Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

5.000 Besucher feierten beim Sommer Open Air mit Glasperlenspiel, Kay One, Pietro Lombardi & Co

Kay One vor 5000 Besuchern Fotocredit Patrick SchmetzerDas Sommer Open Air am gestrigen Samstag (6. Juli) war ein voller Erfolg: 5.000 Besucher besuchten das Sommerfest mit einer riesigen Bühne im Helvetia Parc in Groß-Gerau bei Frankfurt. Auf der Bühne standen mit Glasperlenspiel, Rapper Kay One, Pietro Lombardi, Luca Hänni, Mike Singer, Vincent Gross, Feuerherz sowie Moritz Garth erstklassige Musikacts. Den krönen Abschluss bildete ein atemberaubendes Feuerwerk. Das Event findet jedes Jahr zugunsten des Bundesverband Kinderhospiz e.V. statt.

Das Sommerfest für Jung und Alt sorgte bei strahlendem Sonnenschein für einen abwechslungsreichen Nachmittag. Mit dabei waren diesmal die Walk Acts der Avengers und Transformers, die in schöner Kulisse für einzigartige Erinnerungsfotos posierten. Besonders die „Prinzessinnen und Ritter“-Themenwelt sorgte auf dem Gelände für große Augen. Außerdem gab es eine XXL-Ritterhüpfburg umgeben von einem Märchenwald aus Luftballons. Für noch mehr Spaß und Unterhaltung sorgte die „Einhorn“-Themenwelt mit Einhorn-Kinderschminken und Einhorn-Ballons.

Der Schweizer Sänger Vincent Gross sowie Antonia Michalsky, Sharon Berlinghoff und Yannik Meyer, Stars der RTL-Serie „Unter uns“, schrieben bei Autogrammstunden zahlreiche Autogramme und posierten für Selfies auf dem Festivalgelände.

Abends verwandelte sich der Helvetia Parc in ein riesiges Musikfestival. Mit Hits wie „Geiles Leben“ oder „Nie vergessen“ sorgte das Elektropop-Duo Glasperlenspiel mit einer Liveband für Stimmung. Caro und Daniel erklärten: „Kinder sind das Wichtigste der Welt und wir freuen uns mit unserem Auftritt auf das Thema Kinderhospiz aufmerksam gemacht zu haben!“

Glasperlenspiel Sängerin Caro mit einem Mädchen auf der Bühne Fotocredit Patrick SchmetzerRapper Kay One hatte seinen Kumpel Pietro Lombardi mit im Gepäck und die Beiden performten unter anderem ihren Sommerhit „Señorita“. Kay One ist Botschafter des Bundesverbandes Kinderhospiz e. V. und bereits zum dritten Mal in Folge dabei: „Ich freue mich, wenn ich etwas Gutes machen kann und ich freue mich, wenn ich meinen Bekanntheitsgrad für etwas Positives ausnutzen kann. Ich habe keine Sekunde überlegt, weil ich etwas für kranke Kinder tun kann, denen diese Veranstaltung zugutekommt. Es ist immer sehr bewegend, die kleinen Kinderaugen zu sehen, die sich alle freuen, dass ich da bin. Da macht es natürlich noch 100 Mal mehr Spaß, Autogramme zu geben, Fotos zu machen, wenn man weiß, dass man den Kids eine große Freude bereitet!“

Teenieschwarm Mike Singer sorgte für ordentlich Kreischalarm als er seine Hits „Karma“ oder „Deja Vu“ sang. Der ESC-Viertplatzierte Luca Hänni aus der Schweiz sorgte mit seinem Ohrwurm „She Got Me“ für ordentlich Stimmung. Sänger und Botschafter Vincent Gross stand beim großen Finale auf der Bühne, bis das Feuerwerk erstrahlte. Moderiert wurde das Event von „Köln 50667“-Star Ingo Kantorek und Super RTL-Moderatorin Vanessa Meisinger.

Ein großer Dank gilt vor allem den Unternehmen und Geschäften aus Groß-Gerau, die die Veranstaltung unterstützen und mit Aktionen bereichern. Weitere Informationen rund um die Veranstaltung unter www.openair-gg.de, bei Instagram www.instagr.am/kinderhospizcharity sowie Facebook www.fb.com/kinderhospizcharity.

Foto:
Kay One vor 5000 Besuchern_Fotocredit_Patrick Schmetzer
Glasperlenspiel-Sängerin Caro mit einem Mädchen auf der Bühne_Fotocredit_Patrick Schmetzer
Quelle: http://www.sebastian-hiedels.de/

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

   Anzeige

 

weitere Beiträge

Nachrichten und Doku in Köln

Wegen Coronavirus: Kinder- und Jugendeinrichtungen schließen

1656023 631944110174626 1346615902 nKöln, 15.03.2020. Um die Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen, stellen ab sofort alle Schulen und Kindertagesstätten in NRW ihren Betrieb ein. „Dieser Weisung der Landesregierung schließen wir uns an und greifen zu einer harten Entscheidung...


weiterlesen...

„50 Johr Bläck Fööss“! Mit dem Direktor und dem Kurator durch die Jubiläumsausstellung

48221 2483344 loAufgrund der aktuellen Coronakrise konnte die Jubiläumsausstellung "50 Johr Bläck Fööss" im Kölnischen Stadtmuseum am 20. März 2020 leider nicht eröffnet werden. Doch es gibt gute Nachrichten für alle enttäuschten Fans: Mit kurzen unterhaltsamen V...


weiterlesen...

Großraum- und Schwertransporte digital unterstützt planen - Forschungsprojekt der TH Köln

scantechnikGenehmigungsprozesse von Großraum- und Schwertransporten durch Digitalisierung effizienter zu gestalten und die Durchführung solcher Transporte zu vereinfachen – dieses Ziel verfolgt das Forschungsprojekt DiGST der TH Köln. Zusammen mit drei Indus...


weiterlesen...

Museen erweitern ihr digitales Programm - Spezielles Angebot über die Social-Media-Kanäle verfügbar

din a4 c museen derUm eine schnelle Ausbreitung des Corona-Virus zu verhindern, bleibt das Museum Lud­wig bis einschließlich Sonntag, 19. April 2020, für die Öffentlichkeit geschlossen. Aber die Social-Media-Kanäle auf Facebook, Instagram und Twitter sind weiterhin ...


weiterlesen...

LOVRA - Not 2Day

LOVRA   Not 2Day CoverMit fantastischen Remixen für Big Names wie Alle Farben, Jax Jones und Robin Schulz & Piso 21 („Oh Child", 1,3 Millionen Spotify-Streams) sowie eigenen Releases (zusammen mit SERA) wie „Someone In The Dark“ (1,8 Millionen Spotify-Streams) gelang e...


weiterlesen...

Köln Termine

fuhrwerkswaage.jpg
Montag, 30.Mär 14:00 - 21:00 Uhr
"Das Einzige, was bleibt"

fuhrwerkswaage.jpg
Dienstag, 31.Mär 10:00 - 21:00 Uhr
"Das Einzige, was bleibt"

blaues blut.jpg
Dienstag, 31.Mär 11:00 - 15:00 Uhr
BLAUES BLUT - Lars Teichmann @ Kunst2 Heidelberg

CAAL 202.JPG
Dienstag, 31.Mär 12:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "CARLOS ALBERT - RAUM UND FARBE"

female positions.jpg
Dienstag, 31.Mär 12:00 - 19:00 Uhr
Female Positions @ 30works

fuhrwerkswaage.jpg
Mittwoch, 01.Apr 10:00 - 21:00 Uhr
"Das Einzige, was bleibt"

blaues blut.jpg
Mittwoch, 01.Apr 11:00 - 15:00 Uhr
BLAUES BLUT - Lars Teichmann @ Kunst2 Heidelberg

CAAL 202.JPG
Mittwoch, 01.Apr 12:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "CARLOS ALBERT - RAUM UND FARBE"

female positions.jpg
Mittwoch, 01.Apr 12:00 - 19:00 Uhr
Female Positions @ 30works

kunstraume.jpg
Mittwoch, 01.Apr 15:30 - 18:30 Uhr
Ausstellung "Berge begegnen sich nicht 2"

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat März 2020 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 9 1
week 10 2 3 4 5 6 7 8
week 11 9 10 11 12 13 14 15
week 12 16 17 18 19 20 21 22
week 13 23 24 25 26 27 28 29
week 14 30 31

Anzeige

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.