Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Kalender

Eventbild - Ausstellung LANDMANN-31 ab 25102019.jpg 

Ausstellung "WILD GEWORDEN" LANDMANN-31

Freitag, 1. November 2019
10:00-22:00 Uhr

Als iCal-Datei herunterladen

   

WILD GEWORDEN wie der röhrende Hirsch, der zum Lieblingsmotiv wurde oder wie Ausgedientes, das zu WILD wird.

In der letzten Ausstellung diesen Jahres möchten wir unseren Blick auf die Dinge verändern. Eines haben wir ja schon verraten: es wird WILD oder eher, die Dinge werden WILD, alltägliche Dinge wie ein Objet trouvé, das sich durch die Hände der Kölner Künstlerin Enai Tsirch Zenun in ein Kunstwerk verwandelt. Durch kraftvolle Farbkombinationen und einfache, eindringliche Strukturen sowie Symbole hinterlässt Zenun mit ihren Werken Spuren im Gedächtnis des Betrachters.

Zur Ausstellungseröffnung am Freitag, den 25. Oktober wird die Künstlerin anwesend sein und dem Besucher die Möglichkeit geben, mit ihr in Dialog zu treten. Darüber hinaus präsentiert Christian Hinz vielstimmige Eigenkompositionen und Arrangements auf dem Kontrabass.

Geboren 1967, studierte und lebte Zenun mehrere Jahre in England bevor sie zurück nach Köln zog, wo sie heute lebt und arbeitet. Sie war Mitgründerin der Kunstgruppe “5-geteilt”, sowie Mitglied in der Artclub-Galerie in Köln und der Fishmarket Gallery in Northampton, England.

Ausstellungsdauer: 25.10.2019 – 15.01.2020, täglich von 10 – 22 Uhr

Vernissage Fr., 25.10.2019 um 18:30 Uhr

 

Ort 

LANDMANN-31 "EINE-ART-PASSAGE"

Landmannstr. 31
50825 Köln
Deutschland NRW

https://landmann-31.com 

Anfahrt und Karte (klicke auf Symbol)

Veranstaltungsort:  Beschreibung Anfahrt Info mehr...
andere: Kunst und Kultur
mehr aus: Köln
weitere von:
LANDMANN-31 "EINE-ART-PASSAGE"

Teilen

 

 zum Kalender

 

You have no rights to post comments

Datenbank von lebeART
   Anzeige

 

weitere Beiträge

Musik / Film

Can't Hold Us"-Sänger RAY DALTON legt mit seinem Solo-Song "In My Bones" einen Megahit nach

in my bonesRay Dalton ist so etwas wie der Red Adair des internationales Hookline-Business: 2013 verpasst er dem Grammy-preisgekrönten Macklemore & Ryan Lewis-Song „Can’t Hold Us“ den unentrinnbar eingängigen Refrain, der ihn zum Multiplatin-Welthit machte, ...


weiterlesen...

26.01.- 20.03.2020 Ausstellung "Stillleben - Lautleben / Susana Reberdito" Galerie 100kubik

SURE 008Die Ausstellung der baskischen Künstlerin Susana Reberdito (*1962, San Sebastian) zeigt einen schönen Kontrast zwischen zwei ihrer Serien: zum einen ihre ganz neuen skulpturalen Stillleben und zum anderen die spektakulären und sonoren Gemälde der ...


weiterlesen...

Brings stellt neues Plakat vor – Privatbrauerei Gaffel schaltet „Sünderlein“ auf Großfläche in Köln und Umgebung

200120 Brings Sünderlein Foto  M.Busemann honorarfreiKöln, 20. Januar 2020 – Verbotene Früchte, Kölsch in Strömen, eine dicke Zigarre und mittendrin Brings in der römischen Toga. Das neue Plakat von Gaffel zeigt die Kölner Kultband im kölschen Garten Eden.

„Sünderlein“ heißt der Sessionshit, der die...


weiterlesen...

Zugspitzregion präsentiert sich in Berlin

18ZugspitzeJanuar 2020 Berlin – Bayern präsentiert sich auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin wieder selbstbewusst als Heimat einzigartiger Spezialitäten und als gastfreundliche Urlaubsregion. In der beliebten Bayernhalle überzeugen sich die Messegä...


weiterlesen...

Links oder Rechts?

links rechtsIn Deutschland hat das neue Jahr vor 20 Tagen begonnen. Heute habe ich wieder Glückwünsche zum neuen Jahr bekommen, weil nach dem chinesischen Kalender das neue Jahr erst am 25. Januar beginnen wird. Noch sind wir im Jahr des Schweins, das Jahr de...


weiterlesen...

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat Januar 2020 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 1 1 2 3 4 5
week 2 6 7 8 9 10 11 12
week 3 13 14 15 16 17 18 19
week 4 20 21 22 23 24 25 26
week 5 27 28 29 30 31

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok