Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Thementag Afrika im Rautenstrauch-Joest-Museum

thementagAm Sonntag, 27. Januar 2019, findet von 10 bis 18 Uhr der Thementag Afrika im Rautenstrauch-Joest-Museum – Kulturen der Welt, Cäcilienstraße 29-33, Köln-Innenstadt, statt. Mit einem abwechslungsreichen Familienprogramm und verschiedenen Markt- und Informationsständen präsentieren das Rautenstrauch-Joest-Museum und der Kulturveranstalter "Grenzgang", wie vielfältig die Welt Afrikas ist.

Das diesjährige Programm steht ganz im Zeichen von "Fashion" – fast und slow. Modenschauen, Filme, Vorträge und der lebendige Austausch mit Expertinnen und Experten sowie die Sonderausstellung liefern sinnliche Eindrücke aus der Modebranche mit kommerziellen wie nachhaltigen Textiltechniken. Afrikanische Schneiderinnen und Schneider geben Nähkurse, Kinder können T-Shirts mit Adinkra-Stempeln gestalten, bebilderten Märchen aus Äthiopien lauschen und sich bei Clips der beliebten Zeichentrickserie "Bino & Fino" amüsieren. Derweil können sich Erwachsene im Gospelgesang ausprobieren oder in nur einer Stunde erste Sätze in der ghanaischen Sprache Twi erlernen.

Darüber hinaus erwarten die Besucherinnen und Besucher zahlreiche Informations- und Verkaufsstände, Live-Musik mit dem Sänger, Gitarrist und No-Border-Aktivisten Xelu Baye Fall & Band aus Senegal und Kulinarisches aus Westafrika. Bei drei "Grenzgang"-Reise-Reportagen erzählen Fotografen live und ganz persönlich von ihren Erlebnissen in Afrika. Es geht zunächst mit Heinrich Geuther nach Guinea, Liberia und Sierra Leone. Im Anschluss ist Josef Niedermeier im wilden Süden unterwegs und am Abend geht es mit Sabine Hoppe und Thomas Rahn im Oldtimer quer durch den Kontinent. Ein Museumsticket ermöglicht den Zutritt zu allen Museumsveranstaltungen und zur aktuellen Sonderausstellung "Fast Fashion. Die Schattenseiten der Mode". Es kostet zehn Euro, ermäßigt acht Euro.

Für die drei Reise-Reportagen von "Grenzgang" sind Tickets unter www.grenzgang.de und unter Telefon 0221 / 71991515 erhältlich.

Grenzgang
Thementag Flyer
Rautenstrauch-Joest-Museum

Quelle: Stadt Köln - Amt für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit - Simone Winkelhog / https://www.stadt-koeln.de

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

   Anzeige

 

weitere Beiträge

Musik / Film

AIRBEAT ONE Festival 2020 - First Artist Announcement

Airbeat One 2020 elrow KachelMit Armin van Buuren, erstmals David Guetta, Dimitri Vegas & Like Mike und Marshmello kommen vier der aktuellen Top 5 DJs of the World nach Neustadt-Glewe

In knapp sechs Monaten steigt die 19. Ausgabe des AIRBEAT ONE, Norddeutschlands größtem elek...


weiterlesen...

Kreissparkasse Köln lädt zur Teilnahme am Deutschen Gründerpreis für Schüler ein

deutscher gruenderpreis fuer schueler siegerehrung phantasialand 2019Anmeldungen für das bundesweit größte Existenzgründer-Planspiel bis zum 21. Februar 2020 möglich

Köln, den 4. Dezember 2019 In Kürze startet die neue Wettbewerbsrunde beim Deutschen Gründerpreis für Schüler, dem bundesweit größten Existenzgründer-...


weiterlesen...

Live-Chat: Online-Ausbildung zum Dolmetscher am 17.12.19: Übersetzer werden Dolmetscher

Dolmetscher Schule logoQualifizierte Übersetzerinnen und Übersetzer, die sich in sechs Monaten im Online-Lehrgang zusätzlich zum staatlich geprüften Dolmetscher für Englisch qualifizieren möchten, lädt die Übersetzer- und Dolmetscherschule Köln zu einem Live-Chat ein. D...


weiterlesen...

„Digital-Art-Camp“ zum Thema Digitalisierung und Kultur - OB Reker lädt zu einem der ersten Projekte der Kulturentwicklungsplanung ein

stadt Koeln LogoEines der zentralen Themen der aktuellen Kulturentwicklungsplanung Köln (KEP) ist die Digitalisierung. Eine anspruchsvolle Aufgabe, die nahezu alle Akteure und Arbeitsbereiche in der Kultur betrifft. Am Dienstag, 3. Dezember 2019, um 10.30 Uhr (Ei...


weiterlesen...

01.12.2019 "SE DICE DE MI" Tango aus Argentinien - Nicole Nau & Luis Pereyra "Senftöpfchen Theater Köln"

SE DICE DE MI   Nicole Nau  Luis Pereyra   Pressefoto Hochformat 1 Fotocredit Brando MartinoNicole Nau und Luis Pereyra präsentieren magische Geschichten gepaart mit argentinischer Tango Leidenschaft: "SE DICE DE MI" - "Man sagt von mir"
Die neue intime Show von und mit Multi-Instrumentalist Luis Pereyra und Weltklasse-Tangokünstlerin Nic...


weiterlesen...

Köln Termine

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat Dezember 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 48 1
week 49 2 3 4 5 6 7 8
week 50 9 10 11 12 13 14 15
week 51 16 17 18 19 20 21 22
week 52 23 24 25 26 27 28 29
week 1 30 31

Anzeige

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok