Ich bins dein Nachbar…Gabi Hilche

gabi_hilche_la_liberte_cafe_et_restaurant_koeln_muelheim_adamstrasse

Die Kölnerin Gabi Hilche kam im März 2010 nach Mülheim, weil sie hier das La Liberté - Café et Restaurant in der Adamstraße eröffnete. Genauso freundlich, bunt und lebensfroh, wie das Ambiente, ist sie selbst. Nach Frankreich und jahrelangem Begleiten von Musikern auf Tour, hat sie sich nun in Mülheim nieder gelassen. Freiheit und Offenheit sind zwei Wesenseigenschaften, die Gabi Hilche besonders auszeichnen. So möchte das La Liberté eine andere Gastronomie, als es die Norm ist, sein. Wir haben

Drucken E-Mail

GeniusLoci - Interview mit Agneta Dziubek

portrait_agneta_dziubek_qw

Die Galerie-Graf-Adolf präsentiert in der Zeit vom 03. Juli bis zum 14. August 2010 kubistische und abstrakte Malerei von Hannelore Schleyer und Agneta Dziubek.

Agneta Dziubek

Durch Skizzen vor Ort erkundet die Künstlerin die Ausstrahlung, die Eigenheiten und architektonischen Charakteristika eines  Gebäudes oder einer Treppe. In ihren kleinformatigen Ölgemälden werden die Zusammenhänge der Treppe aufgelöst und seine Einzelelemente betont. Hierbei verwendet Dziubek gedeckte Farben, die durch

Drucken E-Mail

Interdisziplinäres Kreativtreffen im Atelier Fort Paul

interdisziplinaeres_kreativtreffen_fort_paul

Wir laden Sie herzlich zum nächsten interdisziplinären Kreativtreffen am Freitag, dem 21.05.2010 um 18.00 Uhr, diesmal im Atelier Fort Paul im Kölner Volksgarten, ein.

Das interdisziplinäre Kreativtreffen ist ein freies Treffen für Kreative aller Fachrichtungen und der Medienbranche.

Jeden 3. Freitag im Monat findet das offene Treffen für Kreativschaffende der Kunst, Kultur und Medienbranche statt.

Vom Maler bis Musiker. Vom Literaten bis Galeristen. Vom Grafiker bis zum Feuerschlucker. Vom

Drucken E-Mail

VIDEO FriedensARTen 2010 im Kulturbunker Mülheim!

Videobeitrag

Wie kann ein Friedensfest gelungener enden? Mr. Shirazy, der aus dem Iran stammt, schickte dessen Präsidenten symbolisch und musikalisch „out of space“ und spielte gemeinsam mit Ofer Golany aus Israel, sowie Musikern aus Georgien und Deutschland dieses Lied.

Bei sonnigem Wetter fanden sich trotzdem viele Menschen im Kulturbunker ein und feierten

Drucken E-Mail

artalia zu Gast in der Galerie-Graf-Adolf

artalia-Graf-Adolf400px

Ausstellung: "Zwischenstopp 5+1" Galerie-Graf-Adolf feat. artalia

vom 15.05.2010 - 18.06.2010

Vernissage: 15. Mai 2010 um 18.00 Uhr

Finisage mit integriertem Künstlertreff: 18. Juni 2010 um 19.00 Uhr

Die Künstlergruppe „artalia“ wurde im Jahr 2007 von Jürgen Bloch alias Photero und Carolina Alsonso gegründet. Ihre Philosophie ist so einfach

Drucken E-Mail

Weitere Beiträge ...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.