Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

19.08.2017 "SYMPATHY FOR THE DEVIL" Die Generationsübergreifende Fete

Weiterlesen ...Wer die üblichen Ü-Feten nicht mehr ertragen kann, aber trotzdem noch Lust auf Ab-Rocken hat – mal soft mal hart – der (oder die) ist hier richtig aufgehoben. Nette Leute erkennt man nicht immer am Musikgeschmack, aber auch ...!

Die wirklich guten Titel aus den Fröhlich- Rotzfreschen Jahren; lange nicht mehr gehört aber gleich wiedererkannt
zum Hören und Dancen!

Rock n Roll, Pink Floyd, Arthur Connley, In-A-Gadda-Da-Vida und viele tausend mehr................
Musik-Wünsche werden (fast) alle

§175: Aktion am Rheinufer. Zukunft braucht Erinnerung. Endlich rehabilitiert. Staatssekretär kommt aus Berlin

Weiterlesen ...Am Freitag, 07. Juli 2017, ab 19.00, findet am Mahnmal für die schwulen und lesbischen Opfer der Nationalsozialismus eine Aktion zur Aufhebung der Urteile nach § 175 statt.
Grußworte: Stadt Köln: Bürgermeisterin Elfi Scho- Antwerpes; Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend: Staatssekretär Dr. Ralf Kleindiek; Rede: BISS e.V.: Vorstandsmitglied Sigmar Fischer; Musik: Zauberflöten; Moderation: Georg Roth, Jonathan Briefs
Mit der Veranstaltung sollen die ehemals Verurteilten zu

Letztes Sinfoniekonzert der Saison am 9./10./11 Juli - François-Xavier Roth dirigiert Lachenmann und Bruckner

Weiterlesen ...Das letzte Programm der laufenden Konzertsaison widmet Gürzenich-Kapellmeister François-Xavier Roth seinem Bruckner-Zyklus. Der Achten Sinfonie, sicher der größte Erfolg in Bruckners Laufbahn, stellt er ein Schlüsselwerk des 20. Jahrhunderts voran: Helmut Lachenmanns „Tableau“, eine zehnminütige Klangstudie, die hinter die Fassade des romantischen Riesenorchesters blickt, die in die Körperlichkeit der Klänge hineinhorcht und die magischen Requisiten der romantischen Musik untersucht. „Durch das

Caput VIII - Heine in Müllem / Eine theatrale Stadtteilerkundung mit Schauspiel, Projektionen und Musik

Weiterlesen ...Mülheim, Du Versunkene - Dichter Heinrich Heine im Mai 1831, auf seiner Flucht vor politischen Anfeindungen und Zensur in Deutschland übernachtet der Dichter Heinrich Heine, auf dem Weg nach Frankreich, in Köln-Mülheim.

Heine deutet es in Kapitel VIII seines "Deutschland - Ein Wintermärchen" an: Hat er hier seine große Liebe getroffen? Und was hat das mit dem Horrorhochhaus vom Wiener Platz gemein?

Warum opferten die Mülheimer ihr Ortszentrum? Kennen Sie die Mülheimer Tropfsteine? Und was

Auf dem Segway-Roller Rodenkirchen erkunden – Bürgervereinigung Rodenkirchen lädt zur Tour am 15.07.17 ein

Weiterlesen ...Rodenkirchen ist schön, aber besonders reizvoll vom Segway-Roller aus. Unter dem Motto „Wir holen die Segways nach Rodenkirchen“ erkunden die Teilnehmer die Umgebung auf diesem außergewöhnlichen, fast lautlosen Zweirad. Alle, die den Charme von Rodenkirchen entlang des Rheins erleben möchten, lädt die Bürgervereinigung Rodenkirchen am Samstag, 15

30.06.2017 "Moderne trifft auf Gotik" Führung Ewald Mataré im Kölner Dom

Weiterlesen ...Die Bürgervereinigung Rodenkirchen lädt zu einer Führung in die Domschatzkammer am Freitag, 30. Juni um 14.45 Uhr ein. Es geht um die im Kölner Dom ausgestellten Kunstwerke des Bildhauers Ewald Mataré, der als Professor an der Düsseldorfer Kunstakademie auch eine Reihe von Künstlern ausgebildete, die später selbst für den Kölner Dom tätig wurden

Cologne Classics zu Pfingsten - Europacup und Deutsche Meisterschaften in Köln-Longerich

Weiterlesen ...Das Pfingstwochenende ist traditionell die Zeit für das Radrennen Cologne Classic in Köln-Longerich, so auch in diesem Jahr vom 3. bis 5. Juni 2017. An diesem Wochenende werden die internationalen deutschen Meisterschaften mit einem Europacup der Paracycler wieder in einer Veranstaltung kombiniert. Start und Ziel liegen jeweils in der Longericher

29.04.2017 "Ein schwieriger Patient" Neue Folge von "Fang den Bösen!" in der Zentralbibliothek

Weiterlesen ...Nachwuchsdetektive beschäftigen sich mit Ratekrimi "Ein schwieriger Patient"

Nachwuchsdetektive ab sechs Jahren können am Samstag, 29. April 2017, um 16 Uhr wieder einen kniffligen Kriminalfall lösen. Im Lesesaal der Zentralbibliothek am Neumarkt geht die nächste Folge der beliebten Mitrate-Schau "Fang den Bösen!" über die Bühne. Fünf junge

   Anzeige

 

Video

VIDEO - Künstlervideoportrait - Die Entstehung einer Grazie - Contingency von Jeannette de PayrebruneVideo Kunst und Kultur
contingency

Köln-Insight.TV hat im Atelier der Künstlerin Jeannette de Payrebrune die Entstehung des Gemäldes...


weiterlesen

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Radio Edition Podcast


PopUp MP3 Player (New Window)

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat Juli 2017 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 26 1 2
week 27 3 4 5 6 7 8 9
week 28 10 11 12 13 14 15 16
week 29 17 18 19 20 21 22 23
week 30 24 25 26 27 28 29 30
week 31 31

Anzeige