Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Alle geplanten Konzerte & Tourneen in 2020 abgesagt! - Das Corona Virus und die Folgen für die Kultur- und Klubszene!

absagenDieses Jahr sollte ein besonderes Jahr für Astamatitos World Music werden, denn in diesem Jahr feiern wir unser 15 jähriges Jubiläum – wollten zumindest feiern!

Wir können vorerst nicht weiter machen. Die geplante Jubiläumsfeier, alle geplanten Konzerte sowie bevorstehende Tourneen können in diesem Jahr leider nicht stattfinden. Auch die eigentlich geplante Tournee für Locomondo im Oktober 2020 haben wir vorerst im Frühjahr 2021 verschieben müssen.

Veranstalter, Musiker und andere in der Konzertbranche stehen vor finanziell extrem schwierigen Zeiten. Weltweit werden derzeit reihenweise Touren abgesagt oder verschoben – doch das ist für viele aktuell nicht die erste Sorge. Neben ausbleibenden Gagen und der Bezahlung für freiberufliche Musiker, die für Konzerte engagiert werden, können auch Kosten für angemietete Technik anfallen – von den Ausgaben, die die Vorbereitung einer Tour mit sich bringt, einmal ganz zu schweigen. Zudem brechen mit dem Verkauf von Fanartikeln und physischen Tonträgern bei Konzerten Einnahmen weg, deren Bedeutung gerade für kleine und mittlere Künstler nicht zu unterschätzen ist.

Auch für meine kleine Agentur brechen somit die Einnahmen in diesem Jahr komplett weg um Ausgaben aus dem vergangenen Jahr wieder einzuholen. Leider schließt sich der Kreis aber noch nicht, denn wir können vielen Musikern, DJs, Locations, PA, Backline und Tourbus Verleihern sowie Plakatier -und Medienvertretern noch nicht einmal einen Auftrag in diesem Jahr ermöglichen.
Ob wir überhaupt noch weiter machen können hängt leider nicht nur von unserer Agentur ab, sondern von vielen kleinen und mittelständigen Partnern.

Gesellschaftlicher Zusammenhalt ist nun oberstes Gebot, um die weitere Ausbreitung des neuartigen Corona-Virus zu verlangsamen und so die besonders belasteten Beschäftigungsgruppen zu schützen.
Da die gegenwärtige Situation von uns allen Maßnahmen verlangt, um der weiter fortschreitenden Ausbreitung des neuartigen Corona-Virus entschlossen entgegenzuwirken, bleibt uns allen nichts anders übrig, außer die Hoffnung nicht zu verlieren und das bestmögliche daraus zu machen.

An erster Stelle steht nur eins: „Gesund bleiben“, damit überhaupt irgendetwas funktioniert!

Mögen wir alle zusammen diese außergewöhnliche Zeit so gut wie möglich überstehen.

Bleibt, oder werdet schnell wieder gesund und munter.

Wer aus Solidarität unsere kleine Agentur und die damit verbundenen Künstler unterstützen möchte, kann dies mit einer Bestellung eines Fanartikels aus unserem offiziellen Merchandise Shop tun.

https://www.astamatitos.de/shop

Quelle: www.astamatitos.de

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

   Anzeige

 

weitere Beiträge

Musik / Film

Die Wölfe heulen wieder Thom and the Wolves sind zurück

thomSchon aus einigen hundert Metern Entfernung ist sie zu hören - eine Stimme, welche in ihrer Intimität zuweilen an Jeff Buckley oder Damien Rice erinnert und doch irgendwie völlig einzigartig daherkommt, begleitet von einer mit warmen Klängen gespi...


weiterlesen...

POWFU | "ill come back to you" + EP VÖ Verschiebung

poemNach seinem Breakout-Hit „deathbed (coffee for your head)“ und seiner vor kurzem veröffentlichten Follow-Up-Single „I’m Used To It“ sollte eigentlich heute die brandneue EP „poems of the past“ des aufsteigenden Lofi-Artist Powfu erscheinen. Diese ...


weiterlesen...

Florian Silbereisen präsentiert DAS GROSSE SCHLAGERFEST.XXL – DIE PARTY DES JAHRES 2021

silbereisenDas Beste zum Jubiläum: So viele Stars wie nie! So nah wie nie!

Liebe Schlagerfreunde,es hat ein bisschen gedauert, aber heute können wir euch endlich die Ersatztermine für die zwölf Shows unserer Tournee „DAS GROSSE SCHLAGERFEST.XXL“ präsentieren...


weiterlesen...

Jugend engagiert sich – digital!

Jugend engagiert sich digitalIn diesem Jahr mussten wir schweren Herzens den BfDT-Jugendkongress vom 20. bis zum 24. Mai absagen. Um jungen Engagierten dennoch eine Chance zu geben, sich für ihre ehrenamtliche Tätigkeit fortzubilden und zu qualifizieren, haben wir ein neues F...


weiterlesen...

KI-Thriller “OBSERVATION” wird sich auf Steam seiner selbst bewusst

observation– Verpasst nicht dieses Sci-Fi-Juwel –

Schottlands beste Astronauten bei No Code und das Kontrollzentrum von Devolver Digital haben den BAFTA-prämierten KI-Thriller Observation auf Steam veröffentlicht. 

„Computer werden uns am Ende ja doch alle t...


weiterlesen...

Köln Termine

fuhrwerkswaage.jpg
Sonntag, 31.Mai 10:00 - 18:00 Uhr
"Das Einzige, was bleibt"

fuhrwerkswaage.jpg
Montag, 01.Jun 14:00 - 21:00 Uhr
"Das Einzige, was bleibt"

fuhrwerkswaage.jpg
Dienstag, 02.Jun 10:00 - 21:00 Uhr
"Das Einzige, was bleibt"

CAAL 202.JPG
Dienstag, 02.Jun 12:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "CARLOS ALBERT - RAUM UND FARBE"

fuhrwerkswaage.jpg
Mittwoch, 03.Jun 10:00 - 21:00 Uhr
"Das Einzige, was bleibt"

CAAL 202.JPG
Mittwoch, 03.Jun 12:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "CARLOS ALBERT - RAUM UND FARBE"

fuhrwerkswaage.jpg
Donnerstag, 04.Jun 10:00 - 21:00 Uhr
"Das Einzige, was bleibt"

fuhrwerkswaage.jpg
Freitag, 05.Jun 10:00 - 18:00 Uhr
"Das Einzige, was bleibt"

CAAL 202.JPG
Freitag, 05.Jun 12:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "CARLOS ALBERT - RAUM UND FARBE"

pirquet.jpg
Freitag, 05.Jun 20:00 - 21:00 Uhr
AUFTAKT – Sommerkonzert in der Friedenskirche. Jazz – Klassik – World

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat Mai 2020 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 18 1 2 3
week 19 4 5 6 7 8 9 10
week 20 11 12 13 14 15 16 17
week 21 18 19 20 21 22 23 24
week 22 25 26 27 28 29 30 31

Anzeige

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.