VIDEO - Ich und mein Tiger präsentierten ihre neue CD "Was uns bleibt" im Cafe Bunker's

VideobeitragSelda Güven-Strohhäcker von Köln-InSight.TV war für Euch im Cafe Bunker's und hat das Bremener Trio, Ich und mein Tiger vor ihrem Live-Konzert getroffen. Im April und Mai 2011 ist Ich und mein Tiger im Rahmen einer Release-Tour mit ihrer neuen CD "Was uns bleibt" quer durch Deutschland unterwegs. Die Jungs aus Bremen machten zum zweiten Mal Halt im Kölner Cafe Bunker`s – Das Cafe im Kulturbunker Köln-Mülheim.

Was uns bleibt ist das Forschen nach Worten, um das zu umschreiben, was unbeschreiblich ist & das Staunen über Dinge, die passieren, an denen wir eigentlich unbeteiligt sind.“cover_web_72dpi_20x20-300x298
Der Satz, der das Cover des neuen Albums ziert, würde eigentlich schon ausreichen, um ihre Musik zu beschreiben. Das wird  klar, wenn man das Album anhört.

Mit rauchiger Stimme umschreibt Sebastian Herde, was wahrlich schwer zu umschreiben ist. Ich und mein Tiger erzählen vom Auf und Ab des Lebens mit seinen unzähligen Themen. Alltäglich – wir erleben alle die gleichen Geschichten und doch jeder auf seine Art. Die Schilderungen von Gedanken und Gefühlen sind klar und poetisch, lebensnah und natürlich.
Schließe ich die Augen, sehe ich mich reflektierend, am Tag danach, noch aufgewühlt, trotzdem ein Stück entfernt vom gestern, am Fenster sitzen. Was ist eigentlich passiert? Das Gewesene hallt noch nach und meine Empfindungen sind gefärbt, von dem was mich nicht loslässt.  Der Rest erscheint durch den Abstand sichtbar klarer und bildet im Großen Ganzen einen Sinn, der durch die Erkenntnis mir eine neue Wahrheit verrät. Dieses Bild steigt in mir auf, wenn ich das Album anhöre. 
Erkenntnisse, gepaart mit einem Streichquartett, können leicht pathetisch werden. Keine Wahrheit entsteht aus einer Luftblase heraus. So nimmt man Sänger und Texter Sebastian Herde seine Worte ab. Es ist gelebtes Leben und das merkt man.

Die Mischung von Ich und mein Tiger scheint ein gelungenes Zusammenwirken verschiedener Charaktere zu sein. Ein Punkrocker, ein Jazzmusiker und ein Musiktherapeut zeigen, dass Unterschiedlichkeit bereichernd ist. 

Alles in allem haben Ich und mein Tiger das musikalische "Rad" nicht neu erfunden, vielmehr begeistert ihre individuelle Variante. Mit tiefgründigen Texten, die ehrlich erworben sind und Melodien, die das Ganze in den Menschen bringen und so schnell auch nicht wieder heraus kommen. Ganz großartig!

Köln-InSight.TV war zu Gast bei ihrem Konzert im BUNKER`s - Das Cafe im Kulturbunker Köln-Mülheim.

Video in HD auf YouTube

Neugierig geworden?
 
Die CD „Was uns bleibt“ ist an allen bekannten CD-Verkaufstellen, über ihre Homepage www.ichundmeintiger.de oder auf einem Konzert erhältlich.

Text: Ilka Baum, Selda Güven-Strohhäcker
Video-Interview:Selda Güven-Strohhäcker
Kamera: Jennifer Scheffel, Ilka Baum

Mehr über die Band erfahren Sie im Interview.

www.ichundmeintiger.de
www.facebook.com/ichundmeintiger
www.myspace.com/ichundmeintiger

Cafe Bunker`s - Das Cafe im Kulturbunker Köln-Mülheim, Berliner Str. 20, 51063 Köln-Mülheim

www.bunkers-cafe.de

und immer mehr auf www.Koeln-InSight.TV


 

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

weitere Beiträge

Soziales und Leben in Köln

„Mer sin för üch do“ –


02 ElfterElfter HiOrg Pressefoto 02 c Kian ShahbodaghiGemeinsamer Appell zu verantwortungsvollem Feiern

Köln, 9. November 2022. Zahlreiche große und kleine Jecken fiebern der Sessionseröffnung entgegen. Damit sie übermorgen beim 11. im 11. gut und sicher feiern können, stehen natürlich auch die haupt...


weiterlesen...

Room Service im Kunsthaus Rhenania


Room Service XXI Peter Jacquemyn und Sofia Kakouri November 2021 Foto Heiko Specht 3Mit brandneuen Acts und mehr als dreißig Künstlern geht Room Service XXII im Kunsthaus Rhenania an den Start und entführt das Publikum vom 24. bis 27. November in ein kleines Performance-Wunderland. Es werden zwei Vorstellungen pro Abend gespielt....


weiterlesen...

Großer Erfolg für Klima und Demokratie:


umweltMünchen/Berlin, 11. November 2022. Nach jahrelangen Protesten von Klimaschützer:innen gegen den Energiecharta-Vertrag (ECT) und zwei Jahren erfolgloser Verhandlungen über dessen Reform kündigt die Bundesregierung nun an: Deutschland wird aus dem A...


weiterlesen...

Ov krüzz oder quer, mer losse nit vum


Vorstellung Kölsche Heimat am 10.11.2022 1Foto KSKKreissparkasse Köln präsentiert die 8. Ausgabe Kölsche Heimat

Köln, 10. November 2022 - Unter dem Sessionsmotto „Ov krüzz oder quer, mer losse nit vum Fasteleer“ erscheint die achte Ausgabe der Musikproduktion Kölsche Heimat (als Download). Kölsch...


weiterlesen...

"Wald für Köln" wächst - Pflanzaktion


stadt Koeln LogoFür die Spendenaktion "Ein Wald für Köln" sind so viele Zuwendungen von Bürger*innen, Vereinen und Firmen eingegangen, dass mit der Aufforstung des nächsten und letzten Abschnitts des sogenannten "Vierten Wald für Köln" begonnen werden kann. Die K...


weiterlesen...

TARJA kündigt ihr erstes "Best Of:


tarjaHamburg - Es könnte keinen besseren Zeitpunkt in Tarjas Leben geben, um ihr erstes "Best Of: Living The Dream" zu veröffentlichen. Das Best Of blickt auf 15 äußerst erfolgreichen Jahre der finnischen Sängerin zurück und enthält neben Tarjas bekann...


weiterlesen...
@2022 lebeART / MC-proMedia
toTop

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.