gleich doppelt freuen: Zum einen steht das Show-Special "Lass dich überwachen! - Die Prism is a Dancer Show" (ZDFneo) auf der Liste der Nominierungen in der Kat...


weiterlesen...

Kaniber und Klöckner werben für heimischen Genuss - Ministerinnen starten den Bayerntag auf der Grünen Woche

18Eröffnung Bayerntag(18. Januar 2019) Berlin – Grillgenuss aus Bayern: Zur Eröffnung des traditionellen Bayerntags auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin haben Bayerns Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber (r.) und Bundesagrarministerin Julia Klöckner an...


weiterlesen...

2nd Line Up Announcement +++ DOCKLANDS FESTIVAL 2019 +++ 1.6.2019 MÜNSTER

PresseDL19 JonathanBraaschKurz vor Weihnachten hat das Docklands Festival bereits mit ÂME II ÂME, Amelie Lens, Maceo Plex und Stephan Bodzin „live“ das erste beeindruckende Line Up Announcement für seine zehnte Edition am 1.6.2019 veröffentlicht. Das Feedback war phänomena...


weiterlesen...

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat Januar 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 1 1 2 3 4 5 6
week 2 7 8 9 10 11 12 13
week 3 14 15 16 17 18 19 20
week 4 21 22 23 24 25 26 27
week 5 28 29 30 31

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok