Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Stadt Köln erhält Urkunde für nachhaltiges Engagement - Vernetzungstreffen der Zeichnungskommunen im Rathaus

Weiterlesen ...Im September 2015 verabschiedeten die Vereinten Nationen die Agenda 2030 für eine nachhaltige Entwicklung. Sie bildet einen neuen globalen Rahmen für Nachhaltigkeit und Armutsbekämpfung. Bereits 67 deutsche Kommunen haben sich mit einer Resolution zu den Zielen der Agenda 2030 bekannt, seit September 2017 auch die Stadt Köln.

Auf gemeinsame Einladung von Oberbürgermeisterin Henriette Reker, dem Deutschen Städtetag (DST), der Deutschen Sektion des Rates der Gemeinden und Regionen Europas (RGRE)

"Einwanderung gestalten NRW": Stadt präsentiert Zwischenergebnisse - Überblick zu Themen wie Bildung und Arbeit, Sprache, Wohnen und Gesundheit

Weiterlesen ...Die Integration von eingewanderten Menschen zu fördern und ein systematisiertes und koordiniertes Vorgehen zwischen den Behörden zu installieren, in dessen Mittelpunkt der Mensch mit seinen Potenzialen und individuellen Bedarfen steht: das ist Ziel des vom Land NRW geförderten Projekts "Einwanderung gestalten NRW". An dem Projekt beteiligen sich die Stadt Köln sowie elf weitere Modellkommunen seit dem vergangenen Jahr.

Anlässlich eines Besuchs in Köln hat sich Integrationsstaatssekretärin Serap

Forschungsprojekt: Energieersparnis durch Smart Home-Systeme

Weiterlesen ...Mit modernen Smart Home-Systemen lässt sich der Gasverbrauch um bis zu 30 Prozent reduzieren – unabhängig von der Größe des Hauses und dem Alter der Heizanlage. Zu diesem Ergebnis kommen das Cologne Institute for Renewable Energy (CIRE) der TH Köln und der Kölner Energieversorger RheinEnergie in einer aktuellen Forschungsstudie. Dies gelingt aber nur, wenn sich die Nutzerinnen und Nutzer intensiv mit der Steuerung beschäftigen. Damit nicht nur Technikaffine Energieeinsparungen in nennenswerter

Bonner Straße – weißes Flatterband statt Bäume

Weiterlesen ...Köln. Seit einem halben Jahr stehen Menschen samstags zwischen 11 und 12 Uhr an der Bonner Straße und halten weißes Flatterband in die Höhe. Einige Autofahrer hupen. Andere halten den Daumen hoch. Manche schütteln mit dem Kopf.

Das weiße Flatterband war an der Bonner Straße um die mehr als 300 Bäume ge- bunden, die im Auftrag der Stadt im Herbst 2017 gefällt wurden. Es warnte vor zuneh- mendem Verkehrslärm und tropischer Hitze im Sommer.

Die Bäume sind doch weg – wozu also das Flatterband?

Game-Studies zwischen Wissenschaft und Kunst. Forschungskonferenz Clash of Realities erstmals beim A MAZE. / Berlin Festival vertreten

Weiterlesen ...Forschung zu digitalen Spielen erfordert wissenschaftliche und künstlerische Perspektiven. Wie beide Ansätze voneinander profitieren und wo die besonderen Herausforderungen liegen, untersucht die Forschungskonferenz Clash of Realities in einem eigenen Gast-Track auf dem A MAZE Festival im Rahmen der gamesweekberlin. Unter dem Titel „Academic and

Initiative Völkermord erinnern "Mahnmal errichtet!"

Weiterlesen ...Im Anschluss an die Matinee „Völkermorde erinnern, Kriege verhindern“ am 15. April in Köln haben die Initiative „Völkermord erinnern“ und Besucherinnen und Besucher eine Skulptur enthüllt. Es ist das erste Mahnmal in Deutschland im öffentlichen Raum, das an den mit deutscher Beteiligung durchgeführten Genozid an den Armeniern in den Jahren

Rüstzeug in Sachen Unternehmensgründung für 50 Schüler aus der Region

Weiterlesen ...Kreissparkasse Köln lud Teilnehmer beim Deutschen Gründerpreis für Schüler zum Finanzworkshop ein

Köln, den 12. April 2018 - Rund 50 Jugendliche von Schulen aus Bedburg, Bergisch Gladbach, Kerpen, Waldbröl, Windeck und Wipperfürth sowie aus Köln waren gemeinsam mit ihren Lehrern am 10. April 2018 in der Hauptstelle der Kreissparkasse Köln am Kölner

Stadt pflanzt Ersatz für gefällte Bäume an der Bonner Straße - Im Frühjahr und Herbst dieses Jahres werden insgesamt 84 neue Bäume gepflanzt

Weiterlesen ...Das Amt für Landschaftspflege und Grünflächen lässt derzeit in vier Grünanlagen in Bayenthal, Marienburg, Raderberg und Raderthal 37 neue Bäume pflanzen. Im Rahmen der Verlängerung der Nord-Süd-Stadtbahn war die Forderung gestellt worden, einen Teil noch junger Bäume auf der Bonner Straße an andere Orte zu verpflanzen. Wegen der Im Frühjahr und

   Anzeige

 

Video

Video - Künstlerportrait SAXA und Helmut BrandtVideo Kunst und Kultur
helmut-erklaert

Diese Präsentation enstand im Rahmen der Gemeinschaftsausstellung: "Am Anfang war das Wort. Und a...


weiterlesen

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Radio Edition Podcast


PopUp MP3 Player (New Window)

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat April 2018 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 13 1
week 14 2 3 4 5 6 7 8
week 15 9 10 11 12 13 14 15
week 16 16 17 18 19 20 21 22
week 17 23 24 25 26 27 28 29
week 18 30

Anzeige