Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

06.10.- 03.11.2019 "We(h)rtes Heim"

Dietmar Paetzold Häuserzeile. Objekt 2019Ein Ausstellungsprojekt des Kunstraums „Arcade“, Wien-Mödling (A) und des Kunstvereins „68elf“, Köln (D)

Kulturübergreifend beschreiben wir „Das eigene Heim“ als den Ort, an dem wir uns unserer selbst versichern, uns selbst genügen und Bestätigung finden wollen. Somit ist das Heim nicht allein als Behausung und Schutz zu verstehen, sondern gleichermaßen als Ausdruck unserer Individualität.

Und doch verschieben wir bereitwillig, zuweilen auch ängstlich, die Grenze zwischen „dem Privaten“ und „dem Öffentlichen“ - menschlich weiterhin neugierig - mal in die eine, mal in die andere Richtung -, bis selbst das eigene Heim nicht mehr in erster Linie als Rückzugsort für das „Hinaus in die Welt!“ oder als „zweite Haut“ erscheint, sondern selbst zunehmend als gefährdete Zone.
Entsprechend nähern sich die Arbeiten der Ausstellung „We(h)rtes Heim“ dem Thema eher assoziativ-neugierig als ängstlich-heimatverhaftet.

Nach einer erfolgreichen Präsentation in Wien-Mödling 2018 lädt 68elf nun die Wiener Künstler nach Köln in das Museum Zündorfer Wehrturm ein.
Der Wehrturm trägt die Wehrhaftigkeit des Projekttitels passend in seinem Namen und bietet aufgrund seiner Architektur den idealen Rahmen für eine facettenreiche Auseinandersetzung mit dem Thema und seiner Fortentwicklung.

28 Kölner und Wiener KünstlerInnen zeigen ihre Arbeiten, Malerei, Fotografie, Video, Skulptur und Installation

Ausstellungsdauer: So., 06.10. - So., 03.11.
Vernissage: So., 06.10., 15 - 18 Uhr
Aufbau: Di., 01.10. - Fr., 04.10.
Abbau: Mo., 04.11.

Museum Zündorfer Wehrturm
Hauptstraße 181
51143 Köln (Porz-Zündorf)

Öffnungszeiten
während der Ausstellungen
Mittwoch 15 bis 18 Uhr
Samstag 15 bis 18 Uhr
Sonntag 14 bis 18 Uhr
und nach Vereinbarung

Foto: Dietmar Paetzold Häuserzeile. Objekt 2019

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

   Anzeige

 

Köln Termine

fuhrwerkswaage.jpg
Dienstag, 26.Mai 10:00 - 21:00 Uhr
"Das Einzige, was bleibt"

CAAL 202.JPG
Dienstag, 26.Mai 12:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "CARLOS ALBERT - RAUM UND FARBE"

stadt land fluss.jpg
Dienstag, 26.Mai 20:20 - Uhr
STADT#LAND#BUS

fuhrwerkswaage.jpg
Mittwoch, 27.Mai 10:00 - 21:00 Uhr
"Das Einzige, was bleibt"

CAAL 202.JPG
Mittwoch, 27.Mai 12:00 - 18:00 Uhr
Ausstellung "CARLOS ALBERT - RAUM UND FARBE"

stadt land fluss.jpg
Mittwoch, 27.Mai 20:20 - Uhr
STADT#LAND#BUS

fuhrwerkswaage.jpg
Donnerstag, 28.Mai 10:00 - 21:00 Uhr
"Das Einzige, was bleibt"

menschenrechts.jpg
Donnerstag, 28.Mai 19:00 - Uhr
DEGROWTH – VISIONEN FÜR EINE BESSERE WELT (ONLINE) - Buchvorstellung und Diskussion

stadt land fluss.jpg
Donnerstag, 28.Mai 20:20 - Uhr
STADT#LAND#BUS

fuhrwerkswaage.jpg
Freitag, 29.Mai 10:00 - 18:00 Uhr
"Das Einzige, was bleibt"

Video

Künstlerportrait des Malers Rolf Jahn zur Ausstellung "Entschuldigen Sie bitte wo geht es denn hier zur Kunsthalle"Video Kunst und Kultur
web01

In dieser Filmdokumentation begleiten Sie Rolf Jahn bei der Arbeit an zwei Werken. Sie erlangen e...


weiterlesen

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Radio Edition Podcast


PopUp MP3 Player (New Window)

Anzeige

 

Kommentare

Monats Kalender

Letzter Monat Mai 2020 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 18 1 2 3
week 19 4 5 6 7 8 9 10
week 20 11 12 13 14 15 16 17
week 21 18 19 20 21 22 23 24
week 22 25 26 27 28 29 30 31

Anzeige

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.