„Liebfrauen Alaaf!“ - Kita läuft dank „IG Mülheimer für Mülheim“ erstmals beim Veedelszug am 12.02.2013

kita-weiberfastnachtNach dieser Nachricht werden die strahlenden Gesichter der Kinder wohl bunt geschminkt: Die „IG Mülheimer für Mülheim“ ermöglicht einer Kindertagesstätte die Teilnahme am Mülheimer Veedelsumzug. Ein gelungenes Beispiel für konkrete Arbeit im Stadtteil.

Der 2. caritative Adventsmarkt am Mülheimer Rheinufer 2012 hat dies möglich gemacht: „Dieser Modellversuch wird zeigen, ob derartige Aktivitäten geeignet sind, das Interesse für den eigenen Stadtteil und das soziale Miteinander zu stärken. Wir wollen das Bewusstsein für kölsche Traditionen wecken und erhalten. Vor diesem Hintergrund sehen wir unser gesellschaftliches Engagement als Investition“, so ein Sprecher der „Interessengemeinschaft Mülheimer für Mülheim“.

Nutznießer ist die Katholische Kindertagesstätte Liebfrauen in Mülheim. Sie beteiligt sich mit 15 Kindern und sechs Betreuern. Die „IG Mülheimer für Mülheim“  übernimmt die Kosten, das Wurfmaterial und die gesamte Organisation, die Kita bringt sich mit vielen Ideen und selbst gebastelten Kostümen ein. „Damit sind wir unserem Auftrag, uns im Stadtteil ehrenamtlich zu engagieren und auf sozialem Terrain Flagge zu zeigen, wieder ein Stückchen näher gekommen“, so der Vorstand der 2011 gegründeten IG. Wie passend: Die Kindertagesstätte Liebfrauen hatte schon immer den Wunsch am Dienstagszug des Veedels teilzunehmen.

Nach dem Umzug werden die Erfahrungen der Interessengemeinschaft und der Kindertagesstätte gemeinsam ausgewertet. Läuft der Modellversuch positiv, ist die „IG Mülheimer für Mülheim“ auch nächstes Jahr wieder dabei. Interessierte Einrichtungen dürfen sich gerne bei der IGM bewerben.

Und damit die Vorfreude in der Kita schon einmal aufleben kann hat die „IG Mülheimer für Mülheim“  die Kinder und Betreuer der Kita Liebfrauen zum persönlichen Kennenlernen vorab in den Don Bosco Club zu einem gemeinsamen Mittagessen eingeladen. Kontakt:

Katholische Kindertagesstätte Liebfrauen
Einrichtungsleitung Gerlinde Klein
Adamsstraße 17
51063 Köln
Tel. 0221- 9670250.

IG „Mülheimer für Mülheim“
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Peter Ströhmer
Tel. 0163-7849094672

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

weitere Beiträge

Soziales und Leben in Köln

25 Jahre RheinEnergieStiftung


rhein energie stiftungDie RheinEnergieStiftung Jugend/Beruf, Wissenschaft feiert Geburtstag. Seit 25 Jahren leistet sie Anschub und Unterstützung von wissenschaftlichen Projekten und setzt sich gleichzeitig für die Förderung von Angeboten für Kölner Jugendliche im Bere...


weiterlesen...

"50 Jahre Colonia Duett" – Tünnes &


Sueper im Odeon TheaterBenimm-dich oder Loss-mich-jon, Kopf oder Bauch, Stadt oder Land? Wie und wann gelingt Leben?

Was hält Gemeinschaften zusammen? Bildung ohne Gemüt wird schnell ungenießbar. Umgekehrt ist es nicht besser. Es ist das alte duale Spiel: Tünnes oder Sc...


weiterlesen...

zamus: early music festival Di. 21. –


zamus early music festival title 600DREAMS - Musikalische Traum-Reisen durch die Jahrhundert

Köln. Auf der gestrigen Pressekonferenz hat das zamus: zentrum für alte musik köln das Programm seines 14. zamus: early music festival vorgestellt, das vom 21. – 29. Mai 2024 in Köln stattfi...


weiterlesen...

Auszeichnung der "Botschafterinnen und


bPb LogoEhrung am Tag des Grundgesetzes in Berlin // In Anwesenheit der Parlamentarischen Staatssekretärin im BMI Rita Schwarzelühr-Sutter und bpb-Präsident Thomas Krüger 

Die Bundeszentrale für politische Bildung/bpb zeichnete am heutigen 23. Mai 2024 se...


weiterlesen...

Am 20. Mai wird der Tag des Biergartens


Tag des Biergartens 20. MaiKöln, 16. Mai 2024 – Die Biergartenkultur im Rheinland bietet eine Menge idyllischer Biergärten in ländlichen und in städtischen Gebieten. „Biergärten stehen für Lebensfreude und viele wunderbare Begegnungen“, sagt Thomas Deloy, Geschäftsleitung M...


weiterlesen...

VERSCHOBEN! Cologne Naked Bike Ride


Cologne Naked Bike Ride verschobenAchtung:
Wegen der schlechten Wetterprognose verschieben wir den 6. Cologne Naked Bike Ride auf August/September 2024

Köln setzt ein Zeichen für Verkehrssicherheit und bodypositivity und wird erneut zum Schauplatz einer besonderen Protestaktion.

...
weiterlesen...
@2022 lebeART / MC-proMedia
toTop

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.