das Kultur und Nachrichtenmagazin

Monatskalender

fopfbhbofblfhpom.png 

Ausstellung: Menschen im Faddenkreuz des rechten Terrors

Dienstag, 20. Juli 2021
06:00- Uhr

Als iCal-Datei herunterladen

   

In Köln ist die Ausstellung vom 20. -23.7. zu sehen, am Ebertplatz.

 





 

Anfahrt und Karte (klicke auf Symbol)

Veranstaltungsort:  Beschreibung Anfahrt Info mehr...
andere: Kunst und Kultur, Köln Szene
mehr aus:
weitere von:

Teilen

 

 zum Kalender

 

You have no rights to post comments

Datenbank von lebeART

weitere Beiträge

Nachrichten und Doku

Werkstattführungen zum Tag der Restaurierung

TH KölnInstitut für Restaurierungs- und Konservierungswissenschaften öffent seine Türen

An historischen Gemälden, Möbeln und Schriften, aber auch an moderner Kunst nagt zwangsläufig der Zahn der Zeit. Wie Restauratorinnen und Restauratoren das wertvolle ...


weiterlesen...

Einjährige Online-Ausbildung für Übersetzer (m/w/d) in fünf Sprachen: Online-Infoabend am 13. Oktober 2021

dolmetscher schuleDie einjährige Online-Ausbildung staatlich geprüfter Übersetzer (m/w/d) ermöglicht Sprachtalenten, in fünf Fremdsprachen bequem von Zuhause aus ihren Traumberuf zu erlernen. Am Mittwoch, 13. Oktober 2021 lädt die Übersetzer- und Dolmetscherschule ...


weiterlesen...

LISTENING / HEARING Internationales Symposium b o n n h o e r e n

bonn hoerenMenschen können von Natur aus hören. Aber wann haben sie begonnen zuzuhören? Ihre volle Aufmerksamkeit einem Orchester zu widmen und dabei das Geplauder ihres Nachbarn zu ignorieren? Was können wir über Artenvielfalt lernen, wenn wir der Natur zuh...


weiterlesen...

Traditioneller Weltspartag dieses Jahr im Zeichen der Nachhaltigkeit

KSK LogoKreissparkasse Köln veranstaltet vom 25.10. – 29.10.2020 zum 22. Mal die 100pro-Kindersparwoche

Köln, den 18. Oktober 2021
Aufgrund ihres öffentlichen Auftrages ist es der Kreissparkasse Köln ein Anliegen, den Sparsinn von Kindern zu fördern und di...


weiterlesen...

Das Miteinanderreden in ländlichen Räumen geht weiter

bPb LogoZum zweiten Mal werden bundesweit 100 MITEINANDER REDEN Projekte in ländlichen Räumen gefördert / Informationen unter www.miteinanderreden.net und ab sofort auch auf Instagram @miteinanderredenbpb

Mit dem Förder- und Qualifizierungsprogramm MITE...


weiterlesen...

weitere Informationen

Nachrichten und Doku in Köln

Köln belegt den zweiten Platz beim bitkom Smart City Index 2021

stadt Koeln LogoReker: "Erfolg der Digitalisierungsstrategie und der Verwaltungsreform"

Auch im diesjährigen Smart City Index des Branchenverbands bitkom, der 81 deutsche Städte hinsichtlich ihrer strategischen Ausrichtung und ihrer Digitalisierungsmaßnahmen verg...


weiterlesen...

Intelligente und cloudbasierte Sound-Bibliothek für die Musikproduktion

TH KölnStart-up der TH Köln entwickelt Sample-Library-Tool

Musikproduzentinnen und -produzenten besitzen häufig eine große Menge an Soundbausteinen, die auf dem eigenen Computer-Laufwerk gespeichert sind. Um solche Sound-Bibliotheken besser zu strukturie...


weiterlesen...

17.10.2021 Dialog mit dem Original

peter tollens kunst im dialog"Gegenstand der Betrachtung ist ein kleines, leicht hochformatiges Gemälde, Ölfarbe auf Plexiglas, überwiegend weißlich-grün, doch im rechten und linken Randbereich mit einer vielgestaltigen Mehrfarbigkeit. Nein, nicht nur dort, eigentlich in alle...


weiterlesen...

29.10.2021 Peter Vollmer mit "Es lockt das Weib, doch bockt der Leib" Senftöpfchen Theater Köln

Peter Vollmer   Es lockt das Weib doch bockt der Leib Fotografin Ulrike ReinkerEr hat gerade seinen Fünfzigsten gefeiert. Jedenfalls behauptet er das – seit zehn Jahren. In Wahrheit hat er die „Lebensmitte“ hinter sich gelassen und die nächste Etappe erreicht, die sogenannte „Restlaufzeit“. Sex gehört zu den schönsten Erinne...


weiterlesen...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.