Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Hintergrundwissen über das „Corona-Virus“ aus Wuhan

xuNach meinem zweiten Heimkehrversuch nach China 2002 konnte ich mich erst dazu aufraffen, vor der Gefahr aus Peking zu warnen.

Seit 18 Jahren unterstütze ich den Widerstand gegen das KP-Regime und seine geistigen und biologischen Viren.  Die Kommunisten wollten die Welt erobern und hatten von Moskau aus die halbe Welt erobert, bis die Berliner Mauer zusammenbrach. Das KP-Regime in Peking jedoch konnte durch seine Brutalität und Tarnung seinen Terror fortsetzen. Nach dem Zusammenbruch der Sowjetunion leiden das Einflussgebiet und seine Bevölkerung weiter unter der KP-Diktatur, mit der ihre „strategischen Partner“ im Westen bis heute Geschäfte machen.

Ohne die Sowjetunion und den Westen wären keine chinesischen Fachidioten in der Lage gewesen, auf Anweisung der KP-Führung mit Viren zu experimentieren, um biologische Waffen zu entwickeln, welche zunächst die USA besiegen sollen. Belege dafür gibt es genug im chinesischen Sprachraum. Beispielsweise veröffentlichten zwei Militärmediziner der KP Chinas im August 2015 das Buch 《SARS, sein unnatürlicher Ursprung und vom Menschen hergestellte neue Viruswaffen》(Originaltitel 《非典非自然起源和人制人新种病毒基因武器》). Auch auf Englisch gibt es Berichte darüber, hier ein neuer Bericht: https://greatgameindia.com/coronavirus-chinas-secret-plan-to-weaponize-viruses/

Die deutsche Öffentlichkeit hat die Wirkung der Viren made in Peking in Form von SARS (Schweres Akutes Respiratorisches Syndrom) 2003 mitbekommen, bei dem es um eine „Coronavirusinfektion“ geht. Die Pandemie, die jetzt in Wuhan ausbrach, ist  auf ein weiteres „Coronavirus“ zurückzuführen. Eine erfolgreiche Virologin unter der KP-Führung namens Shi Zhengli hat 2015  dieses Virus als ihr Forschungsergebnis auf Englisch vorgestellt: https://www.nature.com/articles/nm.3985?fbcldi=lwAROiTTfDIT-uxNFPtvQH-xFrF6QaF1hKE1Ey2TPrEi17XfFUIbpUIAosDc

Die KP-Propaganda, in der Tiere, chinesische Essgewohnheiten oder die USA bzw. CIA als Ursachen für die Virus-Verbreitung genannt werden, lässt sich leicht widerlegen. Das KP-Regime hat nicht nur von der Sowjetunion, vom SED-Regime, sondern auch vom Hitler-Regime gelernt. Im Gegensatz zu meinen Landsleuten in China habe ich das Glück, in der Freiheit über das KP-Regime in Peking und seine Verbündeten forschen und meine Erkenntnisse verbreiten zu können.

 Quelle: XU Pei / http://xu-pei.bluribbon.de/willkommen-welcome/

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

You have no rights to post comments

weitere Beiträge

Kunst und Kultur in Köln

Deutschlandpremiere der Ausstellung „CROW – Innuendo“ mit Vernissage & Lesung

crow„Innuendo“ bedeutet Anspielung – ein idealer Titel für die Malerei und Fotografie von CROW. Der 1970 in Thüringen geborene und in Shanghai lebende, international ausgestellte Künstler, Musiker (Crow’s Flight, Medusa’s Child) und Autor („Und alle S...


weiterlesen...

29.08. – 22.11.2020 „Es wird einmal gewesen sein“ Jutta Dunkel – Martin Rosswog in der Reihe Ortstermin

jutta dunke o tIn der Ausstellungsreihe „Ortstermin“ widmet sich das Kunstmuseum Villa Zanders in diesem Jahr zwei künstlerischen Positionen, die auf den ersten Blick nicht unterschiedlicher sein könnten. Auf den zweiten Blick eröffnet sich aber eine erstaunlich...


weiterlesen...

Neues Kölner Unternehmen mit individuell gestaltbaren Gürteln - Hingucker für die Hüfte

DEINGÜRTELeuC Bernd SondergeldKöln, 5. August 2020. Für Bernd Sondergeld vom Deko- und Kostümladen "Jot Jelunge" in der Kölner Innenstadt war klar: Die Coronakrise lässt sich mit Zusammenhalt am besten meistern. Die Idee für einen individuell gestaltbaren Gürtel war geboren un...


weiterlesen...

TH Köln – Themen und Termine vom 3. bis 9. August 2020

TH KölnMontag und Mittwoch, 3. August 2020, 10.00 bis 11.00 Uhr und 5. August 2020, 14.00 bis 15.00 Uhr
Web-Seminar: Das Studienangebot der TH Köln.
Zentrale Studienberatung der TH Köln, Web-Seminar

Die Zentrale Studienberatung der TH Köln informiert am Mo...


weiterlesen...

Yoga Kurs III. 2020 Köln Kalk - Kusstart: 24. August 2020 / JETZT ANMELDEN!

yogalexYoga ist für alle da und kinderleicht zu erlernen. Das einzige was du dazu brauchst, ist eine bequeme Unterlage, ein bisschen Platz und Zeit dafür. Und los gehts!"

Yoga heißt Einheit und Harmonie. Es ist ein ganzheitliches Übungssystem zur Erlangu...


weiterlesen...

Köln Termine

Coconut Beach - Club & Grill.jpg
Donnerstag, 13.Aug 17:00 - Uhr
COCONUT BEACH – CLUB & GRILL

Coconut Beach - Club & Grill.jpg
Freitag, 14.Aug 17:00 - Uhr
COCONUT BEACH – CLUB & GRILL

EK-banner2.jpg
Freitag, 14.Aug 20:00 - Uhr
Escht Kabarett-Show auf dem Grill

Coconut Beach - Club & Grill.jpg
Samstag, 15.Aug 17:00 - Uhr
COCONUT BEACH – CLUB & GRILL

Nachbarschaftsflyer NEU.001.jpeg
Sonntag, 16.Aug 15:00 - Uhr
Nachbarschaftstreff Köln-Mülheim

Edgar Tezak-Neogy Südseeparadiesszenen mit Frosch und Echsen Exotische Märchen 1 1982 Gouache 65 x 50 cm Gudrun Pamme-Vo
Dienstag, 18.Aug 12:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung ENTDECKT!

Edgar Tezak-Neogy Südseeparadiesszenen mit Frosch und Echsen Exotische Märchen 1 1982 Gouache 65 x 50 cm Gudrun Pamme-Vo
Mittwoch, 19.Aug 12:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung ENTDECKT!

Coconut Beach - Club & Grill.jpg
Mittwoch, 19.Aug 17:00 - Uhr
COCONUT BEACH – CLUB & GRILL

Edgar Tezak-Neogy Südseeparadiesszenen mit Frosch und Echsen Exotische Märchen 1 1982 Gouache 65 x 50 cm Gudrun Pamme-Vo
Donnerstag, 20.Aug 12:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung ENTDECKT!

Coconut Beach - Club & Grill.jpg
Donnerstag, 20.Aug 17:00 - Uhr
COCONUT BEACH – CLUB & GRILL

Werbung

Monats Kalender

Letzter Monat August 2020 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 31 1 2
week 32 3 4 5 6 7 8 9
week 33 10 11 12 13 14 15 16
week 34 17 18 19 20 21 22 23
week 35 24 25 26 27 28 29 30
week 36 31

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.