Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

art'pu:l - DIE MESSE FÜR AKTUELLE KUNST

artpul eupenVom 23. bis 25. Juni 2017 präsentiert die art'pu:l Eupen im Kulturzentrum Alter Schlachthof aktuelle, internationale Kunst. Rund 50 Künstlerinnen und Künstler aus dem In- und Ausland zeigen ihre Werke auf einer Gesamtfläche von insgesamt ca. 2.000 m². Die historischen Gebäude des zum Kulturzentrum umgebauten Alten Schlachthofs bietet eine hervorragende Kulisse zur Präsentation zeitgenössischer Kunst. Der großzügige Gründerzeit-Komplex, nahe des Stadtkerns, diente bis 1991 als Schlachthof der Stadt Eupen. Der Umbau zum Kulturzentrum wurde Ende 2015 fertiggestellt. Eupen liegt im Dreiländereck im östlichen Belgien unweit von Lüttich, Aachen und Maastricht.

Produzentenmesse für aktuelle Kunst
Die art'pu:l Eupen ist mit ihrer offenen Ausstellungssituation ganz bewusst künstlernah gestaltet. Als Plattform für Künstlerinnen, Künstler und Kunstbetriebe konzipiert, ermöglicht die Messe einen Marktzugang zu fairen Konditionen. Im Besonderen wird dabei auf den direkten Dialog zwischen den Ausstellern und dem Publikum wert gelegt. Die spannende Ausstellungsgestaltung in dem architektonisch attraktiven Ambiente trägt wesentlich zum Erfolg dieses Austausches bei.

Chudoscnik Sunergia VoG und die kunstfirma a2b laden ein zu Kunst aller Disziplinen: Malerei, Zeichnung, Skulptur, Fotografie, Installation und vieles andere.

Zur art'pu:l Eupen erscheint ein Ausstellungskatalog, in dem alle teilnehmenden KünsterInnen und Galerien vorgestellt werden. Im Rahmen der Messe wird der art'pu:l Kunstpreis verliehen.

Hier geht es zur Ausschreibung für Künstler

Zur Teilnahme an der art'pu:l muss eine digitale Bewerbung eingereicht werden.
Bewerbungen per Post können leider nicht entgegengenommen werden.

Um einen Zugang zum Upload von Dateien zu bekommen, tragen Sie bitte Ihren Namen und Ihre Emailadresse in die dafür vorgesehenen Felder ein. Wir werden Ihnen sobald wie möglich einen Link zum Bewerbungformular zuschicken.

Anmeldeschluss ist der 18.04.17

Informationen zu den Teilnahmebedingungen finden Sie in den unten aufgeführten PDF-Dateien.

Ausschreibung KünstlerInnen - pdf (265 KiB)

Die Teilnahmebedingungen und Bewerbungsmöglichkeiten finden Sie auf der jeweiligen Website der Messe.

Für die art'pu:l Eupen unter: https://eupen.artpul.de und für die art'pu:l Pulheim unter: https://pulheim.artpul.de

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

   Anzeige

weitere Beiträge

Musik / Film

DAS Comeback des Jahres! THE KELLY FAMILY We Got Love – Live 2018

sc highl art portraitEin Traum für viele wird wahr!!! THE KELLY FAMILY geht wieder gemeinsam auf Tour! Als Angelo Kelly in einer Fernsehsendung im November 2016 verkündete, dass THE KELLY FAMILY zurückkommt und im Mai 2017 ein Konzert in der Dortmunder Westfalenhalle ...


weiterlesen...

28.03.2017 Ab ins Ausland - Infoabend zu internationalen Schulaufenthalten

new zealand muschelschriftKöln. Ein Schulaufenthalt im Ausland ist für junge Menschen ein unvergessliches Erlebnis. Schüler, Eltern und Lehrer können sich dazu am Dienstag, 28. März 2017, bei den Carl Duisberg Centren informieren. Bei der Veranstaltung werden Vertreter neu...


weiterlesen...

"Ja zu einem Atomwaffenverbot" Aktionswoche vom 26.- 31. März 2017 in vielen Städten und Gemeinden

20 wochenIn Büchel in der Eifel lagern immer noch Atomwaffen. Schlimmer noch: sie sollen technisch aufgerüstet werden. Mit einer Aktionspräsenz von 20 Wochen will die Kampagne „Büchel ist überall – atomwaffenfrei. jetzt“ auf diese Gefahr aufmerksam machen....


weiterlesen...

25.03.2017 "H2O - hhhhhhhhh" Texte, Lieder, Szenen über das Wasser

h2oSchauspieler, Sprecher, Rezitator, Pianistin und Tenor sowie der Unterstufenchor des Paul-Klee-Gymnasiums Overath unter der Leitung von Sascha Frick möchten Ihnen mit Texten, Liedern und Szenen den Mythos des Elementes Wasser näher bringen.

Bezügl...


weiterlesen...

16.03.2017 Travel Slam Köln XIII

travel slamBeim Travel Slam konkurrieren drei Abenteurer um die Gunst des Publikums. Gefragt sind interessante Erfahrungen und die Fähigkeit, Erlebnisse unterhaltsam zu präsentieren.

Vermittelt werden die persönlichen Erfahrungen über einen fotoreichen Vortr...


weiterlesen...

Video

VIDEO! Köln-InSight.TV besuchte den Bartmaler Marco FiggenVideo Kunst und Kultur
Marco Figgen Bartmaler

Mit seinem 170 cm langen Bart, den er als Pinsel nutzt, erregt Marco Figgen überall Aufsehen. Nac...


weiterlesen

LebeART Radio-Edition

lebeART Magazin jetzt LIVE
Köln-InSight.TV

Radio Edition Podcast


PopUp MP3 Player (New Window)

Werbung

logo ra kontorowitz300px

Olaf Kontorowitz

Ich berate Sie als Rechtsanwalt in allen rechtlichen Angelegenheiten. Den Schwerpunkt bilden dabei die Bereiche:

Arbeitsrecht, Familienrecht, Scheidung, Maklerrecht und allg. Zivilrecht. Daneben steht der Forderungseinzug ebenfalls im Mittelpunkt unserer Kanzleitätigkeit.
Clevischer Ring 103 | 51063 Köln
Telefon: (0221) 259 670 47
Telefax: (0221) 99 99 96 49 19
Mobil: (0176) 219 565 42
E-Mail: ra@meinanwalt-koeln.de

www.meinanwalt-koeln.de

Leser Online

Aktuell sind 1517 Gäste und keine Mitglieder online

Anzeige

Monats Kalender

Letzter Monat März 2017 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 9 1 2 3 4 5
week 10 6 7 8 9 10 11 12
week 11 13 14 15 16 17 18 19
week 12 20 21 22 23 24 25 26
week 13 27 28 29 30 31

Anzeige