Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Die mit den Robotern tanzen - Schule für IT und Medien öffnet ihre Türen für Schüler, Eltern und Ausbildungsbetriebe

georg simon ohmTanzende Roboter, Live- und Lightshows, Fachvorträge, Messestände, offener Unterricht, Beratungen und vieles mehr erwarten die Besucher beim zweitägigen Tag der Ausbildung für IT und Medien am Georg-Simon-Ohm-Berufskolleg. Das Besondere der Veranstaltung: Jugendliche ab Klasse 9 und junge Erwachsene mit Interesse an einer beruflichen Ausbildung im Bereich IT und Medien treffen dort sowohl Lehrer und Ausbilder als auch Vertreter von IHK, Handwerkskammer und Arbeitsagentur.

Lehrer bieten Beratung und öffnen ihre Klassenzimmer, 50 Betriebe (Currenta, Postbank, WDR, Kramer & Crew, Stadt Köln, ...) berichten über Entwicklungsmöglichkeiten in ihren Bereichen, Mediengestalter präsentieren einen Übertragungswagen, Auszubildende der Veranstaltungstechnik produzieren eine Live-Show, Informationstechnische Assistenten weisen in die Robotertechnik ein, angehende Fachabiturienten bieten Bühnenshows etc.

So haben künftige und bereits eingeschulte Schüler die Möglichkeit einen umfassenden Einblick zu erhalten, Fragen der beruflichen Zukunft zu klären und die Vernetzung von Schule, Ausbildung und Beruf vor Ort zu erfahren. Auch soll die Zusammenarbeit zwischen Ausbildungsbetrieben, Lehrern und Prüfern stärker ausgebaut werden.

Das Georg-Simon-Ohm-Berufskolleg ist das Kompetenzzentrum für die IT- und Medienausbildung in Köln. Es bildet in Kooperation mit den Betrieben den Mediengestalter Bild und Ton, den Veranstaltungstechniker sowie den Fachinformatiker und den IT-Systemelektroniker aus. Vollzeitschulisch können die Schüler in Verbindung mit der Ausbildung zum Informationstechnischen Assistenten oder in der Berufsfachschule Technik und Gestaltung sowohl das Fachabitur als auch die allgemeine Hochschulreife erwerben. Abgerundet wird das Angebot durch die Fortbildung in der Fachschule für Informatik, in der die Studierenden zum Staatlich geprüften Informatiker ausgebildet werden.

Tag der Ausbildung für IT und Medien:

Fr, 24.11.17, 11-16 Uhr
Sa, 25.11.17, 9-13 Uhr

Georg-Simon-Ohm-Berufskolleg
Westerwaldstraße 92
51105 Köln-Humboldt/Gremberg

Quelle: http://www.gso-koeln.de

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

   Anzeige

 

weitere Beiträge

Nachrichten und Doku

80.000 Visa sind erneut restlos vergriffen

Parookaville Mainstage 2017 by night ROBIN BOTTCHER MOMENTS FOTOGRAPHY 1200PAROOKAVILLE ist im vierten Jahr zum vierten Mal in Folge ausverkauft und bleibt Deutschlands größtes Electronic Music Festival

PAROOKAVILLE ist eine Stadt, die einmal im Jahr zum Leben erwacht, um die Freude am Leben zu zelebrieren. 80.000 Bürger...


weiterlesen...

20.07.- 31.12.2018 BODENSCHÄTZE. ARCHÄOLOGIE IN KÖLN

bodenschaetzeDie Ausstellung BodenSchätze zeigt Altes und Neues aus 100.000 Jahren Menschheits- und 2.000 Jahren Stadtgeschichte. In beeindruckenden Funden spiegelt sich die reichen Kölner Stadthistorie: Die älteste Siedlung in Köln-Lindenthal, das Leben von K...


weiterlesen...

17.07.2018 Infoabend an der Alanus Hochschule "Inklusion – eine tägliche Herausforderung in der Kindheitspädagogik"

csm alanuskindheitspa edagogik juli16 065klein v1 40ac8c4cf9Inklusion gewinnt in der Arbeit von Erziehern und Kindheitspädagogen zunehmend an Bedeutung. Das Institut für Kindheitspädagogik der Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft in Alfter bei Bonn lädt am Dienstag, 17. Juli, ab 18:00 Uhr zu einem ...


weiterlesen...

Edelweißpiratenfestival 2018

Edel Plakat2018 gr„Geht Raus und Singt!“ heißt das aktuelle Projekt von M.I.X., unterstützt von der Liz Mohn Stiftung und Demokratie Leben.

"Geht raus und singt!" hat Mucki Koch, ehemalige Edelweißpiratin, am Abend vor ihrem Tod in 2016 gesagt. Dieses Projekt ist e...


weiterlesen...

Kölner Lichter: Verkehrseinschränkungen wegen Besucherandrang!

 72Lkw-Fahrverbot und Straßensperrungen – Rheinboulevard teilweise nutzbar

Zu den Kölner Lichtern am Samstag, 21. Juli 2017, erwartet die Stadt Köln wieder eine große Zahl an Besuchern. Es kommt zu erheblichen Verkehrseinschränkungen. Besucherinnen u...


weiterlesen...

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat Juli 2018 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 26 1
week 27 2 3 4 5 6 7 8
week 28 9 10 11 12 13 14 15
week 29 16 17 18 19 20 21 22
week 30 23 24 25 26 27 28 29
week 31 30 31

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok