Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Monatskalender

heinrich böll.jpg 

Heinrich Böll - Ein literarisch-musikalischer Abend über einen kritischen Rheinländer

Samstag, 16. März 2019
20:00- Uhr

Als iCal-Datei herunterladen

   

Heinrich Böll hat das Bild des Schriftstellers als kritischen Zeitgenossen wie kein anderer geprägt. Im Stil der Zeit sprach man von ihm lakonisch als Chronisten. Seine politischen Einlassungen zu den Zuständen und Entwicklungen der Bundesrepublik Deutschland sind untrennbar mit seinen großen Romanen verbunden. Mit ihm blicken wir in eine Zeit zurück, in der die Literatur noch geholfen hat, eben weil man davon überzeugt war, dass sie schaden konnte.

„Ich will nicht Deutschlands Heinrich sein“ aus einem Brief an Hilde Domin

MICHAEL SCHIKOWSKI ist seit vielen Jahren als leidenschaftlicher Vorleser unterwegs. Er ist u. a. für Verlage, Zeitschriften, Rundfunk, Buchhandlungen und als Lehrbeauftragter der Universitäten Bonn und Düsseldorf tätig.

GREEN WHITE ORANGE - Irish Folk Musik im modernen Gewand ist die wohl beste Beschreibung der Formation aus dem Bergischen Land. Ihre Musik nimmt das Publikum mit auf eine Reise zur Grünen Insel.

Weitere Infos: http://www.green-white-orange.de

Planung und Organisation: Arbeitskreis Literatur

Sie erhalten Karten zum Preis von 18,— €/Schüler u. Studenten 9,— €, im VVK in der Buchhandlung Bücken, Hauptstr. 57, Overath, Tel.: 0 22 06/21 04 an der Abendkasse oder Sie reservieren unter http://kufo-overath.de/Kontakt/reservierung

Quelle: http://kufo-overath.de

 

Ort 

Kulturbahnhof Overath

Bahnhofsplatz 4
51491 Overath
Deutschland NRW
02206-6701 Veronika Bahne Classen
http://kufo-overath.de/aktuelles/ 

Anfahrt und Karte (klicke auf Symbol)

Veranstaltungsort:  Beschreibung Anfahrt Info mehr...
andere: Kleinkunst & Markt
mehr aus: Overath
weitere von:
Kulturbahnhof Overath

Teilen

 

 zum Kalender

 

You have no rights to post comments

Datenbank von lebeART
   Anzeige

 

weitere Beiträge

Nachrichten und Doku

Abschiebungen: Schwierige Einsätze für die Bundespolizei - Ernst G. Walter im Interview

csm Abschiebungen 9ba792c6a3Abschiebungen gelten als schwieriges Geschäft. Es gibt Kritik am Vorgehen der Bundespolizei. Aber auch die Beamten klagen über die harten Bedingungen bei den Einsätzen. Ernst G. Walter, Vorsitzender der Bundespolizeigewerkschaft, begleitet Abschie...


weiterlesen...

Seilbahn als sinnvolle Option für die Verkehrswende in Köln

Barrierefreie GondelDie Ratsgruppe GUT und ein großer Kreis Interessierter diskutierte am 12.03.2019 in der Kult-Bar "King Georg" die Idee des "Rheinpendels" – einer Seilbahn kreuz und quer über den Rhein, um bestehende Bahn- und Busverbindungen besser miteinander zu...


weiterlesen...

Conchita heißt jetzt WURST – "Hit me" 2. Single & Video out now!

hit me wurst“Hit me with the bullets you made up in your head”, singt der Electro-Newcomer WURST in seinem heute erscheinenden Song, der alle Köpfe und Beine zum Wippen bringt. Im offiziellen Musikvideo zeigt sich der Künstler so privat wie noch nie.

Mit der ...


weiterlesen...

Joanne Shaw Taylors Album „Reckless Heart“ erscheint am 15. März 2019

joanneJoanne Shaw Taylor gehört ohne Frage zu den gefragtesten Ikonen des Blues-Rocks.

Mit nur 16 Jahren wurde Joanne Shaw Taylor von Dave Steward (Eurythmics) entdeckt, kurz darauf erspielte sie sich durch ihr Talent eine riesige Fanbase, zu der auch d...


weiterlesen...

30 Jahre Allerweltshaus- Jetzt erst recht! Buchvorstellung "Imagine Africa 2060"

52181522 1814099232028692 4311891846558121984 nPreview "IMAGINE AFRICA 2060 - Geschichten zur Zukunft eines Kontinents" mit den Herausgeberinnen Christa Morgenrath und Eva Wernecke, moderiert von Eva-Maria Bruchhaus
Zahle, was es dir wert ist!

IMAGINE AFRICA 2060 ist eine Anthologie zum 10-jähr...


weiterlesen...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok