Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Teilstipendium für Schulaufenthalt in Australien zu vergeben

Australien StrassenschilderKöln. Schüler, die einen High School Aufenthalt in Australien planen, können sich noch bis zum 26. März 2017 bei den Carl Duisberg Centren für ein Teilstipendium im australischen Queensland bewerben. Voraussetzung für die Vergabe ist ein Schulstart im Juli 2017 sowie ein mindestens halbjähriger Aufenthalt. Das Stipendium in Höhe von umgerechnet circa 3500 Euro vermittelt der gemeinnützige Bildungsanbieter im Auftrag seiner australischen Partnerorganisation. Zudem stehen verschiedene Teilstipendien für neuseeländische Schulen zur Verfügung.

Weitere Informationen unter: http://bit.ly/2mWwz2p oder bei den Carl Duisberg Centren, Internationale Schulprogramme, Hansaring 49-51, 50670 Köln, Telefon: 0221/16 26-323, E-Mail: highschool@cdc.de.

Die Carl Duisberg Centren sind ein führendes Dienstleistungsunternehmen auf dem Gebiet der internationalen Bildung und Qualifizierung. Hochwertige Programme vermitteln Fremdsprachenkenntnisse und interkulturelle Kompetenz, Auslandserfahrung und internationales Praxiswissen. Ob für Schule oder Beruf, die persönliche Entwicklung oder den weltweiten Erfolg – als verlässlicher Partner ermöglichen die Carl Duisberg Centren lebenslanges Lernen in einem globalen Umfeld. Auch grenzüberschreitende Bildungsprojekte für die Wirtschaft und öffentliche Institutionen gehören zum Portfolio des gemeinnützigen Unternehmens. Eigene Standorte und Repräsentanzen im In- und Ausland sowie ein internationales Netzwerk sichern die weltweite Handlungsfähigkeit.

Foto Copyright: Carl Duisberg Centren

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

   Anzeige

weitere Beiträge

Musik / Film

2Cellos machen Game of Thrones Soundtrack zum überwältigenden Klangerlebnis

2CELLOsPassend zur Free-TV-Prämiere der 6. Staffel von "Game of Thrones" in Deutschland haben die zwei Klassik-Rebellen Luka Šulić und Stjepan Hauser von 2Cellos ein besonderes Schmankerl für die Fans der erfolgreichen TV-Serie am Start: In einem Medley ...


weiterlesen...

Welttheatertag - Bühne frei für die Deutschlandstipendiatinnen der Alanus Hochschule

Symposium Foto1 Gerit MaybaumAm 27. März ist Welttheatertag. Zahlreiche Schauspielhäuser und Theater öffnen dann ihre Türen, um die Öffentlichkeit auf die Bedeutung ihrer Bühnenkunst aufmerksam zu machen. An der Alanus Hochschule studieren junge Theaterschaffende, die zukünft...


weiterlesen...

art'pu:l - DIE MESSE FÜR AKTUELLE KUNST

artpul eupenVom 23. bis 25. Juni 2017 präsentiert die art'pu:l Eupen im Kulturzentrum Alter Schlachthof aktuelle, internationale Kunst. Rund 50 Künstlerinnen und Künstler aus dem In- und Ausland zeigen ihre Werke auf einer Gesamtfläche von insgesamt ca. 2.000...


weiterlesen...

Deutsches Tierschutzbüro e.V. "Gerichtsprozess mit Bogner beendet – Wir kämpfen weiter und reden mit Bogner!"

bogner gerichtUnter dem Motto „Bogner tötet“ starteten wir letzten Winter den zweiten Auftakt unserer Anti-Pelz-Kampagne, um das Unternehmen Bogner davon zu überzeugen, pelzfrei zu werden. Wir führten viele aufsehenerregende Aktionen, wie z.B. die Tierkörperakt...


weiterlesen...

OPEN BEATZ 2017 – DJ Contest

OpenBeatz Pressebild 02Mach mit und lege auf der gleichen Stage auf wie W&W, NERVO, YELLOW CLAW, BORIS BRECHJA, AKA AKA oder WASTED PENGUINZ!

Vom 20. bis 23. Juli 2017 steigt das OPEN BEATZ Festival 2017 auf dem Festivalgelände in Herzogenaurach. Das muss natürlich inte...


weiterlesen...

Video

MUSIKVIDEO - Anna Azerli "Let me heart" in Köln gedreht. 300.000 Klicks in 5 Tagen.Video Musik
portrait_anna_azerli_koeln

Die in Hollywood lebende Künstlerin Anna Azerli, hat ihr neuestes Video zu der Ballade "Let me h...


weiterlesen

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Radio Edition Podcast


PopUp MP3 Player (New Window)

Werbung

logo ra kontorowitz300px

Olaf Kontorowitz

Ich berate Sie als Rechtsanwalt in allen rechtlichen Angelegenheiten. Den Schwerpunkt bilden dabei die Bereiche:

Arbeitsrecht, Familienrecht, Scheidung, Maklerrecht und allg. Zivilrecht. Daneben steht der Forderungseinzug ebenfalls im Mittelpunkt unserer Kanzleitätigkeit.
Clevischer Ring 103 | 51063 Köln
Telefon: (0221) 259 670 47
Telefax: (0221) 99 99 96 49 19
Mobil: (0176) 219 565 42
E-Mail: ra@meinanwalt-koeln.de

www.meinanwalt-koeln.de

Leser Online

Aktuell sind 1503 Gäste und keine Mitglieder online

Anzeige

Monats Kalender

Letzter Monat März 2017 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 9 1 2 3 4 5
week 10 6 7 8 9 10 11 12
week 11 13 14 15 16 17 18 19
week 12 20 21 22 23 24 25 26
week 13 27 28 29 30 31

Anzeige