das Kultur und Nachrichtenmagazin

05.– 10.09.2017 IDA – 1. Interdisziplinäres Frauen Kunst Festival der GEDOK Köln

idaIDA heißt InterDisziplinäreAktion. Wie spricht ein Bild mit einem Gedicht, eine Musikkomposition mit einer Skulptur? Interdisziplinäres Arbeiten ist die Suche nach einer gemeinsamen Sprache. In vier eigenwilligen Produktionen zeigen renommierte Künstlerinnen der GEDOK Köln überraschende Positionen ihrer spartenübergreifenden Zusammenarbeit. Während der Aktionen treten sie in einen spannungsreichen Austausch mit den anderen Künsten. Mit dem Frauenkunstfestival IDA präsentiert die GEDOK Köln erstmals die große Bandbreite des künstlerischen Schaffens ihrer Mitglieder. In der Ausstellung werden die Arbeiten der bildenden Künstlerinnen gezeigt. Begleitet wird das Festival durch ein Symposium mit Wissenschaftler*innen, die den Begriff und die Bedeutung von Interdisziplinarität beleuchten.

Die Schirmherrschaft hat die international anerkannte Künstlerin Mary Bauermeister übernommen. Das Festival wird vom Landschaftsverband Rheinland, der RheinEnergie Stiftung Kultur und der Gerda Weiler Stiftung gefördert.

05.– 10. September 2017

Kunsträume der Michael Horbach Stiftung
Wormser Str. 23
50677 Köln

Programm:
Di. 5.9.2017 18.00 bis 21.00 Uhr Vernissage

Mi. 6.9.2017 15.00 Uhr Führung durch die Ausstellung
18.30 Uhr Symposium Interdisziplinäre Kunst mit Prof. Johannes Bilstein (KAD’dorf), Prof. Gabriele Oberreuter (Alanus Hochschule, Alfter), Frauke Meyer (Regisseurin, Künstlerische Projektleiterin, Köln)
Moderation: Claudia Dichter, Köln

Do. 7.9.2017 19.30 Uhr Kipppunkte
Kipppunkte werden als Extremstellen des Umschlagens verstanden: ein stimmlich, textlich und bildnerisch fließender Prozess in begehbaren Raumkörpern, begleitet von der künstlerischen Arbeit der Leingewinnung.

Fr. 8.9.2017 19.30 Uhr Ein Kinderspiel
Welche Erinnerungen an die eigene Kindheit haben wir, was hat uns geprägt, was geben wir in unserer Kunst weiter?

Sa. 9.9.2017 19.30 Uhr Paradise. Lost?
Eine Performance über die Suche nach dem (verlorenen?) Himmel auf Erden. Der reflektierenden Auseinandersetzung mit der Paradiesvorstellung entspringen Entwürfe von Gegenwelten angesichts von Umwelt- und Naturzerstörung.

So. 10.9.2017 12.00 Uhr Anna spinnt!
In verblüffenden, komischen oder surrealen Bezügen entsteht die Kunstfigur Anna, aber nie ist sie das, was man gerade zu sehen glaubt ein facettenreiches Spiel mit Identitäten. Anschließend Finissage und Abschlussdiskussion / Künstlerinnengespräch mit den Teilnehmerinnen des Projektes

Eintritt zu den Veranstaltungen: 10/5 Euro
Öffnungszeiten der Ausstellung: Mittwoch, 06. 09. – Samstag, 09. 09. jeweils 15 – 18 Uhr

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

weitere Beiträge


Warning: getimagesize(file:///C:/Users/Tatja/AppData/Local/Temp/msohtmlclip1/01/clip_image002.jpg): failed to open stream: No such file or directory in /homepages/1/d16699007/htdocs/Datentransfer/modules/mod_dn/helper.php on line 1174

Warning: getimagesize(file:///C:/Users/Tatja/AppData/Local/Temp/msohtmlclip1/01/clip_image003.gif): failed to open stream: No such file or directory in /homepages/1/d16699007/htdocs/Datentransfer/modules/mod_dn/helper.php on line 1174
Nachrichten und Doku

21-jähriger Thüringer hält fünf Weltrekorde

Luc Ackermann NOTJ Berlin 220219 DCD5975Mit Luc Ackermann sponsert das Gastronomieunternehmen künftig einen der besten Motocross-Sportler der Welt. Der 21-Jährige aus Niederdorla in Thüringen begann bereits im Alter von sieben Jahren mit der Sportart und hält inzwischen fünf Weltrekorde...


weiterlesen...

Tipps für Wilhelm veröffentlichen ihre vierte Single-Auskopplung "Pepsi und Cola" aus ihrem Album "Put Your Head On My Shoulder"

wilhelmMit "Pepsi und Cola" kommt jetzt passend für den beginnenden Sommer, die vierte Single-Auskopplung aus dem Album "Put your head on my shoulder" von Tipps für Wilhelm.

Der Gute-Laune Sound mag zunächst an das koffeinhaltige Herzrasen erinnern, das ...


weiterlesen...

Stimme zu. Neutral. Stimme nicht zu.

wahl o matWahl-O-Mat der Bundeszentrale für politische Bildung zur Europawahl 2019 ist online / Spitzenvertreter der bisher im Europäischen Parlament vertretenen deutschen Parteien testeten das Online-Informationsangebot heute in Berlin / "Der Wahl-O-Mat is...


weiterlesen...

Neuer Forschungsschwerpunkt der TH Köln: “Bildungsräume in Kindheit und Familie“

bildungsraume lDie TH Köln verstärkt mit einem neuen Schwerpunkt der Fakultät für Angewandte Sozialwissenschaften ihre Forschungen zur Pädagogik der frühen und mittleren Kindheit.

Welche Bildungsräume verbergen sich in der frühen Kindheit und wie werden sie von ...


weiterlesen...

Fever Dream veröffentlicht das Video zu ihrer neuen Single "Ain't That A Bitch"

fever dreamFever Dream lebt mittlerweile in Berlin, kommt aber ursprünglich aus Island and war eine der Gründerinnen des feministischen Power-Kollektiv Reykjavíkurdætur. Seitdem hat sie eine EP gemacht und sich auf ihr Soloprojekt konzentriert, bei dem sie ü...


weiterlesen...

weitere Informationen

Musik / Film

MIKE & THE MECHANICS als Vorgruppe bei PHIL COLLINS Stadion-Shows in Stuttgart und Berlin!

mikeIm Juni werden sich Mike + The Mechanics mit einem alten Freund treffen und Phil Collins für die ersten sechs Shows seiner Europatournee begleiten. Tickets sind unter http://www.philcollins.com/ erhältlich. Termine: 5. Juni, Stuttgart - Mercedes B...


weiterlesen...

19. Ausgabe von „Literatur in den Häusern der Stadt“ in Köln - Lust auf Lesungen

literatur blau 300x0 c defaultKöln, 6. Mai 2019. Wenn in einem guten Buch jeder Buchstabe aus Gold ist, wie ein koreanisches Sprichwort sagt, lohnt sich ein Besuch bei „Literatur in den Häusern der Stadt“ erst recht. Denn die 19. Ausgabe bietet nicht nur wie gewohnt exzellente...


weiterlesen...

30.05.19 - 02.06.19 Afrika Markt zum 42. Porzer Inselfest

cdu bild 7 126Außer einem klassischen Markt lockt der afrikanische Markt mit exotischen, kulinarischen Genüssen, Unikaten und Cocktails.

"Das Kölner Porzer Inselfest ist ein Fest der Superlative und existiert seit 42 Jahren. Es eines der größten Volksfeste NRW ...


weiterlesen...

Neues Angebot des Museumsdienstes für Blinde und Sehbehinderte - Über Worte zu Bildern: Jeden ersten Dienstag im Monat im Museum Ludwig

stadt Koeln LogoEine Erhöhung der Kunden- und Bürgerzufriedenheit, die sich am tatsächlichen Bedarf und an der Nachfrage der Kundinnen und Kunden orientiert, ist erklärtes Ziel der Verwaltungsreform der Stadt Köln. Dies hat der Museumsdienst Köln zum Anlass genom...


weiterlesen...

lebeART Video

Video - Köln-Insight.TV – zu Besuch bei der Premiere von DOOM des Konzepttheaters ADOLESKVideo Kunst und Kultur
DoomHomepage

Köln-Insight.TV besuchte am 10.Okt.2013 die Premiere von DOOM des Konzepttheaters ADOLESK.

Das Köl...


weiterlesen

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

lebeART Kalender

Letzter Monat Mai 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 18 1 2 3 4 5
week 19 6 7 8 9 10 11 12
week 20 13 14 15 16 17 18 19
week 21 20 21 22 23 24 25 26
week 22 27 28 29 30 31
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok