Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

WHAT HAPPENED bringt den Horror der Highschool heute auf Steam

what happend cosmocoverPolen – 31. Juli 2020 – Der Indie-Publisher Katnappe und der Entwickler Genius Slackers geben bekannt, dass das Highschool-Horror-Spiel, What Happened, ab sofort via Steam für den PC mit einem Launch-Wochen-Rabatt von 10% erhältlich ist. 

What Happened nimmt euch mit auf eine drogeninduzierte Achterbahnfahrt durch den geschundenen Geist von Stiles – ein Schüler, auf der Flucht vor echten sowie eingebildeten Dämonen. Eure Empathiefähigkeit und Schmerzempfindlichkeit werden den Ausgang auf subtile Weise beeinflussen – mit dem Ziel, Stiles von seinem Selbstzerstörungstrip abzubringen. 

Seht euch hier den Launch-Trailer an:

In What Happened erlebt ihr eine etwas andere amerikanische Highschool, in der sich vertraut wirkende Korridore von einem Moment zum anderen zu seltsam verworrenen Traumlandschaften wandeln. Stiles durchquert wuchernde Vegetation und stellt sich feindseligen Monstern und hungrigen Dämonen – Manifestationen seiner Erinnerungen und tief empfundener, LSD-genährter Ängste. 

Mit viel Aufmerksamkeit zum Detail hat das kleine Indie-Team von Genious Slackers drei Jahre damit verbracht diese Videospielwerdung von Teenagerängsten auf beeindruckende Art in der Unreal Engine 4 zu erstellen. 

Hassan Mehdiasl, Produzent von What Happened , sagte: “Für uns war es eine Reise, dieses Spiel zu erschaffen und wir möchten, dass Spielerinnen und Spieler eine ähnliche Reise erleben, wenn sie das Spiel spielen. Es war eine schier unmögliche Aufgabe, aber wir haben durchgehalten. Unsere Kämpfe, Entbehrungen und Ängste spiegeln sich in jeder Ecke von Stiles Welt wieder. Vorrangig haben wir dieses Spiel mit unseren Emotionen erschaffen. Wir ergossen uns in seine Korridore und das Ergebnis ist genau so, wie wir es wollten. Wir haben diese Reise bestritten und haben das Happy End erreicht, wir hoffen unseren Spielern und Spielerinnen wird es genauso ergehen.”

Um mehr über das Team und deren Arbeit zu erfahren kann man sich hier eine kurze Dev-Diary Serie ansehen.

Das Spiel kann ab sofort auf Steam erworben werden und soll zu einem späteren Zeitpunkt auch für Konsolen erscheinen. Für regelmäßige Neuigkeiten, folgt man dem Spiel auf den sozialen Medien und bei Discord.

Twitter: https://twitter.com/WhatHappenedVG
Facebook: https://www.facebook.com/WhatHappenedGame
Instagram: https://www.instagram.com/whathappenedgame/ 
YouTube: https://www.youtube.com/c/WhatHappenedGame  
Discord: https://discord.gg/JNNa73w 

Weitere Informationen zu dem Spiel gibt es auf https://whathappenedgame.com/.

Über Katnappe
Der in Warschau, Polen, ansässige Indie-Spielepublisher Katnappe konzentriert sich darauf, weltweit einzigartige Spiele mit starken Geschichten zu veröffentlichen. What Happened, das seit 2017 entwickelt wird, ist das erste Spiel, das vom Sourena Game Studio produziert und von dessen Indie-Publishing-Ableger Katnappe veröffentlicht wird. Gemeinsam mit dem Entwickler Genius Slackers streben die Unternehmen ein Erlebnis an, das Spieler überall an die Kraft der Einheit, des Einfühlungsvermögens und einer verdammt guten Geschichte erinnert.

https://www.facebook.com/KatnappeGames 
https://twitter.com/KatnappeGames 
https://instagram.com/KatnappeGames
https://discord.gg/rZSA6RH

 Quelle: Cosmocover - International Games PR and Marketing

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

weitere Beiträge

Kunst und Kultur in Köln

Heute 18h: Online Eröffnung - Ausstellung Hideaki Yamanobe... auf Papier

galerie biesenbachWir freuen uns, eine neu konzipierte Reihe kuratierter Online-Ausstellungen mit Arbeiten unserer Galerie-Künstler vorzustellen. Parallel zu unserem regulären Offline-Programm in der Galerie setzen wir hiermit den Fokus auf seltener gezeigte oder a...


weiterlesen...

2 Grammy Nominees veröffentlichen gemeinsame Single: JP Saxe x Maren Morris - "Line By Line“

image006Der mit dem GRAMMY® Award nominierte Sänger, Songwriter und Multiinstrumentalist JP Saxe und die GRAMMY® Award-Gewinnerin Maren Morris veröffentlichen heute ihren neuen Song, „Line By Line“.

Der komplexe und gefühlsgeladene Songtext wurden von Sax...


weiterlesen...

Das neue Album „Nobody is listening“ von ZAYN

zaynDas Album enthält die beiden vorab veröffentlichten Singles „Vibez“ und „Better“ – beide Songs wurden sowohl von den Fans als auch von den Kritikern absolut gefeiert. „Billboard“ nannte „Better“ einen absolut reinen R&B Track, der trotz Meinungsve...


weiterlesen...

RheinEnergieStiftungen: 1,2 Millionen Euro für soziales Engagement, Innovation, Forschung und kulturelle Vielfalt in Köln und der Region

Rheinenergie stiftungDie drei RheinEnergieStiftungen haben im Herbst rund 1,2 Millionen Euro zur Förderung von sozialen, wissenschaftlichen und kulturellen Projekten in Köln und der Region bewilligt. Mit den Anschubfinanzierungen lassen sich innovative Ideen umsetzen,...


weiterlesen...

Qualitätsmanagement System der TH Köln für Studiengänge ist zertifiziert

TH KölnDie TH Köln hat den Prozess der Systemakkreditierung erfolgreich durchlaufen – sie hat damit nachgewiesen, dass sie über ein zuverlässiges internes Qualitätsmanagementsystem für Studium und Lehre verfügt, das die Qualifikationsziele und die Qualit...


weiterlesen...

Köln Termine

entwurf ingrid bahss georg schnitzler.JPG
Montag, 18.Jan 00:00 Uhr
Das 68elf - studio präsentiert: Parallele Prozesse

entwurf ingrid bahss georg schnitzler.JPG
Dienstag, 19.Jan 00:00 Uhr
Das 68elf - studio präsentiert: Parallele Prozesse

andy warhol.jpg
Dienstag, 19.Jan 10:00 - 18:00 Uhr
Andy Warhol - Now

entwurf ingrid bahss georg schnitzler.JPG
Mittwoch, 20.Jan 00:00 Uhr
Das 68elf - studio präsentiert: Parallele Prozesse

andy warhol.jpg
Mittwoch, 20.Jan 10:00 - 18:00 Uhr
Andy Warhol - Now

entwurf ingrid bahss georg schnitzler.JPG
Donnerstag, 21.Jan 00:00 Uhr
Das 68elf - studio präsentiert: Parallele Prozesse

andy warhol.jpg
Donnerstag, 21.Jan 10:00 - 18:00 Uhr
Andy Warhol - Now

entwurf ingrid bahss georg schnitzler.JPG
Freitag, 22.Jan 00:00 Uhr
Das 68elf - studio präsentiert: Parallele Prozesse

andy warhol.jpg
Freitag, 22.Jan 10:00 - 18:00 Uhr
Andy Warhol - Now

entwurf ingrid bahss georg schnitzler.JPG
Samstag, 23.Jan 00:00 Uhr
Das 68elf - studio präsentiert: Parallele Prozesse

Werbung

Monats Kalender

Letzter Monat Januar 2021 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 53 1 2 3
week 1 4 5 6 7 8 9 10
week 2 11 12 13 14 15 16 17
week 3 18 19 20 21 22 23 24
week 4 25 26 27 28 29 30 31

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.