Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

ES GEHT AUCH VERTIKAL: DOWNWELL JETZT AUCH FÜR PS4 UND VITA

downwellDer zum Spieleentwickler gewordene Opernsinger Ojiro Fumoto und der vertikal ausgerichtete Publisher Devolver Digital haben den vielfach ausgezeichneten Action-Plattformer Downwell heute für PlayStation 4 und Vita veröffentlicht. Der gefeierte Vertikalshooter rund um den jungen Typen mit Pistolenstiefeln ist ab sofort im PlayStation Network verfügbar und kostet lediglich €4.99.

Downwell erzählt die kuriose Geschichte eines kommenden Helden, der sich auf die Suche nach unbekannten Schätzen macht. Im Verlauf des Spiels verschlägt es den Hauptdarsteller immer tiefer in eine Welt voller schrecklicher Kreaturen, sagenhafter Geheimnisse und jeder Menge roter Edelsteine, die fleißig eingesammelt werden sollten. Anschließend können diese in einem – reichlich ungewöhnlich gelegenen – Shop gegen nützliche Gegenstände und Level-Ups eingetauscht werden. Damit lassen sich die Kreaturen der Dunkelwelt dann gleich noch besser bekämpfen. Vor lauter Action und bizarrer Begegnungen sollten Spieler aber nie die Umgebung aus den Augen verlieren: Aufmerksame Naturen entdecken immer wieder geheime Spielabschnitte voller Reichtum und Relikte. Keine Reise in die Tiefe gleicht dabei der anderen.

“Devolver Digital hat über fünf Millionen Dollar ausgegeben, um eine Technik für die vertikale Darstellund des Spiels auf heimischen Fernsehgeräten zu entwickeln,” fügt Devolver Digital CFO Fork Parker an. “Damals erschien uns das auch noch irgendwie sinnvoll.”

Downwell ist außerdem für iOS, Android und PC erhältlich. Aber natürlich auch für PlayStation. Und darum geht’s hier ja letztendlich.

Weitere Infos gibt es auf www.downwellgame.com oder bei Twitter unter @Moppin_ und @DevolverDigital.

Quelle: Cosmocover - International Games PR and Marketing

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

   Anzeige

weitere Beiträge

Soziales und Leben in Köln

Immer häufiger STI-Tests im Checkpoint der Aidshilfe Köln - Mehr Menschen lassen sich auf Syphilis, Tripper und Chlamydien testen

Checkpoint CMYK positiv 800x201Das Checkpoint-Angebot der Aidshilfe Köln in der Pipinstraße wird immer häufiger in Anspruch genommen. Allein im letzten Jahr haben die Berater_innen knapp 6.000 Tests auf HIV und andere sexuell übertragbare Infektionen durchgeführt. Das ist im Ve...


weiterlesen...

Auftaktveranstaltung der Kreissparkasse Köln zum Deutschen Gründerpreis für Schüler 2017

Deutscher Gründerpreis für Schüler Auftaktveranstaltung am 13.3.2017 P Foto Kreissparkasse Köln180 Schüler aus der Region entwickeln im Existenzgründer-Planspiel eigene Geschäftsideen

Köln, den 13. März 2017 Auch in diesem Jahr haben sich bundesweit wieder mehr als 800 Teams für das Existenzgründer-Planspiel Deutscher Gründerpreis für Schül...


weiterlesen...

13.04.- 28.05.17 Ausstellung "Rising F Art und Strassenmaid - ARTitüde" im KUNSt&So Köln

kunstund soaustellungRising F Art ist ein Kölner Streetartkünstler. Rising F Art zeichnet eigentlich schon immer. Als Kind seine Comic-Helden und jetzt eigentlich alles, was ihm vor den Stift kommt. Bei ihm ist alles noch handgemalt, einfach „Oldschool“. Rising F Art ...


weiterlesen...

gamescom Ticket-Shop ab sofort geöffnet

gamescom 2017„Ausverkauft im Vorverkauf“ hieß es auch zur gamescom 2016 und das gut drei Wochen vor Beginn des weltweit größten Events für Computer- und Videospiele.

Wer also definitiv vom 22. bis 26. August (neue Tagefolge: Dienstag, 22. August, exklusiver Fac...


weiterlesen...

14 Jahre Komponistensymposium - Schumann-Interpret Franz Vorraber spielt an der Alanus Hochschule und im Beethoven-Haus Bonn

Franz Vorraber  Josef Stefan KindlerDer für seine Schumann-Interpretationen bekannte Komponist Franz Vorraber ist im Rahmen des vierzehnten Komponistensymposiums zu Gast an der Alanus Hochschule in Alfter. Er erläutert am Freitag, den 24. März, ab 15 Uhr bei einem Podiumsgespräch di...


weiterlesen...

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

logo ra kontorowitz300px

Olaf Kontorowitz

Ich berate Sie als Rechtsanwalt in allen rechtlichen Angelegenheiten. Den Schwerpunkt bilden dabei die Bereiche:

Arbeitsrecht, Familienrecht, Scheidung, Maklerrecht und allg. Zivilrecht. Daneben steht der Forderungseinzug ebenfalls im Mittelpunkt unserer Kanzleitätigkeit.
Clevischer Ring 103 | 51063 Köln
Telefon: (0221) 259 670 47
Telefax: (0221) 99 99 96 49 19
Mobil: (0176) 219 565 42
E-Mail: ra@meinanwalt-koeln.de

www.meinanwalt-koeln.de

Anzeige

Monats Kalender

Letzter Monat März 2017 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 9 1 2 3 4 5
week 10 6 7 8 9 10 11 12
week 11 13 14 15 16 17 18 19
week 12 20 21 22 23 24 25 26
week 13 27 28 29 30 31

Anzeige