das Kultur und Nachrichtenmagazin

Kalender

2022-07-07 Stephan Masur's Varieteěspektakel 2022 Bonn_Presseinfo.jpg 

Stephan Masur's Varietéspektakel - Café des artistes

Sonntag, 14. August 2022
17:00- Uhr

Als iCal-Datei herunterladen

   

Vom 02. bis 20. August 2022 eröffnet Stephan Masur's Varietéspektakel das Café des artistes im Bonner Pantheon Theater. Im Zentrum der diesjährigen Varietéshow steht das Künstlercafé als Treffpunkt talentierter Artisten, die dem Publikum mittels atemberaubender Akrobatik ihre Geschichten erzählen. Im Zusammentreffen und Austausch mit anderen Artisten entsteht lebendiges, zeitgemäßes Varieté mit komischen Momenten. Absolventen internationaler Zirkusschulen und erfahrene Artisten erwecken das Café des artistes dabei jeweils dienstags, mittwochs, freitags und samstags um 20 Uhr und sonntags um 17 Uhr zum Leben.

Mit dabei sind Yevhenii Dehtiarov, der mit einer dynamischen Cyr Wheel-Akrobatik begeistert, sowie der geistreiche und komische Entertainer Karl-Heinz Helmschroth. Hoch hinaus geht’s mit dem Duo Up and Down auf dem Schleuderbrett, das mit beeindruckenden Sprüngen die Höhen des Pantheons erobert, während Maxim Voronin mit einer Mischung aus Kontorsion und Magie verzaubert und Anastasiia Popsulys mit unglaublichen Handstände und Tricks auf Tisch und Stühlen überzeugt. Getragen wird das ganze wie immer von dem Initiator des Varietéspektakels Stephan Masur, einem Gastgeber, der dem Café des artistes seine ganz besondere Note verleiht.

Getreu dem Motto „Wie immer, immer anders und begeisternd erfrischend in bewährter Qualität“ gastiert Stephan Masur’s Varietéspektakel seit 2009 alljährlich im Bonner Pantheon Theater. Nach der Corona-Pandemie wollen die Artisten in diesem Sommer ganz besonders mit Spiel- und Lebensfreude und ihrer Liebe zum Varieté überzeugen und dabei Tradition und Moderne verbinden. Die daraus entstehenden authentischen, besonderen Momente machen das Varietéspektakel zum sommerlichen Kult im Pantheon in Bonn und darüber hinaus.

Weitere Informationen und Tickets für die diesjährige Show sind für 21,50 Euro, ermäßigt 17,50 Euro zzgl. Vorverkaufsgebühren unter www.varietespektakel.de und www.pantheon.de erhältlich.

Stephan Masur's Varietéspektakel
Café des artistes

Di, 02.08.2022, 20.00 Uhr
Mi, 03.08.2022, 20.00 Uhr
Fr, 05.08.2022, 20.00 Uhr
Sa, 06.08.2022, 20.00 Uhr
So, 07.08.2022, 17.00 Uhr
Di, 09.08.2022, 20.00 Uhr
Mi, 10.08.2022, 20.00 Uhr
Fr, 12.08.2022, 20.00 Uhr
Sa, 13.08.2022, 20.00 Uhr
So, 14.08.2022, 17.00 Uhr
Di, 16.08.2022, 20.00 Uhr
Mi, 17.08.2022, 20.00 Uhr
Fr, 19.08.2022, 20.00 Uhr
Sa, 20.08.2022, 20.00 Uhr

Einlass jeweils eine Stunde vor Vorstellungsbeginn, sonntags Familienvorstellung.

Pantheon Theater Bonn

Siegburger Straße 42, 53229 Bonn Das Pantheon Theater ist klimatisiert.

Tickets

21,50 € / ermäßigt 17,50 € zzgl. Vorverkaufsgebühr unter www.varietespektakel.de und www.pantheon.de

Familienticket: 4 Tickets zum Preis von 3 Tickets - Voranmeldung unter vorverkauf@pantheon.de

 

Ort 

Pantheon

Bundeskanzlerpl. 2-10
53113 Bonn
Deutschland NRW
0228-212521
http://www.pantheon.de 

Anfahrt und Karte (klicke auf Symbol)

Veranstaltungsort:  Beschreibung Anfahrt Info mehr...
andere: Kleinkunst & Markt, Kunst und Kultur
mehr aus: Bonn
weitere von:
Pantheon

Teilen

 

 zum Kalender

 

You have no rights to post comments

Datenbank von lebeART

weitere Beiträge

Musik / Film

Herzzerreißende Ehrlichkeit des norwegisch-niederländischen Singer-Songwriters JOP

thumb 320Fast ein Jahr ist vergangen, seitdem der 22-jährige JOP das letzte Mal Musik veröffentlicht hat, doch an Angeboten für das junge Talent, das in den Niederlanden geboren und im Herzen der norwegischen Wälder aufgewachsen ist, hat es nicht gemangelt...


weiterlesen...

Spuren – ´Slady

Yvette Thormann  Yvette ThormannEin Gespräch mit Yvette Thormann über Dimensionen von Zeit und Leben 

Liebe Frau Thormann, Ihre aktuelle Buchveröffentlichung behandelt das Thema jüdischen Lebens an der mittleren Oder. Wie kam es zu dieser Arbeit und wie erging es Ihnen mit der R...


weiterlesen...

Sam Shaky - "Where Are We Running" - ein weiterer intensiver Song der nordischen Dark-Pop Entdeckung vom Album "Arctic Americana"

SAM SHAKY ARCTIC AMERICANA COVER ART uai 720x720Am 16. September erschien das Debütalbum „Arctic Americana“ von Sam Shaky. Der elektronische Einfluss des Albums wird durch das Wort Arctic repräsentiert, das Sam Shakys Leben als Außenseiter aus dem Norden, der im Westen nach Abenteuern sucht, be...


weiterlesen...

Nieves de la Fuente erhält das 14. Villa-Aurora-Stipendium des KunstSalon für 2023

Nieves de la Fuente Copyright Marie HellmannNieves de la Fuente Gutiérrez (*1988, Madrid) studierte u.a. an der Kunsthochschule für Medien in Köln (KHM) und lebt und arbeitet zwischen Köln und Madrid. Ihre Arbeit ist geprägt von visualisierten Untersuchungen zu unterschiedlichen Zusammenhän...


weiterlesen...

Clash of Realities 2022: Anmeldung jetzt möglich

TH KölnInternational Conference on the Art, Technology and Theory of Digital Games

Ethik, Geschlechterfragen, Klimawandel, Kriege und Konflikte: Vom 28. bis zum 30. September 2022 findet die 13. Clash of Realities statt. Die englischsprachige künstlerisc...


weiterlesen...

weitere Informationen

Soziales und Leben in Köln

„Die Seele geht zu Fuß“ - Trauerwanderung des Malteser Hospizdiensts sinnan

 Die Seele geht zu Fuß    Trauerwanderung des Malteser Hospizdiensts sinnan am 24. September 2022. Bild MalteserAm 24. September 2022 führt die Route von Merten nach Blankenberg an der Sieg

Trauer gleicht einer Wanderung. Die Verarbeitung eines Verlusts ist geprägt von Höhen und Tiefen, unwegsamen Strecken, aber auch von Ruhephasen zur Stärkung des kommend...


weiterlesen...

08.10.2022 - 05.02.2023 HIER & JETZT im Museum Ludwig. Antikoloniale Eingriffe

Paula Baeza PailamillaDas achte Projekt der Ausstellungsreihe HIER UND JETZT im Museum Ludwig unternimmt einen antikolonialen Streifzug durch die ständige Sammlung. Zusammen mit den  Künstler*innen Daniela Ortiz (*1985 in Peru), Paula Baeza Pailamilla (*1988 in Chile),...


weiterlesen...

Myanmar: Facebook-Algorithmen haben Gewalt gegen Rohingya befördert – Meta muss Entschädigung zahlen

amnesty logoDie Algorithmen des Facebook-Mutterkonzerns Meta und dessen rücksichtslose Gewinnmaximierung haben laut einem neuen Bericht von Amnesty International wesentlich zu den Gräueltaten des myanmarischen Militärs gegen die ethnische Gruppe der Rohingya ...


weiterlesen...

TORBEN KLEIN »HEIMWEH NACH KÖLN«

 BAD2036Mit dem »HEIMWEH NACH KÖLN«-Album – im Untertitel: »Die größten Hits von Willi Ostermann« – ist Torben Klein ein großer Wurf gelungen. Köln-Romantik auf höchstem Niveau, ein klingendes Denkmal für Willi Ostermann, eine musikalische Uraufführung de...


weiterlesen...

lebeART Video

VIDEO - Im Kunstrausch - Die 13. Lange Nacht der Kölner Museen 2012 begeistert 20.000 BesucherVideo Kunst und Kultur
Videobeitrag

Die Lange Nacht der Kölner Museen 2012 war ein voller Erfolg. Rund 20.000 begeisterte Besucher nu...


weiterlesen

Werbung

lebeART Kalender

Letzter Monat Oktober 2022 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 39 1 2
week 40 3 4 5 6 7 8 9
week 41 10 11 12 13 14 15 16
week 42 17 18 19 20 21 22 23
week 43 24 25 26 27 28 29 30
week 44 31

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.