Kalender

IMG-20230624-WA0001.jpg 

Yellow Submarine - Adventsausstellung

Sonntag, 3. Dezember 2023
15:00- Uhr

Als iCal-Datei herunterladen

   

Passend zum Advent, öffnet das ansonsten nur schwer zugängliche Fort Paul im Kölner Süden sein Tor.

Am 3. Dezember, ab 15 Uhr, werden mehr als ein Dutzend Künstler im Innen- wie Außenbereich der alten Fortanlage Arbeiten präsentieren. 

Yellow Submarine, eine Künstlerkooperative aus der Nordpfalz, die es sich zum Programm macht, Künstler aus verschiedenen Regionen und mit unterschiedlichsten Arbeitsweisen zusammenzuführen, gibt sich nun zum zweiten Mal in dem alten Gemäuer und seinem zauberhaften Hofgarten die Ehre. 

Und nicht nur für Anhänger der bildenden Künste könnte dies Event bereichernd sein, denn die musikalische Dimension gehört ebenfalls zum Standardelement von Yellow Submarine.

So ist für diesen Adventsonntag eine freie Jamsession geplant, die von keltischer Folklore bis Freejazz hinausreichen wird. 

Die Ambitionen von Yellow Submarine beschränken sich nicht auf den rein ästhetischen Wirkungskreis. Mit dem Ansatz der Verantwortlichkeit für unser irdisches Sein, kam bereits eine kleine Firma aus Köln, namens Ethical Made, mit ins Boot. Nicht nur dass die wunderbaren Shirts Motive aus verschiedenen Künstlerhänden tragen, der wunderbare Begleitumstand, dass für jedes verkaufte Shirt ein Baum im Taunusgebiet gepflanzt wurde und wird, ist besonders bestechend.

Diesmal wird zur Spende für den Nabu aufgerufen, der ja ebenfalls sehr rege zum Schutze unseres Planeten und seine Bewohner ist.

Yellow Submarine - Adventsaustellung
Sonntag, 03.12.2023 ab 15:00 Uhr

Location: Atelier Fort Paul, Eifelstraße 37a, 50677 Köln, Eingang: gegenüber Eifelstraße 56, nahe U-Bahn-Haltestelle Eifelstraße im Volksgarten

Weitere Infos unter: www.katjaegler.de

 





 

Anfahrt und Karte (klicke auf Symbol)

Veranstaltungsort:  Beschreibung Anfahrt Info mehr...
andere: Kunst und Kultur
mehr aus:
weitere von:

Teilen

 

 zum Kalender

 

You have no rights to post comments

Datenbank von lebeART

weitere Beiträge

Event-Tipp

AUSVERKAUFT! 08.03.2024 LADIES CRIME


ladies crimeRasant, spannend, genial: Lesen bis zum Sch(l)uss! Von humorvoll bis dramatisch gehen acht Mörderische Schwestern über Leichen – in ihren Krimis und auf der Bühne!

Die Ladies Crime Night verspricht einen rasanten Leseabend, der nicht nur Krimifans...


weiterlesen...

Hand in Hand mit dem Roboter arbeiten -


Bild Cologne Cobots LabRoboter können bei repetitiven Arbeiten, zum Beispiel bei der Montage kleiner Sensorgehäuse, den Arbeiter*innen assistieren. Wie die Interaktion mithilfe moderner Technologien wie Gestenerkennung, Sprachsteuerung und Visualisierungen in einer Augm...


weiterlesen...

AUF IN DIE WELT-Messe zeigt:


foto Stiftung voelkerverstaendigungAUF IN DIE WELT-Messe in Köln am 24.02.2024: Viel Interesse an Schüleraustausch und Gap Year – nächste Messe in Köln am 20.04.2024

Der Andrang der jungen Leute und ihrer Familien auf der Messe in Köln zeigte: Junge Leute wollen ins Ausland. Nach d...


weiterlesen...

San Hejmo: Deutschlands erfolgreichste


3 Artwork 1zu1 Line Up so far 5 5Vom 16. bis 17.08.2024 lädt das San Hejmo Festival seine Besucher:innen zum dritten Mal zu einem unvergesslichen Wochenende mit Live-Musik, Urban-Art und Street-Food am Airport Weeze ein. Nach den ersten Artist-Announcements der vergangenen Monate...


weiterlesen...

Kölsche Kraat Hilft e. V.: 100 Kinder


koelsche kraat hilft ev logoDer Verein „Kölsche Kraat Hilft e. V.“ von „Unter uns“-Star Ramon Ademes unterstützt am Samstag, 16. März, wieder Kinder aus dem Raum Köln. Egal ob arm oder reich: 100 Kinder, unter anderem aus sozialschwachen Familien, dürfen sich auf einen rundu...


weiterlesen...

Europas größtes Literaturfestival:


Verdienstorden Auszeichnung Land NRW   Ralph SondermannRainer Osnowski ist Mitbegründer des Internationalen Literaturfests lit.COLOGNE. Seit der ersten Ausgabe im Jahr 2001 ist er Festivalleiter der lit.COLOGNE sowie der lit.RUHR, der phil.COLOGNE und weiterer Formate. Für seine besonderen Verdienste ...


weiterlesen...
@2022 lebeART / MC-proMedia
toTop

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.