Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Stadt und Stadtrevue Verlag veranstalten "Museumsnacht on tour"

museumsnacht tourNeues Format startet am 3. September 2020 mit vier Thementouren

Erstmals am morgigen Donnerstag, 3. September 2020, veranstalten die Stadt Köln und der Stadtrevue Verlag eine "Museumsnacht on tour". An den Touren können jeweils maximal 20 Personen teilnehmen, wobei ein Tourguide die Teilnehmerinnen und Teilnehmer durch ausgewählte Kunststationen begleitet. Für die individuellen Führungen an den jeweiligen Stationen werden die Gruppen nochmals in zwei Untergruppen aufgeteilt, damit die Personenbeschränkungen in den unterschiedlichen Museen eingehalten werden können. Die Strecken zwischen den Stationen werden zu Fuß, mit dem eigenen Rad, Rikschas oder mit der Witterung entsprechenden Fahrzeugen zurückgelegt.

Den Auftakt für das neue Format bilden am Donnerstag, 3. September, insgesamt vier Thementouren: "Love is all around" mit Besuch des MAKK – Museum für Angewandte Kunst Köln und des Museum Ludwig, die Tour "Kunst & Kölsche Tön", die unter anderem in das Römisch Germanische Museum und das Kölnische Stadtmuseum führt, die "Kölnreise durch Asien" mit Besuch des Museums für Ostasiatische Kunst und des Rautenstrauch-Joest-Museums und die Tour zum Thema "Alles Kunst, was geht", die unter anderem einen Besuch der Sonderausstellung "Arnt der Bilderschneider" im Museum Schnütgen einschließt. Die Führungen in den städtischen Museen übernehmen die Expertinnen und Experten des Museumsdienstes Köln, der Kooperationspartner bei diesem neuen Format ist.

Wegen der Corona-Pandemie fällt die ursprünglich für den 7. November 2020 geplante Museumsnacht aus. Für das neue Format haben die Stadt Köln und der Stadtrevue Verlag den Rahmen der Zusammenarbeit neu festgelegt: Neben der Öffnung der städtischen Museen stellt die Stadt Köln die städtischen Guides für das neue Event und beteiligt sich zusätzlich finanziell an der Veranstaltungsreihe, um die coronabedingten Mehrkosten abzufedern und die Ticketpreise für alle Besucherinnen und Besucher auf stabilem Niveau zu halten.

Ich bin froh, dass wir gemeinsam mit der Stadtrevue ein zeitgemäßes und kreatives Format anbieten können, das es Interessierten ermöglicht, in einem geschützten Rahmen die Museen und Kulturorte unserer Stadt zu erleben und zu genießen. Denn Kultur gehört für mich untrennbar zum Leben dazu, so Susanne Laugwitz-Aulbach, Beigeordnete für Kunst und Kultur der Stadt Köln.

Dr. Matthias Hamann, Direktor des Museumsdienstes, ergänzt: Zusammen mit der Stadtrevue werden wir für die Museumsnacht on tour nach und nach neue Themen entwickeln. Vor allem finde ich es wichtig, mit Veranstaltungen dieser Art zu zeigen, dass die Museen auch unter den neuen, veränderten Rahmenbedingungen für das Publikum da sind.

Die "Museumsnacht on tour" findet jeden ersten Donnerstag im Monat parallel zum KölnTag der Kölner Museen statt. Von 18 bis 22 Uhr gibt es verschiedene geführte Thementouren mit einer geschlossenen Gruppe. Die rund vierstündigen Touren bieten spannende Einblicke in die Kölner Kultur- und Museumsszene und werden unter Berücksichtigung der geltenden Sicherheits- und Hygienebestimmungen (Mund-Nasen-Bedeckung, Einhaltung der vorgegebenen Sicherheitsabstände und Berücksichtigung der Personenbeschränkungen in den einzelnen Häusern) durchgeführt.

Nähere Informationen zu Museumsnacht on Tour

Quelle: Stadt Köln - Amt für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit - Simone WinkelhogSimone Winkelhog

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

Köln Termine

landmann ausstellung.jpg
Freitag, 25.Sep 10:00 - 22:00 Uhr
Ausstellung "An der Frau" LANDMANN-31

gaffel wiesn.jpg
Freitag, 25.Sep 11:00 - Uhr
„O‘zapft is“ mit Gaffel Wiess

scalz.jpg
Freitag, 25.Sep 14:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "Peter Szalc Isolation - Retrospektive II"

landmann ausstellung.jpg
Samstag, 26.Sep 10:00 - 22:00 Uhr
Ausstellung "An der Frau" LANDMANN-31

gaffel wiesn.jpg
Samstag, 26.Sep 11:00 - Uhr
„O‘zapft is“ mit Gaffel Wiess

Kunsthaus Troisdorf.jpg
Samstag, 26.Sep 15:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "KAZEM HEYDARI - RETROSPEKTIVE"

landmann ausstellung.jpg
Sonntag, 27.Sep 10:00 - 22:00 Uhr
Ausstellung "An der Frau" LANDMANN-31

Förderverein Bauspielplatz logo.jpg
Sonntag, 27.Sep 10:30 - 19:00 Uhr
Nachhaltigkeitsfestival im Bauspielplatz Friedenspark

Kunsthaus Troisdorf.jpg
Sonntag, 27.Sep 11:00 - 14:00 Uhr
Ausstellung "KAZEM HEYDARI - RETROSPEKTIVE"

gaffel wiesn.jpg
Sonntag, 27.Sep 11:00 - Uhr
„O‘zapft is“ mit Gaffel Wiess

Video

VIDEO - Rapunzeltürmchen luden ein zur Adventsausstellung 2016Video Kunst und Kultur
kunstbasar

Am 27. November, dem 1. Advent, fand die alljährliche Weihnachtsausstellung im Fort Paul der Köln...


weiterlesen

Monats Kalender

Letzter Monat September 2020 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 36 1 2 3 4 5 6
week 37 7 8 9 10 11 12 13
week 38 14 15 16 17 18 19 20
week 39 21 22 23 24 25 26 27
week 40 28 29 30

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.