Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

VIDEO - Rapunzeltürmchen luden ein zur Adventsausstellung 2016

kunstbasarAm 27. November, dem 1. Advent, fand die alljährliche Weihnachtsausstellung im Fort Paul der Kölner Südstadt abermals statt. Ab 14 Uhr öffneten sich die Pforten des höchst romantischen alten Gemäuers und es wurden die Arbeiten von ein Dutzend Künstlern gezeigt.

Hervorzuheben waren die fotografischen Arbeiten von Franz Bergmann. Der Künstler verfügt über einen ausgesprochen begnadeten Blick, den er durch seine berückend ergreifenden Zitateinbauten noch steigert. Es waren bildhauerische Arbeiten und Installation im Außengelände zu sehen.
Im Atelierraum von Katja Zundel ging es bunt zu. Meist kleinformatige Arbeiten haben die Tonnengewölbe geziert. Hierbei reichte die Spanne von Collage, Radierung, Assemblage und Malerei.

Das Begleitprogramm war ebenfalls wohl gewählt:
Ab 14 Uhr gab es ein eher ungewöhnliches Intro auf dem verstimmten Atelierpiano, um 16 Uhr trat der Zauberkünstler Jannik Görtz auf und verführt das Publikum mit seinen Kunststücken.
Den Abschluss machte Andreas Orwat und Berenike Langmaak an Piano und Violoncello mit Werken von Bach, Beethoven und klassischen Weihnachtsliedern.

Zu dieser Jahreszeit war das Fort mit seinen zwei Rapunzeltürmchen besser zu orten, da die großen, das Fort umrandenden Bäume entlaubt waren. Das Event sprach unterschiedliche Herzen an und empfahl sich.

Der Zugang zum Atelier Fort Paul liegt gegenüber der Eifelstraße 56, 50677 Köln. Das Fort Paul ist nach ca. hundert Metern auf der rechten Seite zu finden.

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

   Anzeige

 

weitere Beiträge

Musik / Film

Sonne Mond Sterne XXII - die 22.!

Cover SMSXXII CMYKDie offizielle CD zum Sonne Mond Sterne Festival 2018! - Mixed by Charlotte de Witte & Markus Kavka - 2 CD-SET / DOWNLOAD: OUT 20.07.2018!

Das alljährliche Highlight des Festival-Sommers für alle Freunde elektronischer Musik geht vom 10. bis zum 1...


weiterlesen...

15 Minuten kostenfreies Parken - Stadt führt neue Regelung in mehreren Stadtbezirken ein

stadt koeln logo2018Am kommenden Montag, 16. Juli 2018, beginnt das Amt für Straßen und Verkehrsentwicklung mit der Umrüstung von Parkscheinautomaten für das fünfzehnminütige kostenfreie Parken. Die so genannte "Brötchentaste" wird nach Beschlüssen in den Bezirksvert...


weiterlesen...

Kölner Lichter: Ordnungsamt beseitigt Hindernisse auf Bahnhofsvorplatz - Fahrräder müssen bis Samstag vor dem Hauptbahnhof entfernt werden

stadt koeln logo2018Bei den Kölner Lichtern am Samstag, 21. Juli 2018, müssen die Fluchtwege auf dem Vorplatz des Hauptbahnhofs frei bleiben. Dies ist bei allen Großveranstaltungen mit erheblichem Publikums- und Fahrgastaufkommen notwendig. Denn die größte Gefahr geh...


weiterlesen...

Summerjam Festival 2018 - Sagt DANKE!

summerjam 2018Liebe Summerjam Freunde, das Summerjam Team möchte sich an dieser Stelle bei allen bedanken, dass das diesjähriges Motto "ENJOY MUSIC AND VIBES" so wundervoll zelebriert und gelebt wurde.
In der 33-jährigen Geschichte des SUMMERJAM war dieses Woche...


weiterlesen...

20.07.- 31.12.2018 BODENSCHÄTZE. ARCHÄOLOGIE IN KÖLN

bodenschaetzeDie Ausstellung BodenSchätze zeigt Altes und Neues aus 100.000 Jahren Menschheits- und 2.000 Jahren Stadtgeschichte. In beeindruckenden Funden spiegelt sich die reichen Kölner Stadthistorie: Die älteste Siedlung in Köln-Lindenthal, das Leben von K...


weiterlesen...

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat Juli 2018 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 26 1
week 27 2 3 4 5 6 7 8
week 28 9 10 11 12 13 14 15
week 29 16 17 18 19 20 21 22
week 30 23 24 25 26 27 28 29
week 31 30 31

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok