Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

22.06.2017 "THE YOUTUBERS" Im Saison-Abschlusskonzert der Reihe „WDR@Philharmonie“ holt die WDR Bigband YouTube-Stars auf die Bühne

Akua Naru Credits Daniel ZiegertFür die Gäste des Saison-Abschlusskonzerts „The YouTubers“ der Reihe „WDR@Philharmonie“ (22. Juni 2017, 19 Uhr, Kölner Philharmonie) wird ein Traum wahr: von YouTube direkt auf die Bühne der Kölner Philharmonie. Und nicht nur das: Dort sitzen nämlich schon die Weltklassemusikerinnen und -musiker der WDR Big Band bereit, um zusammen mit den drei Talenten aus dem Netz musikalische Experimente zu wagen.

Was der französische Jazzflötist Benoît Sauve mit seiner Blockflöte produziert, ist mehr als virtuose Fingerkunst und hat auf YouTube schon für reichlich Klickzahlen gesorgt. „Wenn ich Jazz spiele, bekomme ich einen Adrenalinrausch. Denn ich weiß nie, was als nächstes passieren wird,“ so Sauve.

Joscho Stephan gehört zu den weltweit besten Jazzgitarristen. Seit seinem Debütalbum »Swinging Strings« hat er es nicht nur auf die Bühnen internationaler Festivals und Konzerthäuser geschafft, sondern auch ins Netz. Mit seiner Antwort auf den Gypsy Jazz sammelte er in den letzten Jahren Millionen von YouTube-Klicks.

Als First Lady des Global Hip Hops gilt die Rapperin Akua Naru. In ihrer Musik treffen afrikanische Rhythmen auf Elemente aus Jazz, Blues und Soul – durchzogen von einer Stimme, die gehört werden will. Wo andere die Augen verschließen, schaut die Kölner Rap-Poetin genauer hin und hinterlässt mit ihren Texten poetisch-politische Statements.

22. Juni 2017 | 19.00 Uhr | Köln | Philharmonie

WDR@Philharmonie: The YouTubers WDR Big Band
Benoît Sauve Jazzblockflöte
Joscho Stephan Jazzgitarre
Akua Naru Rapperin
Isabe Hecker und Johannes Büchs Moderation
Torsten Maaß Dirigent

PROGRAMM
\ Mit Joscho Stephan:
Djangology, Blues en Mineur (Django Reinhard, Arr. M. Abene),
Cravan (Juan Tizol, Duke Ellington, Arr. M. Abene)
\ Mit Benoît Sauvé
Agnosticology, Résolution Mineure, Cynophaia Bicolor (Sauvé,
Arr. T. Maaß)
\ Mit Akua Naru
One woman, Seraphim, Toni Morrison (Akua Naru, Arr. T. Maaß)
\ Finale mit allen
Mr Brownskin (Akua Naru, Arr. T. Maaß)

Karten:
5,50 Euro (Einheitspreis bis 25 Jahre/keine Ermäßigung) / 17,50 Euro (Einheitspreis ab 26 Jahre/keine Ermäßigung).
Die angegebenen Ticketpreise verstehen sich inkl. MwSt. Dazu kommen VVKG und Servicegebühr.
Tickets unter: KölnMusik // Tel. 0221-280280.
Redaktion WDR Musikvermittlung: Mirjam von Jarzebowski.
Weitere Informationen unter: www.musikvermittlung.wdr.de

Foto: Akua Naru (c) Daniel Ziegert
Quelle Text: Schimmer PR

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

   Anzeige

 

Video

VIDEO: Köln-InSight traf "Broken Blaze" beim EMERGENZA-Bandwettbewerb im Underground KölnVideo Musik
Broken Blaze_klein

Am 03. März spielten „Broken Blaze“ auf dem EMERGENZA-Bandwettbewerb im Kölner Club „Underground“...


weiterlesen

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Radio Edition Podcast


PopUp MP3 Player (New Window)

Anzeige

 

Kommentare

Monats Kalender

Letzter Monat Juni 2018 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 22 1 2 3
week 23 4 5 6 7 8 9 10
week 24 11 12 13 14 15 16 17
week 25 18 19 20 21 22 23 24
week 26 25 26 27 28 29 30

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok