Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Straßenkatzen Köln e.V. "Bubbles sucht ein liebevolles Zuhause!"

f0440468310bc3666c250250a56ad483Rasse / Geschlecht: Langhaar-Mix/ männlich-kastriert
Alter: Geboren: ca. Februar 2013
Farbe: Schwarz-weiß
In der Vermittlung seit: Februar 2014
Besonderheiten: Wohnungshaltung / Freigangtauglich
Kastriert / gechippt / FIV-Leukose negativ / RCP-geimpft / Giardien negativ

BUBBLES wurde Ende Oktober 2013 in Köln-Porz gemeinsam mit seiner Schwester Bambi und seiner Mutter Beverly eingesammelt. Damals war die kleine Katzenfamilie wenig begeistert von Menschen, was sich aber im Laufe der Zeit ins Gegenteil veränderte.

BUBBLES ist freundlich, neugierig und aufgeschlossen. Er ist zu Beginn ein wenig ängstlich gegenüber Fremden, da er aber Leckerchen sehr zugetan ist, taut er sehr schnell auf. Er spielt und tobt altersmäßig gerne herum. Seit er gelernt hat, dass Hände tolle Streicheleinheiten bedeuten, lässt er sich gerne das Köpfchen und den Rücken kraulen. Am liebsten mag er sanfte Streicheleinheiten am Kinn und rund um den Kopf.

BUBBLES sitzt gerne auf dem Balkon und beobachtet die Umgebung, so dass eine katzensichere Vernetzung eines Balkons zwingend notwendig ist. Am besten wäre für ihn jedoch Freigang in entsprechender Umgebung.

BUBBLES mag die meisten anderen Katzen, da er "im Rudel" aufgewachsen ist, es entscheidet jedoch auch hier wie immer die Symphatie. Schön wäre es, wenn BUBBLES gemeinsam mit seiner Schwester BAMBI oder einer anderen Katze von der Pflegestelle ein Zuhause finden würde.

Für unseren Traumkater BUBBLES suchen wir ein Zuhause bei Menschen mit viel Zeit. Kleinkinder sollten im Haushalt nicht vorhanden sein, da er dafür vermutlich zu ängstlich wäre. Kinder ab ca. 5 Jahren sind kein Problem.

Kennenlerntermine für unsere Pflegestelle in Lohmar (bei Rösrath) und weitere Infos gibt es über 02233-377886.

Allgemeine Info:

Keine Vermittlung ohne Vertrag / Keine Vermittlung ohne Schutzgebühr

Grundsätzlich sind all unsere erwachsenen Vermittlungskatzen kastriert, tätowiert oder gechippt.
Auf FIV, Leukose und Giardien getestet sowie gegen Schnupfen und Seuche geimpft.
Katzen werden grundsätzlich nicht einzeln vermittelt, es sei denn, im Haushalt sind bereits eine oder mehrere Katzen vorhanden.

Die Vermittlung bei Etagenwohnungen mit vorhandenem Balkon erfolgt nur, wenn dieser katzengerecht gesichert ist!
Dies wird vor der Vermittlung durch den Strassenkatzen Köln e.V. vor Ort überprüft.
Bei Freigangvermittlungen wird Wert auf ein ruhiges Wohnumfeld ohne Haupt- und Schnellstraßen gelegt.

Weitere Informationen unter: http://strassenkatzen-koeln.de

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

   Anzeige

 

weitere Beiträge

Musik / Film

AIRBEAT-ONE Festival 2018

Airbeat One c Julian SpannhofGigantischer Ansturm auf die Tickets – Earlybird-Tickets komplett ausverkauft – Sechs Superstars aus den Top 10 der DJ Mag Top 100 schon für 2018 bestätigt

Am 9. September 2017 startete der Vorverkauf für das Airbeat-One Festival 2018. Es war ein ...


weiterlesen...

Album zur gefeierten Show "BOYBANDS FOREVER"

boyband foreverOb „Take That”, „Backstreet Boys”, „N´Sync“ oder „One Direction” - Boybands faszinieren und polarisieren wie kein anderer Act im Musikgeschäft. Seit Generationen verkaufen sie Millionen Tonträger in aller Welt und brechen mindestens ebenso viele H...


weiterlesen...

Kunstlabor Parallel - Kunstworkshop für junge Menschen mit und ohne Handicap im Kunstmuseum Villa Zanders

museum villa zandersIm November 2017 startete das Kunstmuseum ein neues Workshop-Programm zur Förderung der praktischen künstlerischen Arbeit: Kunstlabor Parallel.

Es handelt sich um ein offenes Angebot für junge Menschen mit und ohne Handicap ab 14 Jahren. Allein, m...


weiterlesen...

Rettet den Regenwald e.V. "Kein Gift in den Garten und auf die Äcker!"

StoppDie EU hat entschieden, dass Glyphosat für fünf weitere Jahre versprüht werden darf. Glyphosat ist das am meisten verwendete Herbizid, bekannt als Roundup von Monsanto. Deutschland kann das Gift aber trotzdem verbieten. Agrarhändler sowie Online-A...


weiterlesen...

Stadt weist Bürgerinnen und Bürger auf Winterdienst-Pflicht hin - Anwohner haften für Unfälle – rund 6,2 Millionen Euro für den Winterdienst

stadtkoelnlogo neuIn den kommenden Tagen ist in Köln mit Schneefällen und überfrierender Nässe zu rechnen. Die Stadt Köln appelliert an alle Anliegerinnen und Anlieger, ihrer Räum- und Streupflicht rechtzeitig nachzukommen. Zum Räumen der Verkehrsflächen auf dem ei...


weiterlesen...

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

logo ra kontorowitz300px

Olaf Kontorowitz

Ich berate Sie als Rechtsanwalt in allen rechtlichen Angelegenheiten. Den Schwerpunkt bilden dabei die Bereiche:

Arbeitsrecht, Familienrecht, Scheidung, Maklerrecht und allg. Zivilrecht. Daneben steht der Forderungseinzug ebenfalls im Mittelpunkt unserer Kanzleitätigkeit.
Clevischer Ring 103 | 51063 Köln
Telefon: (0221) 259 670 47
Telefax: (0221) 99 99 96 49 19
Mobil: (0176) 219 565 42
E-Mail: ra@meinanwalt-koeln.de

www.meinanwalt-koeln.de

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat Dezember 2017 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 48 1 2 3
week 49 4 5 6 7 8 9 10
week 50 11 12 13 14 15 16 17
week 51 18 19 20 21 22 23 24
week 52 25 26 27 28 29 30 31

Anzeige