Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Tierheim Köln-Dellbrück - Helft uns, Abi zu finden!

10307234 863634197000685 2496263348586583665 nAbi wurde von uns vermittelt, ist aber in seinem neuen Zuhause direkt durch einen Türspalt hinausgelaufen und lässt sich seit fast drei Wochen nicht einfangen - eine Falle wurde bereits aufgestellt. Abi ist ein älterer, etwa boxer-großer Hund mit nur einem Auge.

Entlaufen ist er in Wilnsdorf im Kreis Siegen, wird aber auch in den umliegenden Dörfern immer wieder gesehen.

Der Rüde ist sehr scheu, lässt sich nicht fangen oder anfassen. Wenn Ihr Abi seht, meldet Euch bitte umgehend bei uns oder bei seiner Besitzerin:0221/684926 - 0173/5360499

Stand vom 29.10.2014

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

   Anzeige

 

weitere Beiträge

Soziales und Leben in Köln

19.10.2017 Aufruf zum zivilen Widerstand - Bürger! Kümmert euch um Eure Bäume! Jetzt!

aufruf demo 19Stadtverwaltung will ab Donnerstag (19. Oktober) ALLE Bäume an der Bonner Straße fällen lassen!!!
Und das ohne Not, trotz alternativer Planungsvorschläge, trotz globaler Klimaveränderung, trotz zu hoher Stickoxidwerte, trotz laufender Klage wegen s...


weiterlesen...

5. Hagener Kurzfilmfestival "Eat My Shorts"

eat my shortsDas Kurzfilmfestival "Eat My Shorts" ist zu einer festen Institution in Hagen geworden und hat sich erfolgreich in Deutschlands Kurzfilmfestivalszene etabliert. Zum fünften Mal präsentiert Bernhard Steinkühler, Festivaldirektor und Gründer des Hag...


weiterlesen...

28.10. - 18.11.2017 Benjamin Burkard „Schöne Neue Welt“ @ 30works II

Burkard 30works 300x400Vorhang auf für einen vielversprechenden Neuzugang: 30works II präsentiert erstmals die spektakulären Bildwelten Benjamin Burkards in einer Soloausstellung.

Sind biologische Materie und Maschinen autarke, in sich geschlossene Systeme? Oder bilden ...


weiterlesen...

„Hannah – Ein buddhistischer Weg zur Freiheit“ Dokumentarfilm über Hannah Nydahl und ihr Leben für den Buddhismus

hannahAlles beginnt mit einer großen Liebe in den 60er-Jahren: Hannah und Ole fühlen sich eng verbunden in ihrer Sehnsucht nach geistiger Freiheit. 1968 folgen sie frisch verheiratet dem Hippie Trail von Kopenhagen nach Kathmandu. Nepals Hauptstadt zieh...


weiterlesen...

31.10.2017 "SCHANK – Party Folk" im Heimathirsch Köln

SCHANK halloween022016 fanden sich an Kölner Tresen vier gestandene Musiker, um ihrer gemeinsamen Liebe zum Folk zu frönen. Unter dem Namen SCHANK enstanden Songs wie die Stimmungskurve eines gelungenen Zechabends: Ungestüme Protestsongs, wenn man loszieht, um etwa...


weiterlesen...

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Werbung

logo ra kontorowitz300px

Olaf Kontorowitz

Ich berate Sie als Rechtsanwalt in allen rechtlichen Angelegenheiten. Den Schwerpunkt bilden dabei die Bereiche:

Arbeitsrecht, Familienrecht, Scheidung, Maklerrecht und allg. Zivilrecht. Daneben steht der Forderungseinzug ebenfalls im Mittelpunkt unserer Kanzleitätigkeit.
Clevischer Ring 103 | 51063 Köln
Telefon: (0221) 259 670 47
Telefax: (0221) 99 99 96 49 19
Mobil: (0176) 219 565 42
E-Mail: ra@meinanwalt-koeln.de

www.meinanwalt-koeln.de

Anzeige

 

Monats Kalender

Letzter Monat Oktober 2017 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 39 1
week 40 2 3 4 5 6 7 8
week 41 9 10 11 12 13 14 15
week 42 16 17 18 19 20 21 22
week 43 23 24 25 26 27 28 29
week 44 30 31

Anzeige