Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Eine behutsame Betonsanierung - Böhms Waisenhauskirche in Köln-Sülz (online)

eine stundeDie Veranstaltung im Rahmen von BÖHM 100 wurde coronabedingt auf den 15. Dezember verschoben. Um auf das Projekt und den Ort neugierig zu machen, laden wir Sie herzlich am 16. Juni um 19 Uhr zu einem moderierten online-Austausch der beiden Akteure ein. Weitere Informationen zum online-Zugang folgen demnächst unter https://www.hda-koeln.de/kalender/200616_hdak/.

Mit der Bebauung des prominenten letzten Baufeldes auf dem Waisenhausgelände am Sülzgürtel ist der im Viertel heimischen Genossenschaft Köln-Sülz eG gemeinsam mit nebel pössl architekten ein Stück Stadt gelungen: ein Ensemble aus Neubauten und Denkmälern, ein bunter Nutzungsmix, mehr als die Hälfte geförderte Wohnungen, soziale, gewerbliche Infrastruktur, ein kleiner Rewe, ein neuer Quartiersplatz. Mittig darüber schwebt - wie ehedem - Böhms Kirchensaalbau aus der Nachkriegszeit, nun ein als Veranstaltungsraum umgenutztes Denkmal. Dessen Fassade wurde kaum sichtbar saniert. Wie diese denkmalgerechte Betonsanierung normgerecht gelingen konnte, statt die Fassade durch Spritzbeton zu zerstören, berichtet das Büro nebel pössl im Gespräch mit Martin Frysch, Geschaftsführer der Sülzer Genossenschaft.

Moderation: Prof. Christl Drey, Vorsitzende im hdak

Dienstag, 16.06.2020, 19:00 bis 20:00 Uhr | online-Gespräch (weitere Informationen hierzu folgen demnächst unter https://www.hda-koeln.de/kalender/200616_hdak/ | Veranstalter: Haus der Architektur Köln e.V. in Kooperation mit BÖHM 100

https://www.hda-koeln.de/kalender/200616_hdak/

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

   Anzeige

 

weitere Beiträge

Musik / Film

LANIIA - FIRELIES

Cover Laniia   FirefliesLaniia ist in einem kleinen Dorf in Thüringen aufgewachsen. Schon früh entwickelte sie ihre Begeisterung für die Musik, insbesondere für das Singen. In selbst gebauten „Tonstudios“ arbeitete sie an kleinen eigenen Projekten. Eins davon erweckte di...


weiterlesen...

Kölsch für Dänemark und die Welt: Mikkeller aus Kopenhagen lässt bei Gaffel brauen

Mikkeller Kölsch Foto Ben Hammer honorarfrei 3Köln, 12. Mai 2020 – Aus der ersten, international erfolgreichen Kollaboration wird nun eine intensive Zusammenarbeit. Nachdem im letzten Jahr das mit Gaffel und Mikkeller gemeinsam gebraute Viking Kölsch auf den Markt kam, produziert die Kölner P...


weiterlesen...

Chassio - Kontor Good Night (Music To Fall Asleep To)

sleep finalViele Menschen haben Probleme beim Einschlafen und liegen nachts oft stundenlang wach. Musik kann einem in dieser Situation helfen – vorallem in der Einschlafphase. Deshalb hat Produzent Chassio sich dem Thema angenommen und "Kontor Good Night (Mu...


weiterlesen...

Pauls Jets veröffentlichen die zweite Single aus ihrem kommenden Album "Highlights zum Einschlafen"

paul jets„Die Songs, die werden echt!“

Mit „Highlights zum Einschlafen“ (VÖ 29.05.) steht das neue, das zweite Pauls Jets-Album unmittelbar in den Startlöchern und es ist ein gespenstisch zeitgemäßes Album geworden.
Vibes, keine Songs!

„Der Teufel“ ist eine...


weiterlesen...

Verlängerung der Ausstellung .MATER.MATRIX.MATERIAL von A wie Asche bis Z wie Zink

matrix materialIm Vordergrund dieser Ausstellung steht nicht das Erzählende der Dinge, sondern das Material in seiner Stofflichkeit, seiner Haptik, seinem Volumen, seiner Farbigkeit und seiner Stellung im Raum als Mater und Matrix künstlerischer Intervention.

Ma...


weiterlesen...

Köln Termine

stadt land fluss.jpg
Montag, 25.Mai 20:20 - Uhr
STADT#LAND#BUS

fuhrwerkswaage.jpg
Dienstag, 26.Mai 10:00 - 21:00 Uhr
"Das Einzige, was bleibt"

CAAL 202.JPG
Dienstag, 26.Mai 12:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "CARLOS ALBERT - RAUM UND FARBE"

stadt land fluss.jpg
Dienstag, 26.Mai 20:20 - Uhr
STADT#LAND#BUS

fuhrwerkswaage.jpg
Mittwoch, 27.Mai 10:00 - 21:00 Uhr
"Das Einzige, was bleibt"

CAAL 202.JPG
Mittwoch, 27.Mai 12:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "CARLOS ALBERT - RAUM UND FARBE"

stadt land fluss.jpg
Mittwoch, 27.Mai 20:20 - Uhr
STADT#LAND#BUS

fuhrwerkswaage.jpg
Donnerstag, 28.Mai 10:00 - 21:00 Uhr
"Das Einzige, was bleibt"

menschenrechts.jpg
Donnerstag, 28.Mai 19:00 - Uhr
DEGROWTH – VISIONEN FÜR EINE BESSERE WELT (ONLINE) - Buchvorstellung und Diskussion

stadt land fluss.jpg
Donnerstag, 28.Mai 20:20 - Uhr
STADT#LAND#BUS

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.