07.02.2023 Der Neumarkt - ein neuer zentraler Stadtraum auch für Kultur?

eine Stunde

Das Haus der Architektur diskutiert in einem ersten Aufschlag aktuelle Überlegungen, kurzfristig machbare Qualifizierungen und planerische Perspektiven für den größten Platz der Kölner Innenstadt und sein Umfeld. Dabei soll das Augenmerk auch auf das südlich angrenzende Kulturquartier mit seinen zahlreichen zentralen Einrichtungen gelenkt werden: Hier schlummert ein stadträumliches und kulturelles Potential im Zentrum unserer Stadt, dessen Bedeutung und Ausstrahlung angesichts der Problemlagen

Drucken E-Mail

Thomas Kellner „Fachwerkhäuser des Siegener Industriegebietes heute“

Thomas Kellner Fachwerkhaus 2022

Mit den Fachwerkhäuser des Siegener Industriegebietes heute, von Thomas Kellner begibt sich der gleichnamige Künstler auf die Spuren von Bernd und Hilla Becher und die Suche nach dem Schnittpunkt von dokumentarischer und künstlerischer Fotografie, von objektiver Distanz und durchdringender Nahbarkeit.

Andrea Gnam fasst in ihrem Beitrag im Katalog zu den Fachwerkhäusern treffend zusammen, inwiefern der Künstler seine Fotografien verändert hat, um dem

Drucken E-Mail

Musik-Comedy: Carrington-Brown mit "Best of 15 Years" am 28.01.2023 in Köln

best of

2007 wurde das Duo Carrington-Brown gegründet. Ein vielsprachiges Musik und Comedy Duo, das in der Folge zahlreiche internationale Preise gewann. Die einzigartige Zusammensetzung kreiert einen komplett unterschiedlichen Mix von Musik und Comedy, kombiniert mit britischem Humor und großem Talent, was in der Presse euphorisch gefeiert wurde. Das in Berlin lebende Künstlerpaar sorgt seither international für Furore mit Auftritten in den USA, Kanada, Südafrika, Russland und ganz

Drucken E-Mail

DANNY DZIUK ALBUMPRÄSENATION UNTERM RADAR zusammen mit Karl Neukauf und Krazy

Danny Stralsund 3.9.21 4 1

Wenn irgendein deutschsprachiger Songschreiber-Ikonen wie Bob Dylan oder Randy Newman nahe kommt, dann Danny Dziuk. Patrick Bahners verortete den "Großen aus dem Hintergrund" in der FAZ sogar „auf den Spuren Shakespeares“, der große 2019 verstorbene Wiglaf Droste attestierte ihm "die Künste zu beherrschen, am Puls der Zeit zu sein, sich in seiner eigenen Zeit zu bewegen und dabei Zeitloses zu schaffen", und Wolfgang Niedecken hält ihn für "verkannt" bzw. einen "phantastischen Texter und tollen

Drucken E-Mail

GRENZGANG präsentiert die Reise-Reportage: Naturerlebnis Borneo - Wunderwelt im Verborgenen

GRENZGANG Reise Reportage Dieter Schonlau Sandra Hanke Naturparadies Borneo  Urheber Hinweis Foto Dieter Schonlau 001

Am Sonntag, den 12.02. um 18.00 Uhr in Düsseldorf und am Sonntag, den 26.02. um 18.00 Uhr in Köln sind Dieter Schonlau und Sandra Hanke bei GRENZGANG zu Gast, um von ihrem Leben im Dschungel von Borneo zu erzählen - und von leuchtenden Pilzen, fliegenden Fröschen und wandelnden Blüten!

Düsseldorf, So. 12.02.23, 18.00, Savoy Theater
Köln, So

Drucken E-Mail

Weitere Beiträge ...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.