Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

GermanDevDays 2017 am 23. & 24. Mai in Frankfurt - Infos zu Ticketpreisen und Speaker!

decdayslogoKonferenz für Studenten, Auszubildende, Lehrkörper & Dozenten weiterhin kostenlos!

Am 23. und 24. Mai dieses Jahres geht die GDD - GermanDevDays in Frankfurt am Main im mainhaus Stadthotel in die zweite Runde.

Insgesamt umfasst die zweitägige Konferenz auch in diesem Jahr wieder 35 Vorträge sowie 7 Podiumsdiskussionen und eine Abendveranstaltung am Ende des ersten Tages. Zu den Speakern gehören u.a. Vertreter von Mimimi Productions, BlueByte, Crytek, Astragon, Aerosoft, Handygames, Cipsoft, Tivola, MegaDev, Gentlymad, Deck 13, Icebird Studios, Sandbox Interactive, Rockfish, rcp - remote control productions, Lite Games und viele andere.

Während die erste Ausgabe der GDD im Vorjahr noch für alle kostenlos war, wird die Finanzierung dieses Jahr u.a. über Eigenmittel der Assemble Entertainment GmbH, Sponsoren und Ticketverkäufe gesichert. Der einheitliche Ticketpreis liegt bei 119 Euro (inkl. MwSt.), für Studenten, Auszubildende, Lehrkörper und Dozenten ist die Veranstaltung auch weiterhin völlig kostenlos.

"Wir freuen uns sehr dieses Jahr die GDD fortzusetzen zu können und dem Nachwuchs auch weiterhin eine kostenlose Möglichkeit zu bieten, die Gamesbranche tiefer kennenzulernen, sich zu vernetzen und mit interessanten Vorträgen und Panels zur Nachwuchsförderung beitragen zu können.", so Stefan Marcinek, Geschäftsführer der Assemble Entertainment GmbH und fügt hinzu "Um jedoch eine gesicherte Finanzierung auf die Beine zu stellen, ist es sicherlich für alle nachvollziehbar, dass wir einen überschaubaren Ticketpreis für Privat- und Businessbesucher erheben müssen. Auch sind wir aus Sponsoren angewiesen. Wer also etwas beisteuern und dem Nachwuchs helfen möchte, soll sich bitte direkt an uns wenden.".

Wie schon im letzten Jahr können sich alle Interessierten anmelden, die jedoch separat eine Einladung zum Event erhalten. Somit berechtigt die Anmeldung nicht zur automatischen Teilnahme. Ein vollständiges Programm sowie die Anmeldefunktion wird in den nächsten Wochen auf der offiziellen Website verfügbar sein. Dort ist auch das Programm von 2016 online.

http://www.germandevdays.com/

Quelle: ASSEMBLE Entertainment GmbH i. Gr. - Hinterbergstr. 15 - 65207 Wiesbaden

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

   Anzeige

weitere Beiträge

Gesundheit und Bildung in Köln

Förderung durch Bundesamt für Migration und Flüchtlinge - Neue berufsbezogene Deutschkurse für die erfolgreiche Integration im Arbeitsmarkt

carl duisbergKöln. Seit dem Sommer 2016 fördern das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) sowie das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) berufsbezogene Deutschkurse. Ziel der Kurse ist die verständliche Kommunikation im Beruf und am Arbeit...


weiterlesen...

Sie haben die Wahl!

bpb logo rgbdrehscheibe-Wahlendossier mit über 100 Artikeln, Recherche- und Orgaleitfäden / Relaunch von drehscheibe.org

Zur Bundestagswahl 2017 hat die drehscheibe, das Fachmagazin für lokale Medien der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb, ein Wahlendo...


weiterlesen...

Den Frühling einfangen am Alanus Werkhaus - Kinder und Erwachsene arbeiten künstlerisch-kreativ in der Osterwerkstatt

Osterwerkstatt am Alanus Werkhaus Bild Britta SchüßlingVom 10. bis 13. April öffnet die Osterwerkstatt des Alanus Werkhauses in Alfter ihre Türen für kreative Kinder und Erwachsene. Mädchen und Jungen ab sechs Jahren widmen sich vielfältig und voller Phantasie sowohl drinnen im Atelier als auch drauße...


weiterlesen...

Ehrenamtskarte soll im Juli eingeführt werden - Oberbürgermeisterin will ehrenamtlich Tätige unterstützen

stadtkoelnlogo neuOberbürgermeisterin Henriette Reker beabsichtigt, zum 1. Juli 2017 die Einführung der Ehrenamtskarte NRW in Köln. Damit möchte sie ein besonderes Dankeschön für all jene bereithalten, die sich intensiv für das gesellschaftliche Zusammenleben engag...


weiterlesen...

21.04.2017 – Interdisziplinäres Kreativtreffen im Atelier Fort Paul

Kreativtreffen fort paulDer lebeART e.V. lässt das interdisziplinäre Kreativtreffen wiederaufleben. Der gemeinnützige Kölner Verein, der Kunstausstellungen und Konzerte aber auch Marketing, Medienarbeit, Management und eigene Magazine sowie Radiosender dazu nutzt um Kult...


weiterlesen...

Video

Theater Festival Impulse 2009 - Video InterviewVideo Kunst und Kultur
impulse-festival09-logo-sma_01

 

Sabine Teichmann und Dirk Conrads von Köln InSight haben die Künstlerischen Leiter des Festival...


weiterlesen

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Radio Edition Podcast


PopUp MP3 Player (New Window)

Werbung

logo ra kontorowitz300px

Olaf Kontorowitz

Ich berate Sie als Rechtsanwalt in allen rechtlichen Angelegenheiten. Den Schwerpunkt bilden dabei die Bereiche:

Arbeitsrecht, Familienrecht, Scheidung, Maklerrecht und allg. Zivilrecht. Daneben steht der Forderungseinzug ebenfalls im Mittelpunkt unserer Kanzleitätigkeit.
Clevischer Ring 103 | 51063 Köln
Telefon: (0221) 259 670 47
Telefax: (0221) 99 99 96 49 19
Mobil: (0176) 219 565 42
E-Mail: ra@meinanwalt-koeln.de

www.meinanwalt-koeln.de

Leser Online

Aktuell sind 1856 Gäste und keine Mitglieder online

Anzeige

Monats Kalender

Letzter Monat März 2017 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 9 1 2 3 4 5
week 10 6 7 8 9 10 11 12
week 11 13 14 15 16 17 18 19
week 12 20 21 22 23 24 25 26
week 13 27 28 29 30 31

Anzeige